The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Aufgepasst, Skyrim-Fans: Experte deckt Hunderte Mysterien in Videos auf

von Marina Hänsel (Dienstag, 08.11.2022 - 13:30 Uhr)

Ihr wisst nicht alles über Skyrim, solange ihr nicht die Videoserie von TheEpicNate315 gesehen habt. (Bildquelle: Bethesda)
Ihr wisst nicht alles über Skyrim, solange ihr nicht die Videoserie von TheEpicNate315 gesehen habt. (Bildquelle: Bethesda)

Falls es das Studienfach The Elder Scrolls 5: Skyrim geben würde, so könnte YouTuber The EpicNate315 seine Videoserie als Masterarbeit abgeben. Und wenn ihr Studenten von Himmselrand seid, so solltet ihr diesem weisen Professor euer Gehör schenken.

Unzählige Skyrim-Mysterien in einer Videoserie erklärt

Wolltet ihr schon immer mal ein Studium der Dunklen Mysterien in Himmelsrand ablegen? Also ein Studium jener Geheimnisse, die sich in dem Land der Nord verbergen? Dann sucht nicht weiter – denn YouTuber TheEpicNate315 nimmt euch bei der Hand und zeigt in seiner neuen Videoserie alle Mysterien, die er über die Jahre behandelt und teils aufgedeckt hat.

Und da TheEpicNate315 seit Jahren an Skyrim forscht, könnt ihr euch frisch machen: In dem ersten Teil der geplanten Videoserie fasst er bereits etliche Geheimnisse zusammen, erklärt sie und klärt sie auf, falls das überhaupt möglich ist. Nehmt euren Studienhefter, einen Stift und lernt alles über die Welt von Skyrim, was die meisten gar nicht wissen:

Wusstest ihr, dass ...

Wusstet ihr, dass niemand weiß, was die Elder Scrolls eigentlich sind? Und ist es nicht seltsam, dass niemand eine genaue Antwort kennt – obwohl „The Elder Scrolls“ der Name der Spielreihe ist?

Gleichfalls erkundet TheEpicNate315 in seinem Video das Geheimnis um die seltsamen Gläser, in denen Insekten und derlei eingesperrt sind. Es sind Sammelgegenstände, wie ihr vielleicht wisst. Wenn ihr sie euch genauer anschaut, dann entdeckt ihr außerdem seltsame Zeichen an den Unterseiten der Deckel. Wartet da eine Quest?

Nun, nicht wirklich. Schon vor längerer Zeit wurde ein Entwickler nach den Gläsern gefragt und erzählte, dass sie nur aus Versehen im Spiel gelassen wurden: Die Quest dazu wurde jedoch nicht übernommen.

Ein letztes, interessantes Geheimnis aus dem Video: Das kleine Dorf Rorikstatt scheint dunkle Machenschaften zu verbergen, wenn man genau hinschaut. Schleicht ihr euch etwa in das Haus von Rorik, nach dem Rorikstatt benannt wurde (wie er euch sagt), entdeckt ihr dort das Buch "Geist der Daedra". Und das wurde von den bösen Daedra selbst geschrieben. Was genau will er damit? Es ist nicht so, als würde das Buch an jeder Ecke zu finden sein.

Gleichsam hatte das Gebiet um Rorikstatt eine lange Zeit unfruchtbaren Boden, aber jetzt gehört es zu den fruchtbarsten Böden in ganz Tamriel – die Ernte ist phänomenal, aber warum so plötzlich? In einem zehn Jahre alten Thread im The-Elder-Scrolls-Forum versucht jemand, dem Geheimnis auf den Grund zu gehen – und zwar mit etlichen kleinen Hinweisen, die auf ganz schön verrückte Dinge hindeuten.

Skyrim: Diese 11 Geheimnisse habt ihr bestimmt noch nicht gekannt

Skyrim: Diese 11 Geheimnisse habt ihr bestimmt noch nicht gekannt
Bilderstrecke starten (12 Bilder)

Skyrim wimmelt nur so vor Geheimnissen, und die Spieler rätseln an einigen Mysterien noch immer – 11 Jahre nach Release des Spiels. Verrückt, aber irgendwie auch ziemlich schön.

Du willst keine News, Guides und Tests zu neuen Spielen mehr verpassen? Du willst immer wissen, was in der Gaming-Community passiert? Dann folge uns auf Facebook, Youtube, Instagram, Flipboard oder Google News.

  1. Startseite
  2. News
  3. Aufgepasst, Skyrim-Fans: Experte deckt Hunderte Mysterien in Videos auf
Themen Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutzerklärung Datenschutz-Manager CO2 neutrale Website