Cyberpunk 2077

Cyberpunk 2077: Das größte Geheimnis haben Spieler auch nach 2 Jahren nicht gelöst

von Mandy Strebe (Donnerstag, 03.11.2022 - 14:08 Uhr)

Ein Rätsel in Cyberpunk 2077 verlangt echte Detektivarbeit der Spieler. (Bild: CD Projekt Red, Getty Images/bowie15)
Ein Rätsel in Cyberpunk 2077 verlangt echte Detektivarbeit der Spieler. (Bild: CD Projekt Red, Getty Images/bowie15)

In der offenen Welt von Cyberpunk 2077 verstecken sich viele Easter Eggs und Geheimnisse. Doch ein bestimmtes Rätsel lässt die Spielerinnen und Spieler auch nach fast zwei Jahren noch immer grübeln. Sind sie der richtigen Lösung auf der Spur?

FF:06:B5 – ein ungelöstes Cyberpunk-Mysterium

Solltet ihr selbst schon durch Cyberpunk 2077 gestreift sein, begegnet euch im Unterbezirk Corpo Plaza eine Statue, die die Aufschrift FF:06:B5 trägt. Nicht nur das. Zu einer bestimmten Tageszeit versammeln sich dort täglich Mönche und meditieren. Ähnliche Statuen findet sich an mehreren Positionen im Spiel und sogar Miniatur-Versionen befinden sich in diversen Innenräumen.

Die Haupt-Statue trägt bei den Rätselnden den Namen "D3". Dort versammeln sich auch die Mönche. (Bild: Cyberpunk 2077 Wiki)
Die Haupt-Statue trägt bei den Rätselnden den Namen "D3". Dort versammeln sich auch die Mönche. (Bild: Cyberpunk 2077 Wiki)

Doch was haben diese ominöse Aufschrift und die Statuen für eine Bedeutung? Das fragen sich ganz neugierige Fans seit geraumer Zeit. Dieses Anliegen ist einigen Spielern so wichtig, dass sich sogar ein ganzes Subreddit der Aufdeckung des Geheimnisses widmet.

Die Ausmaße sind dabei teilweise so verrückt, dass ganze Mindmaps bestehen, die kollektiv von allen bearbeitet werden können. Darin werden verschiedene Aspekte mit einbezogen – von spirituellen Konzepten über Popkultur bis hin zur eigenen Lore von Cyberpunk 2077. Hinweise im Spiel deuten eben auf eine Verbindung zu diesen Themen.

Doch handelt es sich bei der ominösen Aufschrift überhaupt um ein Geheimnis, das gelöst werden kann?

Ja! Denn das bestätigte Lead Quest Designer Paweł Sasko von CD Projekt Red höchstpersönlich in einem Livestream auf Twitch. Das Rätsel sei so designt, dass es besonders schwer zu lösen ist.

Verständlich also, dass die Spielerinnen und Spieler jeden Stein umdrehen und Theorien entwickeln, die ziemlich abstruse Wege nehmen. In jedes Muster, jede Abweichung und jedes Symbol wird eine Bedeutung reininterpretiert. Bis schließlich Codes in Bewegungen von NPCs gesucht werden:

Welche Hinweise führen zur Lösung?

Wenn ihr euch nun selbst auf die Spuren des Mysteriums begeben wollt, solltet ihr folgende Hinweise und Theorien genauer betrachten: Farben, Nummern oder Themen die mit der Statue zusammenhängen, sollten erkundet werden. Die Farbe Pink (oder Magenta) ist beispielsweise in mehreren Hinweisen zu finden.

Auch Religion ist ein wiederkehrendes Thema. Eine Theorie spinnt zum Beispiel eine Verbindung zu den Nebenmissionen des Zenmeisters. Der darin involvierte Mönch lässt euch Geldsummen spenden, die auf der mathematischen Fibonacci-Folge basieren. Und auch die Namen der Missionen, welche Werke der Popkultur darstellen, werfen Fragen auf. Das Hantieren mit Zahlen steht also immer wieder im Fokus der Rätselnden.

Des Weiteren hat eine bestimmte Ingame-Werbung die Aufmerksamkeit auf sich gezogen, wie auch alle Orte und Gegenstände, die eine religiöse Natur haben.

Die Möglichkeiten der Suche sind fast endlos. Wenn ihr tiefer in den Kaninchenbau hinabsteigen wollt, solltet ihr dem Subreddit definitiv einen Besuch abstatten.

Bleibt nur zu hoffen, dass die Lösung des Geheimnisses ein zufriedenstellendes Ende nimmt.

Es kommt immer wieder vor, dass Spieler alle Geheimnisse eines Games erst Jahre später aufdecken. Hier sind 7 prominente Beispiele:

7 Geheimnisse, die erst nach Jahren herausgekommen sind

7 Geheimnisse, die erst nach Jahren herausgekommen sind
Bilderstrecke starten (8 Bilder)

Du willst keine News, Guides und Tests zu neuen Spielen mehr verpassen? Du willst immer wissen, was in der Gaming-Community passiert? Dann folge uns auf Facebook, Youtube, Instagram, Flipboard oder Google News.

  1. Startseite
  2. News
  3. Cyberpunk 2077: Das größte Geheimnis haben Spieler auch nach 2 Jahren nicht gelöst
Themen Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutzerklärung Datenschutz-Manager CO2 neutrale Website