Die Sims 4

Mehr Sex-Appeal in Die Sims 4: EA wagt mutigen Schritt

von Mandy Strebe (Mittwoch, 18.01.2023 - 14:32 Uhr)

EA heizt Die Sims 4 mit neuem Set ein. (Bild: Electronic Arts)
EA heizt Die Sims 4 mit neuem Set ein. (Bild: Electronic Arts)

Künftig wird es sich lohnen, mehr nackte Haut in Die Sims 4 zu präsentieren. EA bringt zwei neue Sets für die Lebenssimulation an den Start. Eines verschönert eure Badezimmer und das andere wird eure Unterwäsche gehörig aufpeppen.

Die Sims 4 skillt +1 auf Sexy

EA legt mit zwei neuen Sets für Die Sims 4 nach. Die Lebenssimulation, welche seit Oktober 2022 übrigens kostenlos spielbar ist, bekommt einmal das Unterwäsche-Set und das Badutensilien-Set.

Während die Anfänge der Die-Sims-Reihe besonders wild waren, präsentiert sich die Lebenssimulation spätestens seit dem vierten Teil besonders kinderfreundlich und gesittet. Doch jetzt wird es zumindest in den Schlafzimmern eurer Sims wieder etwas heißer.

Das neue Set verspricht kokette Loungewear, viel Spitze, verspielte Bänder und Muster sowie weitere reizvolle Materialen. Auch mit Spitzenbodys und Lingerie wird nicht gegeizt. Hier gibt es einen kleinen Vorgeschmack:

Eine Sims-Gartenparty in Unterwäsche? Warum nicht. (Bild: Electronic Arts)
Eine Sims-Gartenparty in Unterwäsche? Warum nicht. (Bild: Electronic Arts)

Doch es wird nicht nur sexy: Auch figurschmeichelnde Schnitte und verspielte Drucke sind mit am Start. So findet jeder seine passende Unterwäsche. Für die neuen Kleidungsstücke hat sich EA außerdem mit der Marke MeUndies zusammengetan. Alle Outfits passen übrigens allen Körpern unabhängig von Größen oder Proportionen.

Die bisherige Auswahl der Unterwäsche war ziemlich dünn gesät, da kommen die neuen Stücke wie gerufen. Auch auf Twitter zeigt sich die Community zufrieden mit dem neuen Set (Quelle: Twitter).

Hinterlasst mehr Chaos im Bad

Wie so oft verlangen Simmer das authentische Leben in ihren Haushalten. Seien es ein Hausputz-Set oder die Waschtag-Accessoires – ihr wollt mehr Alltag. Mit dem Badutensilien-Set gibt es genau dieses Chaos des alltäglichen Lebens.

Platziert liegengelassene Kämme oder Schminke auf euren Schränken oder verpasst euren Badezimmern zusätzliche Schubladen für mehr Organisation. Dabei sind auch alle Altersgruppen versorgt – für die Oma gibt es das zur Schau gestellte Gebiss und für die Kleinen zum Beispiel ein niedliches Wandtattoo.

Die zwei neuen Sets sind ab dem 19. Januar 2023 für alle gängigen Konsolen und dem PC zum Preis von 4,99 Euro erhältlich.

Wenn ihr sehen wollt, wie Nachahmer mit Sims-Klonen gescheitert sind, solltet ihr dieses Video auschecken:

Gescheiterte „Die Sims"-Abklatsche Abonniere uns
auf YouTube

Du willst keine News, Guides und Tests zu neuen Spielen mehr verpassen? Du willst immer wissen, was in der Gaming-Community passiert? Dann folge uns auf Facebook, Youtube, Instagram, Flipboard oder Google News.

  1. Startseite
  2. News
  3. Mehr Sex-Appeal in Die Sims 4: EA wagt mutigen Schritt
Themen Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutzerklärung Datenschutz-Manager CO2 neutrale Website