Xbox Series X

Xbox-Update: Fans entdecken Verbesserung erst Monate später

von Gregor Elsholz (Freitag, 23.09.2022 - 15:55 Uhr)

Xbox: Fans bemerken Update erst Monate später. (Bildquelle: spieletipps)
Xbox: Fans bemerken Update erst Monate später. (Bildquelle: spieletipps)

Die Xbox Series X hat im Sommer ein nützliches Update bekommen, doch in der Community ist die Neuerung komplett unter dem Radar hindurchgeflogen. Obwohl das verbesserte Feature zuvor von vielen verlangt worden war, haben Fans das Upgrade erst Monate später bemerkt.

Mit einem Update im Sommer hat Microsoft ein Abwärtskompatibilitäts-Feature der Xbox Series X wesentlich verbessert. Ihr könnt Xbox-One-Spiele, die ihr als Disc-Version besitzt, von nun an offline auf eurer neuen Konsole zocken. Zuvor war dies nur mit einer konstanten Internetverbindung möglich. Obwohl sich viele Spieler dieses Feature in der Vergangenheit gewünscht haben, hat Microsoft die Verbesserung nicht an die große Glocke gehängt – somit ist die Community erst mit ein paar Monaten Verspätung überhaupt auf das Upgrade aufmerksam geworden.

Xbox: Microsoft entfernt Internetzwang für Last-Gen-Games

Dank eines Updates könnt ihr nun Xbox-One-Spiele in ihrer Disc-Version auf eurer Xbox Series X zocken, ohne dass die Konsole dabei zwangsläufig die gesamte Zeit online sein muss. Microsoft hat diese Verbesserung in drei aufeinanderfolgenden Updates im Sommer implementiert. Auf Twitter hat dies allerdings erst jetzt Aufmerksamkeit erregt, vermutlich weil Fans die Neuerung schlicht nicht bemerkt hatten.

Xbox Engineering Lead Eden Marie hat auf einen entsprechenden Tweet von User Idle Sloth reagiert und dort die Verbesserung bestätigt. Sie gab an, dass die Änderung bereits im Juni und Juli für viele Spiele durchgeführt wurde. Einige Games benötigen laut Marie allerdings weiterhin ein Update nach der Installation, um optimal funktionieren zu können. Ganz ohne Internetzugang geht es also immer noch nicht.

Xbox Game Pass Ultimate | 3 Monate | Xbox - Download Code

Xbox Game Pass Ultimate | 3 Monate | Xbox - Download Code

Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 02.12.2022 05:58 Uhr

Xbox Series X: Community freut sich über Geheim-Update

Warum Microsoft das Update quasi geheim gehalten und nicht näher beworben hat, bleibt ein Rätsel. Schließlich ist Online-Zwang in Videospielen bei der Community ein traditionell unbeliebtes Feature. Dementsprechend positiv fallen auch die Reaktionen der Xbox-Fans auf Twitter und Reddit aus. Viele Spieler begrüßen es, dass sie ihre Xbox-One-Games nun zu jeder Zeit auf ihrer Xbox Series X zocken können, auch wenn die Internetverbindung mal schlapp machen oder Microsoft-Server ausfallen sollten.

  • „Das sind super Neuigkeiten! Ich hoffe, es stimmt. Während sich alles von physischen Medien zu digitalen Verkäufen wegbewegt, sollten wir immer noch das Gefühl haben, dass wir besitzen, was wir kaufen.“ (Reddit-User CastleSandwich)
  • „DANKE. Das letzte Mal, als mein Internet versagt hat, konnte ich nichts zocken. Nicht mal Cyberpunk oder DMC5.“ (Reddit-User angelkrusher)
  • „Es war an der Zeit, dass das passiert. Das DRM (Digital Rights Management) war etwas paranoid meiner Meinung nach.“ (Reddit-User Cosmic_Husky)

(Quelle: Reddit)

In unserer Bilderstrecke zeigen wir euch 5 Aspekte, in denen die Xbox klar besser ist als die PS5:

Xbox & PS5: 5 Dinge, die Microsoft besser macht

Xbox & PS5: 5 Dinge, die Microsoft besser macht
Bilderstrecke starten (6 Bilder)

Du willst keine News, Guides und Tests zu neuen Spielen mehr verpassen? Du willst immer wissen, was in der Gaming-Community passiert? Dann folge uns auf Facebook, Youtube, Instagram, Flipboard oder Google News.

  1. Startseite
  2. News
  3. Xbox-Update: Fans entdecken Verbesserung erst Monate später
Themen Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutzerklärung Datenschutz-Manager CO2 neutrale Website