Jedi Knight 2 - Jedi Outcast

Eines der besten Star-Wars-Spiele wird bald noch besser

von Marina Hänsel (aktualisiert am Montag, 10.10.2022 - 16:18 Uhr)

Das Star-Wars-Spiel mit dem besten Kampfsystem hat jetzt eine VR-Mod für die Quest 2 – und die sieht verdammt gut aus. (Bildquelle: LucasArts, Lucasfilm, Disney / Team Beef)
Das Star-Wars-Spiel mit dem besten Kampfsystem hat jetzt eine VR-Mod für die Quest 2 – und die sieht verdammt gut aus. (Bildquelle: LucasArts, Lucasfilm, Disney / Team Beef)

Bis heute werden die Jedi-Knight-Spiele als absolute Klassiker angesehen, was unter anderem an dem fantastischen Kampf-Gameplay liegt. Mit einer neuen VR-Mod für die Quest 2 gibt es das Ganze jetzt in VR und mit Motion Controllern – und das sieht im Trailer der Modder fantastisch aus.

Jedi Knight 2: Jedi Outcast mit VR und Motion-Controllern

Die große Stärke der Jedi-Knight-Spiele ist schon immer das ziemlich freie Lichtschwert-Gameplay gewesen: Ihr bewegt euer Lichtschwert selbst und könnt entscheiden, von welcher Seite ihr angreift, ob ihr dabei in die Hocke geht oder in welche Richtung ihr das Schwert werft. Daneben gibt es noch etliche Kräfte der Macht – gute wie auch böse – die ihr erlernen könnt. Die Kämpfe sind genau deshalb so spaßig und eigentlich ist es ein Wunder (kein gutes), dass neue Star-Wars-Spiele bis jetzt noch kein ähnliches Kampfsystem eingebaut haben.

Doch vielleicht braucht es gar kein neues Spiel – vielleicht reicht eine VR-Mod, mit der ihr euer Lichtschwert nicht per Stick steuert, sondern mit einem Motion Controller. Ist das nicht der Traum eines jeden jungen Padawans?

Schaut in den Trailer zu Team Beefs neuer VR-Mod für Jedi Outcast:

Es gibt keine bessere Zeit, um den Klassiker Jedi Knight 2: Jedi Outcast endlich nachzuholen – zumindest, falls ihr zufällig auch eine Oculus Quest 2 besitzt. Die Early-Access-Mod portet das Spiel auf die Quest 2, oder zumindest Teile des Spiels: Bis jetzt ist nur die erste Version online, doch in Zukunft soll das gesamte Spiel geportet werden.

Momentan könnt ihr die Mod erst einmal nur über die Patreon-Seite von Team Beef herunterladen – und das auch nur, wenn ihr sie finanziell unterstützt (Quelle: Patreon). Team Beef hat über die Seite Sidequest allerdings bereits viele ältere Spiele auf die Quest oder die Quest 2 geportet (Quelle: Sidequest) – und das teils auch kostenlos. Womöglich erscheint Jedi Knight 2: Jedi Outcast in VR später auch auf Sidequest, sobald die VR-Mod komplett ist.

Star Wars: Unsere schönsten Momente im Videospiel-Kosmos

Star Wars: Unsere schönsten Momente im Videospiel-Kosmos
Bilderstrecke starten (8 Bilder)

Die VR-Mod für Jedi Knight 2: Jedi Outcast befindet sich noch im frühen Early Access – sie ist also weder fertig noch portet sie das gesamte Spiel. Wann der volle Release ist, wurde noch nicht bekanntgegeben.

Du willst keine News, Guides und Tests zu neuen Spielen mehr verpassen? Du willst immer wissen, was in der Gaming-Community passiert? Dann folge uns auf Facebook, Youtube, Instagram, Flipboard oder Google News.

  1. Startseite
  2. News
  3. Eines der besten Star-Wars-Spiele wird bald noch besser
Themen Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutzerklärung Datenschutz-Manager CO2 neutrale Website