Steam

Düster und brutal: Neuer Koop-Shooter ist schon jetzt ein Steam-Hit

von Daniel Boldt (Montag, 14.11.2022 - 15:06 Uhr)

In Warhammer 40.000: Darktide geht es hammerhart zur Sache. (Bild: Fatshark)
In Warhammer 40.000: Darktide geht es hammerhart zur Sache. (Bild: Fatshark)

Eigentlich erscheint Warhammer 40.000: Darktide erst am 30. November 2022, aber schon jetzt ist der brutale Action-Shooter ein echter Chartstürmer auf Steam. Wir erklären euch, was ihr über das neueste Warhammer-Spiel wissen müsst.

Nach Vermintide kommt Darktide

Das beliebte Warhammer-Universum ist Ende November um ein weiteres Spiel reicher! Die Rede ist von Warhammer 40.000: Darktide. Der kooperative PvE-Shooter tritt in die Fußstapfen der erfolgreichen Vermintide-Reihe und garantiert knallharte Action für bis zu vier Spieler.

Wie auch schon bei den beiden Vermintide-Teilen schießt und schnetzelt ihr euch durch relativ lineare Level und erledigt dabei zahlreiche Gegner. Im Vergleich zu Spielen wie Left 4 Dead, steht bei dieser Reihe der Nahkampf im Vordergrund.

Warhammer 40.000: Darktide | Gameplay-Trailer

Anstatt der fiesen Ratten, besser bekannt als Skaven, stellen sich euch dabei diesmal die Schergen des Chaos in den Weg, die nur darauf warten mit eurem Stahlhammer Bekanntschaft zu machen.

Es gibt aber auch noch ein paar Neuerungen. So könnt ihr euch im Gegensatz zu den Vermintide-Spielen nun auch einen eigenen Charakter basteln und im Anschluss aus vier verschiedenen Klassen wählen – vom Tank bis zum Magier ist das klassische Job-Repertoire vertreten.

Darüber hinaus spielen auch wieder zufällig generierter Loot und Crafting ein entscheidende Rolle.

Vorbesteller können früher zocken

Der frühzeitige Erfolg auf Steam kommt nicht von ungefähr! Wer den Shooter nämlich vorbestellt, der kann bereits am 17. November 2022 mit seinen Freunden loslegen – der reguläre PC-Release findet dagegen am 30. November 2022 statt.

Warhammer 40.000: Darktide wird übrigens auch für die Xbox-Familie erscheinen. Hier gibt es zwar noch kein konkretes Release-Datum, aber die Entwickler wollen den Konsolen-Port möglichst zeitnah veröffentlichen.

Besonders praktisch: Der Shooter wird zum Start über den Xbox Game Pass abrufbar sein.

Du willst keine News, Guides und Tests zu neuen Spielen mehr verpassen? Du willst immer wissen, was in der Gaming-Community passiert? Dann folge uns auf Facebook, Youtube, Instagram, Flipboard oder Google News.

  1. Startseite
  2. News
  3. Düster und brutal: Neuer Koop-Shooter ist schon jetzt ein Steam-Hit
Themen Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutzerklärung Datenschutz-Manager CO2 neutrale Website