NBA Live 2000: Sonstige

Zum Defense-Profi werden

von: tunkson / 01.11.2002 um 11:14

Um sehr gut blocken zu können, muss euer Spieler im Bereich Defensiv, Springen und Blocken mind. auf 85 stehen.

Im 1 gegen 1- Modus kann man immer so blocken, im NBA-Spiel am einfachsten im letzten Viertel, wenn ihr führt:

Wenn der Computer den Ball hat, und er will werfen, dann täuscht er meistens einmal an, und wirft dann. Wenn er mit dem Antäuschen fertig ist und zum Werfen ansetzt, dann springt ihr auch, das heisst, wenn ihr vor ihm steht. Wenn der Computer dann wirft, prallt der Ball gegen eure Hand und ihr habt euren Block! Je öfter ihr das macht, desto mehr Blocks kassiert ihr!

Um viele Steals oder um ein Double-Double zu bekommen müsst ihr folgendes tun:

Zuerst müsst ihr bei den Regeln die Def.-Fouls und die Verletzungen auf 0 stellen bzw. aus stellen.

Dann müsst ihr im Steuergeräte-Setup die Abwehr-Taste konfigurieren. Im Spiel (ob 1 gegen 1 oder normales Spiel) müsst ihr dann mit einen beliebeigen Spieler (es kann jeder Spieler sein und auch nicht immer nur einer, aber wenn ihr ein Double-Double haben wollt, der aus 10 Steals und 10 Punkten besteht, dann müsst ihr einen bestimmten Spieler nehmen!) den Gegner mit der Abwehr-Taste wegschubsen. Er wird den Ball verlieren und fällt entweder zu Boden oder fällt nach hinten. Wenn ihr dann den Ball habt, seid ihr um ein Steal reicher! Und je öfter ihr das macht, desto mehr Steals bekommt ihr!

Wenn man einen Triple-Double (10 Punkte und 10 Rebounds) oder einfach nur möglichst viele Rebounds haben will, dann muss man so vorgehen:

Wenn man den Ball hat, muss man mit dem Center oder mit dem Point Guard vom Half Court werfen. Entweder läuft dann der Power Forward, der Shooting Guard oder der Small Forward zum Korb und wird, wenn der Ball dann danebengeht, mit 75 %-iger Sicherheit einen Reboud holen.



Übersicht: alle Tipps und Tricks

NBA Live 2000

NBA Live 2000
Videospiel-Psychologie: Sagt uns, wie ihr spielt und wir sagen euch, wer ihr seid

Videospiel-Psychologie: Sagt uns, wie ihr spielt und wir sagen euch, wer ihr seid

Persönlichkeitstests sind absoluter Unsinn, oder? Eigentlich macht ihr sie doch nur, um euch über das Ergebnis (...) mehr

Weitere Artikel

Großbritannien: Bereits 11-Jährige betreiben schon Online-Glücksspiel

Circa elf Prozent der elf- bis 16-jährigen Kinder in Großbritannien haben schon einmal Glücksspiel mit (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

NBA Live 2000 (Übersicht)

beobachten  (?