The Witcher 3 - Wild Hunt

PlayStation-Dauerbrenner: 7 Jahre altes RPG ist einfach nicht totzukriegen

von Robert Kohlick (Donnerstag, 03.11.2022 - 11:15 Uhr)

The Witcher 3 ist auch auf der PlayStation ein echter Dauerbrenner. (Bild: CD Projekt Red)
The Witcher 3 ist auch auf der PlayStation ein echter Dauerbrenner. (Bild: CD Projekt Red)

Eines der wahrscheinlich besten RPGs erlebt im PlayStation-Store gerade ein Revival. Obwohl der Release von The Witcher 3 bereits über 7 Jahre zurückliegt, hat sich das Spiel derzeit den ersten Platz in den Verkaufs-Charts für PS4 und PS5 gesichert.

The Witcher 3 kämpft sich in die PlayStation-Charts

Mit The Witcher 3: Wild Hunt legte Entwickler CD Projekt Red in den Augen vieler Genre-Fans die Messlatte für Rollenspiele ordentlich nach oben. Vor allem die Handlungen der einzelnen Quests und die opulente Optik sorgten damals für viele herausragende Testwertungen (spieletipps-Wertung: 92 Prozent).

Doch wer denkt, dass das Action-RPG inzwischen längst in Vergessenheit geraten ist, hat sich geschnitten – das legt zumindest ein Blick in die aktuellen Bestseller-Charts des PlayStation Store nahe. Dort belegt die Game-of-the-Year-Edition von The Witcher 3: Wild Hunt den ersten Platz – noch vor ARK: Survival Evolved und The Last of Us 2 (Quelle: Bestseller im PlayStation Store, nach „Meistverkauft“ sortiert).

Spielszenen aus der GOTY-Version von The Witcher 3: Wild Hunt gibt es im offiziellen Trailer zu sehen:

The Witcher 3: Wild Hunt - GAME OF THE YEAR Trailer

Keine Lust auf die Digital-only-Version? Dann schnappt euch doch einfach die klassische Disc-Variante für die PS4:

The Witcher 3: Wild Hunt Game of the Year Edition - [PlayStation 4]

The Witcher 3: Wild Hunt Game of the Year Edition - [PlayStation 4]

Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 27.11.2022 20:04 Uhr

Warum ist The Witcher 3 wieder in den PlayStation-Charts?

Das dürfte vor allem daran liegen, dass das Spiel vor Kurzem noch stark reduziert war – PlayStation-Spieler konnten sich das inzwischen 7 Jahre Rollenspiel in seiner GOTY-Version für günstige 9,99 Euro statt der jetzt wieder aktuellen 49,99 Euro kaufen. Ein weiterer Anreiz: Das Next-Gen-Upgrade für Xbox Series, PS5 und PC gibt es für Besitzer der Current-Gen-Version zum Release kostenlos.

Und lasst euch gesagt sein: Wer The Witcher 3 bis jetzt noch nicht gespielt hat, eine PlayStation 4 oder PS5 besitzt und ein Faible für Rollenspiele hat, sollte es auf jeden Fall nachholen.

Für die Hauptquest alleine könnt ihr mehr als 55 Stunden einplanen, wer hingegen wirklich alles im Spiel sehen und entdecken möchte, kann sogar knapp 190 Stunden in der GOTY-Version verbringen.

Du willst keine News, Guides und Tests zu neuen Spielen mehr verpassen? Du willst immer wissen, was in der Gaming-Community passiert? Dann folge uns auf Facebook, Youtube, Instagram, Flipboard oder Google News.

  1. Startseite
  2. News
  3. PlayStation-Dauerbrenner: 7 Jahre altes RPG ist einfach nicht totzukriegen
Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutzerklärung Datenschutz-Manager CO2 neutrale Website