The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim: Spieler hat kein Glück und die Community fühlt seinen Schmerz

von Martin Hartmann (Freitag, 16.09.2022 - 14:00 Uhr)

Dieser Bogenschütze hat in Skyrim eine ziemlich schwere Zeit. (Bild: Bethesda Games & GettyImages/igor_kell)
Dieser Bogenschütze hat in Skyrim eine ziemlich schwere Zeit. (Bild: Bethesda Games & GettyImages/igor_kell)

Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen und vor allem der Umgang mit Pfeil und Bogen erfordert in The Elder Scrolls 5: Skyrim ein wenig Übung. Allerdings nützt Skill rein gar nichts, wenn man besonders viel Pech hat.

Skyrim: Bogenschütze hat einfach kein Glück

Ein zielsicherer Bogenschütze in The Elder Scrolls 5: Skyrim kann viele Gegner ausschalten, bevor sie ihm gefährlich werden können. Der Reddit-User Gotmefrickedup beweist jetzt, dass diese Taktik gehörig nach hinten losgehen kann.

Gut getarnt wartet er zunächst auf den perfekten Moment, um zuzuschlagen. Sein Ziel, ein Krieger der Abgeschworenen, patrouilliert auf einer alten Nord-Ruine. Als er kurz stehen bleibt, spannt der Spieler seinen Bogen, hält den Atem an … und schießt komplett daneben.

Sein Feind ist in Windeseile einen Schritt beiseite getreten. Auch danach feuert er Pfeil um Pfeil auf den Abgeschworenen ab, der jedoch immer in letzter Sekunde ausweicht. Sogar das Spiel selbst macht sich über ihn lustig und präsentiert ihm eine Kill-Cam, in der er wieder daneben schießt.

Skyrim-Community leidet mit dem Bogenschützen

Auf Reddit hat das Video bereits mehr als 17.000 Upvotes gesammelt. In den Kommentaren teilen viele User den Schmerz des glücklosen Bogenschützen. Vielen ist es bereits ganz ähnlich gegangen. User StandardMandarin schreibt, dass er es hasst, wenn sich die NPCs wie Ninjas verhalten, die Geschosse mit ihrem sechsten Sinn fühlen können. Die meisten Zeit würden sie sogar in eine andere Richtung schauen.

Während der User Gotmefrickedup sein Ziel unbedingt treffen will, haben andere Skyrim-Spieler genau das gegenteilige Problem. Hier könnt ihr euch zwei Bogenschützen ansehen, die einfach zu gut sind, um vorbeizuschießen.

In unserer Bilderstrecke zeigen wir euch 9 Dinge, die The Elder Scrolls besser als Skyrim machen muss:

Ein Skyrim-Spieler schafft es einfach nicht, sein Ziel zu treffen. In der letzten Sekunde weicht sein Feind immer wieder aus. Habt ihr ebenfalls schon einmal gegen einen Gegner gekämpft, der eure Angriffe vorhersehen konnte? Besucht gerne unsere Facebook-Seite und schreibt es uns dort in die Kommentare.

Du willst keine News, Guides und Tests zu neuen Spielen mehr verpassen? Du willst immer wissen, was in der Gaming-Community passiert? Dann folge uns auf Facebook, Youtube, Instagram, Flipboard oder Google News.

  1. Startseite
  2. News
  3. Skyrim: Spieler hat kein Glück und die Community fühlt seinen Schmerz
Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutzerklärung Datenschutz-Manager CO2 neutrale Website