Gotham Knights

Gotham Knights: 3 Probleme, die euch richtig nerven

von Gregor Elsholz (Dienstag, 25.10.2022 - 09:30 Uhr)

Gotham Knights: 3 Dinge, die selbst Fans des Spiels nerven. (Bildquelle: Warner Bros. Games / Svitlana Barsukova, Getty Images)
Gotham Knights: 3 Dinge, die selbst Fans des Spiels nerven. (Bildquelle: Warner Bros. Games / Svitlana Barsukova, Getty Images)

Gotham Knights hat einen kontroversen Release hinter sich – das Action-RPG von Warner Bros. musste harte Kritik einstecken, konnte aber in der Community einige Unterstützer finden. 3 ganz bestimmte Probleme lassen sich aber selbst von den größten Fans des Spiels nicht wegdiskutieren.

Gotham Knights entzweit die Gaming-Community. Die Kritiker-Wertungen für das Spiel sind bislang zwar größtenteils positiv, aber nicht wirklich begeistert ausgefallen, während viele Spieler das DC-Abenteuer auf Twitter und Reddit lautstark verteidigen. Allerdings gibt es selbst für die größten Fans von Gotham Knights 3 Kritikpunkte, die nur schwer zu entschuldigen sind – und online für Diskussionen sorgen.

Gotham Knights Special Edition (PlayStation 5)

Gotham Knights Special Edition (PlayStation 5)

Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 28.11.2022 06:11 Uhr

Gotham Knights liefert eine schwache Framerate

Bereits vor dem Release hat die Framerate in Gotham Knights für Ärger gesorgt, denn Warner Bros. beschränkt Spieler mit einer PS5 oder Xbox Series X|S auf 30 FPS – ohne einen Performance-Modus anzubieten. Manche Spieler berichten zudem, dass selbst die 30 FPS nicht immer konstant gehalten werden können.

„Ich denke, dass für die meisten das größte Problem die Frame-Rate-Drops sind.“ (Reddit-User childishmarkeeloo)

(Quelle: Reddit)

Grafik-Aussetzer: Arkham-Nachfolger muss mit Bugs kämpfen

Neben der FPS-Performance läuft es auch hinsichtlich von Glitches und Bugs bei Gotham Knights (noch) nicht glatt. Fans haben bereits einige Aussetzer gemeldet, auch wenn diese mittlerweile wohl in so ziemlich jedem Videospiel bei Release auftreten. Auf Twitter wird zudem insbesondere die Grafik Gothams kritisiert und mit dem spirituellen Vorgänger Arkham Knight verglichen. Allerdings handelt es sich bei vielen dieser Posts um punktuelle Screenshots, die nur bedingt konstruktiv miteinander verglichen werden können.

„Ich habe wahnsinnige Frame Drops und Red Hood gesehen, wie er niemanden als unsichtbares Schild vor sich hält.“ (Reddit-User ZangetsuSlay)

(Quelle: Reddit)

In unserem Video erklären wir euch die Rollen von Nightwing, Red Hood, Robin & Batgirl:

Gotham Knights: Alles über die spielbaren Ritter Abonniere uns
auf YouTube

Gotham Knights: Das größte Problem ist der Preis

Insgesamt lässt sich kurz nach dem Release von Gotham Knights in jedem Fall festhalten: Das Action-RPG ist nicht perfekt – und manche Spieler stören sich stärker an Grafik- und FPS-Problemen als andere. Für die meisten Kommentatoren auf Reddit liegt die Krux allerdings im Preis des Spiels: Angesichts der gebotenen Performance finden viele einen Preis von 75 Euro für die PS5 und Xbox-Version schlicht nicht akzeptabel und haben sich deswegen bereits damit arrangiert, auf einen vielleicht kommenden Sale am Black Friday zu warten.

„Ich denke es ist nicht ‚schlecht‘ schlecht, aber ich glaube auch nicht, dass 70 Dollar gut ist. Es ist ein Sale-Spielkauf.“ (Reddit-User IppoDarui69)

(Quelle: Reddit)

Wenn euch der Preis auch abschrecken sollte, zeigen wir euch in unserem Artikel, wo ihr die PS5-Version von Gotham Knights jetzt schon für 20 Euro weniger bekommen könnt.

Du willst keine News, Guides und Tests zu neuen Spielen mehr verpassen? Du willst immer wissen, was in der Gaming-Community passiert? Dann folge uns auf Facebook, Youtube, Instagram, Flipboard oder Google News.

  1. Startseite
  2. News
  3. Gotham Knights: 3 Probleme, die euch richtig nerven
Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutzerklärung Datenschutz-Manager CO2 neutrale Website