Steam

Neues Steam-Game kostet 2.000 Euro und ist ein absoluter Witz

von Mandy Strebe (Mittwoch, 25.01.2023 - 13:03 Uhr)

The Hidden and Unknown ist neuerdings das teuerste Einzelspiel auf Steam. (Bild: Valve, ProX)
The Hidden and Unknown ist neuerdings das teuerste Einzelspiel auf Steam. (Bild: Valve, ProX)

Habt ihr gerade 2.000 Euro locker und wollt ein neues Spiel kaufen? Dann könnt ihr es in die Steam-Neuerscheinung The Hidden and Unknown stecken. Das kuriose Spiel verdient mit sich diesem Preisschild den Titel des teuersten Steam-Spiels. Ist es sein Geld wert?

Steam hat einen neuen Spitzenreiter

Zumindest in Sachen Preisauszeichnung. Der bisherige Thron galt wohl dem Spiel Ascent Free-Roaming VR Experience mit stolzen 999 Euro. Und auch Die Sims 4 mit seinen unzähligen Erweiterungen guckt wohl neidisch auf den neuen Steam-Eintrag.

Das Indie-Game The Hidden and Unknown ist frisch am 23. Januar 2023 erschienen und kostet sage und schreibe 1.949,09 Euro. Das nennen wir mal ein Statement. Bei dem Preis sollte man wohl das unschlagbar beste Spiel erwarten. Oder einen cleveren Marketingtrick. Oder einen Scherz.

The Hidden and Unknown

The Hidden and Unknown

ProX

Was für ein Spiel ist The Hidden and Unknown?

Laut der Beschreibung auf Steam handelt es sich bei The Hidden and Unknown um ein Story-basiertes Game, welches die Themen Psychologie und Philosophie behandelt. Ansonsten gibt sich die Beschreibung gewollt kryptisch. Die Entwickler schreiben zusätzlich: „Wenn du dich oft angegriffen fühlst anstatt rational zu reagieren, wäre es eine weise Entscheidung dieses Spiel zu meiden.“

Anhand der Screenshots kann man ein mühelos zusammengestelltes Spiel erwarten. Die Existenz des Spiels soll wohl Aufmerksamkeit und dann Verwirrung generieren. So schreibt es der wirre Trailer auch in großen Buchstaben. Und er offenbart sogar die Erwartungen der Entwickler: „Schwere Zensur und negative Presse.“ Selbsterfüllende Prophezeiung also.

Die an einer Hand abzählbaren Rezensionen sind entweder von witziger Natur à la „Würde es nochmal kaufen 10/10“ oder voller Kritik. Ein Käufer beschreibt es als das schlechteste Spiel der Welt, das selbst kostenlos noch zu teuer wäre. Außerdem weist er darauf hin, dass der Inhalt vor menschenverachtenden und hasserfüllten Ansichten strotzt.

Noch mehr absurd teure Steam-Games gefällig?

Steam: 9 absurd teure Spiele

Steam: 9 absurd teure Spiele
Bilderstrecke starten (10 Bilder)

Warum der unverschämte Preis?

Gamerant hat das Entwicklerstudio ProX zu der Preisentscheidung befragt und nur die knappe Erklärung „weil es sich richtig anfühlt“ und „weil es ihr Recht ist“ erhalten (Quelle: Gamerant).

Einen spannenden Twist haben sie aber noch auf Lager. Die Spielzeit von The Hidden and Unknown soll nicht länger als zwei Stunden betragen. Mit dem Rückgaberecht von Steam können Spieler den Kaufpreis von knapp 2.000 Euro so einfach zurückerstatten, wenn sie mit dem kuriosen Machwerk durch sind.

Somit würde sich laut Entwickler niemand um sein Geld betrogen fühlen. Aber womöglich um seine Lebenszeit.

Wenn ihr miese Steam-Spiele wollt, die aber dennoch Spaß machen, solltet ihr in dieses Video schauen:

11 Steam-Spiele, die so übel sind, dass sie wieder Spaß machen Abonniere uns
auf YouTube

Du willst keine News, Guides und Tests zu neuen Spielen mehr verpassen? Du willst immer wissen, was in der Gaming-Community passiert? Dann folge uns auf Facebook, Youtube, Instagram, Flipboard oder Google News.

  1. Startseite
  2. News
  3. Neues Steam-Game kostet 2.000 Euro und ist ein absoluter Witz
Themen Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutzerklärung Datenschutz-Manager CO2 neutrale Website