Hogwarts Legacy

Aus dem Harry-Potter-Universum: Bestellt Hogwarts Legacy vor und sichert euch DLCs & Outfits

von Marta Dorawa (Mittwoch, 19.10.2022 - 13:56 Uhr)

Hogwarts Legacy erscheint am 10. Februar 2023 für PlayStation, Xbox und PC. Später auch für die Nintendo Switch. (Bildquelle: Warner Bros.)
Hogwarts Legacy erscheint am 10. Februar 2023 für PlayStation, Xbox und PC. Später auch für die Nintendo Switch. (Bildquelle: Warner Bros.)

Hogwarts Legacy gehört zu den meisterwarteten Spielen, seit es im September 2020 auf dem PlayStation-5-Showcase angekündigt wurde. Nach mehrmaligem Verschieben des Erscheinungsdatums kann das Spiel nun aber endlich vorbestellt werden und erscheint für die meisten Konsolen und den PC am 10. Februar 2023.

Hogwarts Legacy erscheint am 10. Februar für PlayStation, Xbox und PC

Ein Spiel aus der allseits beliebten Harry-Potter-Welt ohne Harry Potter. Kann das klappen? Seit 1997 begleitete der kleine Zaubererjunge zwar viele Gamer durch ihre Kindheit, allerdings ist die magische Welt rund um Hogwarts teilweise auf sich alleine gestellt genau so spannend, wie die Geschichte des Jungen, der überlebte. Kein Wunder also, dass die meisten Millennials und Gen Z'ler wissen, in welches Haus sie gehören, welchen Patronus sie hätten oder vielleicht sogar schon mal Quidditch gespielt haben.

Nun kann das, zumindest virtuell, wahr werden und ihr könnt euch in Hogwarts in Gryffindor, Ravenclaw, Hufflepuff oder Slytherin einsortieren lassen, zaubern lernen, auf Thestralen und Hippogreifen reiten und im verbotenen Wald allerlei Abenteuer erleben. Wer braucht bei all dem Spielspaß noch Harry, Hermine und Ron als Protagonisten? Deswegen freut sich die Community umso mehr, dass Hogwarts Legacy am 10. Februar für die PlayStation 5, die Xbox Series X|S und den PC erscheint und endlich vorbestellt werden kann. Nintendo-Switch-Besitzer müssen sich leider etwas länger gedulden, da erscheint das Spiel erst am 25. Juli 2023.

Bestellt Hogwarts Legacy vor und sichert euch viele Vorbesteller-Boni

Der verbotene Wald scheint einige Überraschungen auf Lager zu haben. (Bildquelle: Warner Bros.)
Der verbotene Wald scheint einige Überraschungen auf Lager zu haben. (Bildquelle: Warner Bros.)

Wenn ihr euch Hogwarts Legacy vorbestellen wollt, merkt ihr schnell, dass es viele unterschiedliche Versionen und Preise gibt – sogar für dieselben Konsolen. Alle haben etwas mehr oder weniger Vorbesteller-Boni mit an Bord. Die Sammler-Edition verfügt sogar über einen schwebenden Zauberstab in Originalgröße und ein Steelcase und kann in einigen Shops auch noch vorbestellt werden. Wir haben uns die unterschiedlichen Versionen etwas genauer angesehen und verraten euch, welche DLC-Inhalte es gibt.

Version Inhalt Preise Konsole
Standard-Edition Onyx Hippogreif (Reittier) 74,99 Euro für PS5 & Xbox X / 59,99 Euro für PS4, Xbox One, PC & Nintendo Switch PS5, PS4, Xbox X, Xbox One, PC, Nintendo Switch
Amazon-Exklusive-Edition Onyx Hippogreif (Reittier), Astronomenhut 74,99 Euro für PS5 & Xbox X / 69,99 Euro für PS4, Xbox One & PC / 59,99 Euro Nintendo Switch PS5, PS4, Xbox X, Xbox One, PC, Nintendo Switch
Deluxe-Edition Onyx Hippogreif (Reittier), 72 Stunden früheren Zugriff, Kosmetikset der Dunklen Künste, Thestral (Reittier), Kampfarena der Dunklen Künste DLC 84,99 Euro für PS5 & Xbox X / 79,99 Euro für PS4 & Xbox One / 69,99 Euro Nintendo Switch PS5, PS4, Xbox X, Xbox One, PC, Nintendo Switch
Sammler-Edition Onyx Hippogreif (Reittier), 72 Stunden früheren Zugriff, Kosmetikset der Dunklen Künste, Thestral (Reittier), Kampfarena der Dunklen Künste DLC, Kelpie-Umhang, Feldmütze der Dunklen Künste. Zusätzlich als haptische Gegenstände: lebensgroßer und schwebenden Zauberstab, Steelcase 299 Euro für PS5 & Xbox X PS5, Xbox X

Den Gameplay-Trailer zu Hogwarts Legacy könnt ihr euch hier ansehen:

Hogwarts Legacy | Ausführliche Gameplay-Präsentation des Open-World-Spiels

Kein Harry Potter, aber dieselbe Welt: Hogwarts Legacy

Reitet auf Hippogreifen durch die Lüfte. (Bildquelle: Warner Bros.)
Reitet auf Hippogreifen durch die Lüfte. (Bildquelle: Warner Bros.)

Bei Hogwarts Legacy handelt es sich um ein Open-World-Action-Rollenspiel, das in der Welt der Harry-Potter-Bücher spielt. Ihr spielt dabei einen unbekannten Schüler oder Schülerin, die eine besondere Fähigkeit besitzt und die Zaubererwelt vor dunklen Mächten retten kann. Ob und wie ihr diese Fähigkeiten einsetzt, bleibt wohl euch überlassen.

Erkundet nebenbei Hogwarts, Hogsmeade und den verbotenen Wald. Erlernt Zaubersprüche, braut Zaubertränke, züchtet Pflanzen und kümmert euch um fantastische Tierwesen. Auch Beziehungen zu anderen können nach euren Vorstellungen und Wünschen aufgebaut werden. Sims meets Hogwarts also – klingt vielversprechend.

Zum Spiel auf Amazon

Seit dem Erscheinen des ersten Buches gab es viele Spiele-Adaptionen rund um Harry Potter und seine Freunde. Welche Top und welche eher Flop sind, zeigen wir euch hier:

Harry Potter: Die besten und schlechtesten Spiele

Harry Potter: Die besten und schlechtesten Spiele
Bilderstrecke starten (16 Bilder)

Du willst keine News, Guides und Tests zu neuen Spielen mehr verpassen? Du willst immer wissen, was in der Gaming-Community passiert? Dann folge uns auf Facebook, Youtube, Instagram, Flipboard oder Google News.

  1. Startseite
  2. News
  3. Aus dem Harry-Potter-Universum: Bestellt Hogwarts Legacy vor und sichert euch DLCs & Outfits
Themen Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutzerklärung Datenschutz-Manager CO2 neutrale Website