PlayStation 5

PlayStation-Bann: Community feiert Sonys neues Spiele-Verbot

von Gregor Elsholz (Donnerstag, 24.11.2022 - 10:24 Uhr)

PS4- & PS5-Verbot: Sony schmeißt Spiele aus dem PlayStation-Store. (Bildquelle: spieletipps)
PS4- & PS5-Verbot: Sony schmeißt Spiele aus dem PlayStation-Store. (Bildquelle: spieletipps)

Sony will im PlayStation-Store zukünftig härter durchgreifen und bestimmte PS4- und PS5-Spiele von seiner Plattform verbannen. Fans loben die Maßnahme, denn die betroffenen Games sind bei vielen Gamern schon lange verpönt.

PlayStation hat einen Brief an Entwickler verschickt, in dem das Unternehmen ein härteres Durchgreifen gegen sogenannte Shovelware-Spiele ankündigt. Sony verspricht darin mehrere mögliche Konsequenzen für Studios, die mit den billig produzierten Spielen den PlayStation-Store überschwemmen.

PlayStation-Store: Sony verbietet Shovelware

Die Produktion von Shovelware-Spiele ist mit wenig Aufwand verbunden, da die Spiele oftmals von extrem geringer Qualität sind und zusätzlich noch viele Elemente voneinander eins zu eins kopieren. Auf diese Weise können Studios eine große Menge an Games veröffentlichen, die für Spieler nicht einmal ihren bereits ziemlich geringen Preis wert sind.

Auch im PlayStation-Store sind in der Vergangenheit viele dieser Spiele aufgetaucht – und nun tut Sony endlich etwas dagegen. Der Brief, den das Unternehmen an Entwickler verschickt hat, kündigt Strafen wie stark verringerte Sichtbarkeit, Entfernen von Inhalten oder sogar Banns für Studios an, die Spieler auf diese Weise täuschen wollen.

Community feiert Verbot von PS4- & PS5-Spielen

Auf Reddit freuen sich PlayStation-Fans, dass Sony endlich gegen Spiele vorgeht, die für die meisten keinerlei Existenzberechtigung haben – von den oft simplen Platin-Trophäen einmal abgesehen. Außerdem bemerken viele Kommentatoren, dass sich andere Plattformen wie zum Beispiel Nintendo dies ebenfalls zu Herzen nehmen sollten.

  • „Ausgezeichnet, ich wünschte nur, dass der Nintendo-Store das gleiche machen würde.“ (Reddit-User BasketEmergency7757)

  • „Wow! Das ist eine dieser Sachen, von denen ich nie gedacht hätte, dass Sony auf sie reagiert – einfach, weil ich gedacht hab, dass sie es nicht als wichtig genug gesehen haben. Gute Neuigkeit!“ (Reddit-User BikingSomewhereNew)

  • „Wow, etwas, das ich mir schon lange gewünscht habe und andere auch. Hoffentlich macht es das einfacher, durch die neuesten Spiele im Store zu scrollen ohne all die Nicht-Games.“ (Reddit-User dajadf)

In unserem Video zeigen wir euch alle Infos zu den digitalen Sammlerstücken von PlayStation Stars:

PlayStation Stars - Digitale Sammlerstücke

Du willst keine News, Guides und Tests zu neuen Spielen mehr verpassen? Du willst immer wissen, was in der Gaming-Community passiert? Dann folge uns auf Facebook, Youtube, Instagram, Flipboard oder Google News.

  1. Startseite
  2. News
  3. PlayStation-Bann: Community feiert Sonys neues Spiele-Verbot
Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutzerklärung Datenschutz-Manager CO2 neutrale Website