Pokémon Karmesin & Purpur

Karmesin und Purpur: Auf dieses Update warten Pokémon-Fans sehnsüchtig

von Daniel Boldt (Dienstag, 17.01.2023 - 17:12 Uhr)

Der kommende Patch 1.2 für Pokémon Karmesin und Purpur bringt eine wichtige Funktion mit sich. (Bild: Nintendo)
Der kommende Patch 1.2 für Pokémon Karmesin und Purpur bringt eine wichtige Funktion mit sich. (Bild: Nintendo)

Nintendo hat einen neuen Patch angekündigt, der nicht nur diverse Bugfixes verspricht, sondern auch eine neue Funktion. Wir erklären euch, was vermutlich hinter Patch 1.2 steckt.

Bringt Update 1.2 Pokémon Home ins Spiel?

Die neuen Pokémon-Editionen Karmesin und Purpur sind zwar ein gigantischer Erfolg für Publisher Nintendo, dennoch sind die Spiele nach wie vor eine große Baustelle. Patch 1.2 soll da Abhilfe schaffen.

Das Update erscheint aller Voraussicht nach im Februar 2023 und hält unter anderem diverse Bugfixes bereit. Wesentlich interessanter ist aber die neue Funktion, die ebenfalls in diesem Zusammenhang genannt wird.

Noch ist zwar unklar, was genau damit gemeint ist, aber es gibt bereits einige Vermutungen. Am wahrscheinlichsten ist demnach die Integration beziehungsweise die Verknüpfung mit Pokémon Home.

Die App für Mobilgeräte soll Anfang 2023 mit den neuen Editionen gekoppelt werden. Es liegt also nur nahe, dass mit der „neuen Funktion“ höchstwahrscheinlich Pokémon Home gemeint ist.

Warum freuen sich die Fans auf Pokémon Home?

Pokémon Home ist ein Cloud-Dienst über den sich Pokémon mit Spielern aus der ganzen Welt tauschen lassen. Besonders wichtig ist aber die Transfer-Funktion.

Damit lassen sich gefangene Pokémon aus den Hauptteilen, darunter Pokémon Legenden: Arceus oder auch Pokémon Schwert und Schild, auf jeweils andere Teile übertragen.

So wäre es in Zukunft zum Beispiel möglich, ein Evoli aus Pokémon Legenden: Arceus auf Pokémon Karmesin und Purpur zu transferieren. Oder umgekehrt.

Ein neuer Trailer zelebriert die Existenz von 1.008 Pokémon:

Official "One Thousand Pokémon!" Trailer

Pokémon Home erweitert die neuen Teile aber auch um zusätzliche Funktionen. Dazu zählen unter anderem Trainer-Ranglisten oder Statistiken, die euch die am häufigsten verwendeten Pokémon in Karmesin und Purpur anzeigen.

Aber vielleicht überrascht euch Nintendo im Februar auch und die neue Funktion ist etwas ganz neues und unerwartetes! So oder so. Pokémon Home wird auf jeden Fall kommen. Nur steht nach wie vor kein Release-Datum fest.

Du willst keine News, Guides und Tests zu neuen Spielen mehr verpassen? Du willst immer wissen, was in der Gaming-Community passiert? Dann folge uns auf Facebook, Youtube, Instagram, Flipboard oder Google News.

  1. Startseite
  2. News
  3. Karmesin und Purpur: Auf dieses Update warten Pokémon-Fans sehnsüchtig
Themen Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutzerklärung Datenschutz-Manager CO2 neutrale Website