The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim: 20 verrückte Tricks, die jeder einmal ausprobieren muss

von Martin Hartmann (Dienstag, 20.09.2022 - 12:30 Uhr)

Skyrim beweist mit Eimern und mehr, dass es ein verdammt komplexes Rollenspiel ist. (Bilquelle: Bethesda / Pixabay, OpenClipart-Vectors)
Skyrim beweist mit Eimern und mehr, dass es ein verdammt komplexes Rollenspiel ist. (Bilquelle: Bethesda / Pixabay, OpenClipart-Vectors)

The Elder Scrolls 5: Skyrim ist ein komplexes Rollenspiel, das wissen wir alle. Aber nur wenige haben je die Geheimnisse der Eimer gelüftet, welche sich in den verrückten Spielemechaniken verstecken: Denn mit Eimern habt ihr in Skyrim einfach ausgesorgt. Wir stellen euch 20 Tipps zu Skyrim vor, manche mit Eimern und manche einfach nur verrückt.

20 Tricks für alte und neue Skyrim-Spieler

Der Reddit-User PestilentPotato will der Community helfen. Dafür hat er 20 Tipps und Tricks für The Elder Scrolls 5: Skyrim gesammelt, die für sowohl für neue Spieler als auch für alteingesessene Experten hilfreich sind. Hier eine Auswahl der besten Tipps:

  • Die Aetherische Krone erlaubt es euch, zwei Kräfte der Findlings-Steine gleichzeitig zu besitzen. Indem ihr sie ab- und wieder anlegt, nachdem ihr eine der Fähigkeiten eingesetzt habt, setzt ihr die damit verbundene Abklingzeit zurück.

  • Wollt ihr jemanden ausrauben, so stülpt einfach einen Eimer über den Kopf des NPCs – so kann er euch nicht sehen!

  • Je teurer das Item ist, das ihr schmiedet, desto mehr Erfahrung bekommt ihr dafür

  • Die Angriffsgeschwindigkeit wird vom Gewicht der Waffe bestimmt. Wenn ihr zwei Waffen benutzt, entscheidet die Waffe in der linken Hand über die Geschwindigkeit beider Waffen

  • Das Grab von Jurgen Windrufer gibt euch eine Drachenseele, wenn ihr das Horn nach der Mission in der Hauptquest zurückbringt

  • Die Richtung, in die Dietriche abbrechen, verrät, wo sich die richtige Stelle zum Knacken des Schlosses befindet.

Alle 20 Tipps findet ihr im Reddit-Post von PestilentPotato. Die Tipps sind allerdings auf Englisch verfasst.

Skyrim: Selbst nach 10 Jahren gibt es noch Neues zu lernen

Die Tipps umfassen kleine Hinweise von Bethesda und zusätzlich auch einige Bugs, die Fans zu ihrem Vorteil einsetzen können. Obwohl Skyrim jetzt bereits mehr als 10 Jahre alt ist, zeigen sich einige Fans überrascht. In den Kommentaren merken Spieler mit hunderten Stunden Spielzeit an, dass sie trotzdem noch etwas Neues gelernt haben.

The Elder Scrolls V: Skyrim (Anniversary Edition) - [PlayStation 4] | kostenloses Upgrade auf PlaySt

The Elder Scrolls V: Skyrim (Anniversary Edition) - [PlayStation 4] | kostenloses Upgrade auf PlaySt

Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 27.09.2022 04:13 Uhr
The Elder Scrolls 5 Skyrim Kennst du diese 5 Geheimnisse? Abonniere uns
auf YouTube

Du willst keine News, Guides und Tests zu neuen Spielen mehr verpassen? Du willst immer wissen, was in der Gaming-Community passiert? Dann folge uns auf Facebook, Youtube, Instagram, Flipboard oder Google News.

  1. Startseite
  2. News
  3. Skyrim: 20 verrückte Tricks, die jeder einmal ausprobieren muss
Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutzerklärung Datenschutz-Manager CO2 neutrale Website