Commandos 3: Tipps & Tricks

Mitteleuropa - Steigen sie in die Lok

von: Poorman / 15.11.2003 um 14:54

Wird der Leutnant auf dem offenen Wagen beseitigt, kommen aus dem letzten Wagen einige Patroullien heraus, die den gesamten Zug durchkämmen. Besser ist es, den Leutnant nur mit dem Spion abzulenken, damit der Green Beret und der Dieb über die nächsten Waggons kommen können. Die zwei dahinter liegenden Waggons am besten entgegen der Fahrtrichtung betreten und säubern. Im vorderen Kanonenwaggon findet man eine Kiste mit Handgranaten. Auf dem Rückweg zum letzten Waggon wieder den Leutnant auf dem offenen Waggon mit dem Spion ablenken. Der Green Beret kann nach hinten durch gehen und einige Handgranten in den letzten Kanonenwaggon werfen. Erst jetzt wird der Leutnant beseitigt. Level erledigt.


Stalingrad - Eleminieren sie den Heckenschütz

von: Poorman / 15.11.2003 um 15:09

Am einfachsten ist es, wenn man das Haus betritt (hinter der Startposition). Im Haus geht es nach ganz oben. Dort angekommen, kann der Scharfschütze aus dem linken Fenster schauen und kann, außer der Sichtweite des Heckenschützen, diesen problemlos eleminieren.


Alliierte Soldaten

von: Poorman / 25.11.2003 um 06:11

Habt ihr in einem Level alliierte Soldaten unter eurer Befehlsgewalt, nutzt deren größere Reichweite gegenüber den Commandos geschickt aus. Sie haben im Modus A, liegend einen grösseres Sichtfeld als jeder Commandos mit der gleichen Waffe.


Soldaten über die ganze Map schicken

von: No_Cheats / 02.11.2004 um 19:12

Wenn man mit dem Spion eine Uniform eines sehr hohen Ranges hat, kann man damit Soldaten durch die Gegend schicken. Wenn man nun einen Soldaten losschickt, kommt er nicht sehr weit. Man kann aber den Soldaten losschicken und sofort hinterher gehen und auf dem selben Punkt, bzw. etwas weiter gehen. Wenn der Soldat nun gerade vor hat, sich umzudrehen, sprecht ihr ihn wieder an und schickt ihn wieder los, dies könntet ihr unendlich weit vorführen. Auf diese Weise bringt ihr so manchen Soldaten außer Sichtweite einiger anderer und könnt ihn problemlos umnieten.


Klamotten Trick

von: No_Cheats / 08.11.2004 um 19:09

Wenn ihr nicht unbedingt die Klamotten von gefesselten aufheben wollt, aber auch nicht wollt, dass sie euch schaden können, dann nehmt ihnen erst mal die Sachen weg und dann könnt ihr sie dem Opfer wiedergeben. Dann liegt er trotzdem nackig da und es ist egal, ob er gefunden wird oder nicht - er läuft einfach weg. Dies sollte auch mit der Munition funktionieren (bin mir nich ganz sicher hab es bei 3 noch nich probiert; bei 2 gings aber). Ihr nehmt sie weg, solltet sie aber wegschmeißen, anstatt sie dem Beklauten wiederzugeben.


Weiter mit: Commandos 3 - Tipps & Tricks: Spion u. Kippen


Übersicht: alle Tipps und Tricks

Commandos 3

Commandos 3 - Destination Berlin 83
Quiz: Erkennst du diese Logos zu Spielen?

Quiz: Erkennst du diese Logos zu Spielen?

Die Spielewelt ist voll von Logos. Doch kennt ihr sie auch alle? Denn einige davon habt ihr vielleicht gar nicht so (...) mehr

Weitere Artikel

GOG: Wintersale mit Lootboxen und kostenloser Neuauflage von Grim Fandango

GOG: Wintersale mit Lootboxen und kostenloser Neuauflage von Grim Fandango

Zeit für Rabatte: GOG hat anlässlich der kalten Temperaturen den Winter Sale gestartet. Ab heute bis zum 26. (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Commandos 3 (Übersicht)

beobachten  (?