Hearts of Iron 4

Steam-Charts-Comeback: Neue Erweiterung bringt 6 Jahre alten Strategie-Koloss zurück

von Gregor Elsholz (Mittwoch, 28.09.2022 - 14:58 Uhr)

Strategie-Epos Hearts of Iron 4 schiebt sich in die Steam-Charts. (Bildquelle: Valve / Paradox Development Studio)
Strategie-Epos Hearts of Iron 4 schiebt sich in die Steam-Charts. (Bildquelle: Valve / Paradox Development Studio)

Ein echtes Strategie-Schwergewicht erlebt auf Steam gerade ein beeindruckendes Comeback – dabei liegt der Release des Spiels bereits 6 Jahre zurück. Eine neue Erweiterung, ein satter Rabatt & eine zeitlich begrenzte Gratis-Aktion sorgen für das Revival.

Das Strategie-Epos Iron Hearts 4 stellt euch vor eine komplexe historische Herausforderung: Ihr müsst in den Zweiten Weltkrieg eingreifen und eure Nation mit einer klugen und umfangreichen Taktik zum Sieg führen. Derzeit erlebt das knifflige Spiel dank einer Erweiterung, einer Gratis-Aktion und eines großzügigen Rabatts ein bemerkenswertes Comeback in den Steam-Topseller-Charts und muss sich nur FIFA 23 und dem Steam Deck geschlagen geben.

Hearts of Iron 4: Strategie-Hit bekommt Erweiterung & Rabatt

Hearts of Iron 4 wurde 2016 releast, doch Entwickler Paradox Development Studio hat seit der Veröffentlichung mehrere Updates und Erweiterungen erhalten. Der neueste DLC, By Blood Alone, ist am 27. September erschienen und fügt unter anderem neue Fokus-Bäume für die Schweiz, Italien und Äthiopien hinzu.

Schaut euch hier den Trailer zur neuen Erweiterung von Hearts of Iron 4 an:

Hearts of Iron 4: By Blood Alone Release Trailer

Ihr könnt das Basis-Spiel Hearts of Iron 4 aktuell noch bis zum 30. September gratis zocken. Gleichzeitig ist die Hearts of Iron 4: Cadet’s Edition derzeit um 75 Prozent im Preis reduziert. Statt für 39,99 Euro könnt ihr sie euch schon für 9,99 Euro schnappen. Die neue Erweiterung By Blood Alone kostet 19,99 Euro. Für Strategie-Fans ist das Spiel jetzt also auf jeden Fall einen Blick wert.

Hier geht’s zu Hearts of Iron 4 bei Steam!

Steam-Charts: Weitere Highlights in den Top 10

Angeführt werden die Steam-Charts aktuell noch immer von Valves Steam Deck. Dahinter nimmt mit FIFA 23 EAs jährliche Fußball-Simulation ihren Bestseller-Platz ein, während Hearts of Iron 4 auf Platz 3 und die Erweiterung By Blood Alone auf Rang 4 landen. Ebenfalls in den Top 10 finden sich unter anderem noch Kena: Bridge of Spirits, Farming Simulator 22 und Terra Invicta.

(Quelle: Steam)

In unserer Bilderstrecke zeigen wir euch 9 großartige Strategiespiele:

Dinos, Piraten, Zombies: Diese 9 Strategiespiele sind absolute Langeweilekiller

Dinos, Piraten, Zombies: Diese 9 Strategiespiele sind absolute Langeweilekiller
Bilderstrecke starten (10 Bilder)

Du willst keine News, Guides und Tests zu neuen Spielen mehr verpassen? Du willst immer wissen, was in der Gaming-Community passiert? Dann folge uns auf Facebook, Youtube, Instagram, Flipboard oder Google News.

  1. Startseite
  2. News
  3. Steam-Charts-Comeback: Neue Erweiterung bringt 6 Jahre alten Strategie-Koloss zurück
Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutzerklärung Datenschutz-Manager CO2 neutrale Website