Hogwarts Legacy

Hogwarts Legacy: Unveröffentlichtes Material zu Orten und Professoren in neuem Leak enthülltn

von Martin Schwarz (Freitag, 20.01.2023 - 17:00 Uhr)

In Hogwarts Legacy dürft ihr die magische Schule selbst besuchen. Ein Leak zeigt nun einige der Orte und Personen, die euch dabei begegnen werden. (Bild: Warner Bros.)
In Hogwarts Legacy dürft ihr die magische Schule selbst besuchen. Ein Leak zeigt nun einige der Orte und Personen, die euch dabei begegnen werden. (Bild: Warner Bros.)

Nicht mehr lange, dann könnt ihr in Hogwarts Legacy selbst die berühmte Schule für Hexerei und Zauberei unsicher machen. Um euch darauf einzustimmen, veröffentlicht Warner Bros. Bildern und Videos aus dem Action-Spiel. Nun wurde jedoch neues Bildmaterial enthüllt, welches noch gar nicht an die Öffentlichkeit gelangen sollte.

Hogwarts ist der Sehnsuchtsort vieler Harry-Potter-Fans. Bestimmt alle, die die Abenteuer des Zauberlehrlings während ihrer Kindheit verfolgt haben, hofften sehnsüchtig, von einer Eule den Brief mit der Einladung für die Hogwarts-Schule für Hexerei und Zauberei zugestellt zu bekommen. Diese Hoffnung war zwar vergebens, doch mit Hogwarts Legacy könnt ihr trotzdem bald erleben, wie es wohl ist, in Hogwarts zur Schule zu gehen.

Einiges von dem, was euch dort erwartet, wurde bereits von Warner Bros. in diversen Bildern und Videos gezeigt. Nun sind allerdings Bilder aus einem Art Book aufgetaucht, die noch gar nicht an die Öffentlichkeit gelangen sollten.

Bekannte Orte und neue Bekanntschaften in Hogwarts Legacy

Zu sehen sind Orte wie etwa die große Halle und die Winkelgasse, welche beide weihnachtlich geschmückt sind, aber auch auf das Charaktermenü gibt es einen Blick zu erhaschen. Ganz besonders interessant ist eine topografische Karte, welche einen Überblick über die Spielwelt oder eventuell auch nur einen Teil davon gibt.

Daneben werden auch die Illustrationen zweier Lehrkräfte gezeigt. Bei der einen handelt es sich um Professor Dinah Hecat, welche euch Verteidigung gegen die dunklen Künste lehren und somit bestimmt auch einige der vielen Zaubersprüche beibringen wird. Professor Mirabel Garlick hingegen wird euch in Kräuterkunde unterrichten.

Hogwarts Legacy (PS5)

Hogwarts Legacy (PS5)

Hogwarts Legacy soll am 10. Februar 2023 erscheinen. Zauberer und Hexen wird ein Action-Adventure in der offenen Welt der Zauberschule versprochen.
Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 07.02.2023 07:45 Uhr

Bald geht es los – zumindest auf PC und Next-Gen

Allzulang müsst ihr euch nicht mehr gedulden, bis ihr euch selbst einen Zauberstab schnappen und den sprechenden Hut aufsetzen dürft. Hogwarts Legacy soll bereits am 10. Februar für PS5, Xbox Series X und PC erscheinen. Wer sich hier die Deluxe Edition gesichert hat, darf sogar schon am 7. Februar loslegen (Quelle: GIGA).

Was euch spielerisch in Hogwarts erwartet, seht ihr im aktuellen Gameplay-Trailer zu Hogwarts Legacy:

Hogwarts Legacy: Neues Gameplay

Bis das Spiel für PS4 und Xbox One erhältlich ist, müsst ihr euch noch bis 4. April gedulden. Besonders schwer haben es die Harry-Potter-Fans, die Hogwarts über ihre Switch besuchen möchten. Für Nintendos Hybrid-Konsole ist der Release erst für den 25. Juli angesetzt (Quelle: GIGA).

Ihr haltet es bis zum Release von Hogwarts Legacy nicht mehr aus? Dann spielt doch eines der anderen Harry-Potter-Spiele, bis es so weit ist. Allerdings ist bei der Auswahl Vorsicht geboten, denn darunter gibt es einige Gurken. In der folgenden Bilderstrecke zeigen wir euch die besten und schlechtesten Harry-Potter-Spiele:

Harry Potter: Die besten und schlechtesten Spiele

Harry Potter: Die besten und schlechtesten Spiele
Bilderstrecke starten (16 Bilder)

Du willst keine News, Guides und Tests zu neuen Spielen mehr verpassen? Du willst immer wissen, was in der Gaming-Community passiert? Dann folge uns auf Facebook, Youtube, Instagram, Flipboard oder Google News.

  1. Startseite
  2. News
  3. Hogwarts Legacy: Unveröffentlichtes Material zu Orten und Professoren in neuem Leak enthülltn
Themen Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutzerklärung Datenschutz-Manager CO2 neutrale Website