FF X-2: Tipp gegen Endgegner

Tipp gegen Endgegner

von: Mastercheater1234 / 23.09.2007 um 23:41

Bestimmt wisst ihr, wie schwer es ist in Final Fantasy X-2 gegen die Bosse zu kämpfen. Doch der Schein täuscht euch! Denn der Endgegner ist im Grunde nicht so schwer wie man denkt. Ich meine: Wenn ihr den ganzen Weg bis dorthin geschafft habt, müsst ihr gegen Vegnagun kämpfen.

Als erstes müsst ihr gegen Vegnaguns Schwanz kämpfen. Dann gegen seine Beine und als letztes gegen seinen Kopf. Zum Abschluss der ganzen Sache gegen Shinryu, der Typ der Tidus ähnlich sieht. Wie schon am Anfang gesagt ist es im Grunde nicht so schwer.

Damit es wirklich GANZ leicht für paar Leute wird gegen ihn zu kämpfen, versucht mit Yuna, Riku und Paine gegen den Mega Maschina in Z.Schütze Spähroid zu kämpfen. Wartet ab bis dieser Mega Maschina seinen Spezial Angriff einsetzt. Wenn es dieser Manschina gegen euch den gefürchteten Angriff fortgesetzt hat müsste dann Yuna, Riku und Paine eine Fähigkeit gewonnen haben. Wenn ihr diese Fähigkeit im Spähroid der Z.Schütze gegen eure Gegner bzw. Vegnagun einsetzt, habt ihr wirklich keine Probleme mehr!


Dieses Video zu FF X-2 schon gesehen?

Gegner leichter besiegen

von: Wyvern / 30.07.2008 um 09:43

Wenn man das Kostüm Glücksspieler hat die starken Gegner leichter besiegen. Man muss zuerst Viererwürfel erlernen und dann das Accessoire Katzenjammer holen. Man sollte außerdem noch Fortuna erlernen, das steigert das eigene Glück. Nun muss man, wenn man in einen Kampf mit einem starken Gegner gerät, nur noch den Charakter mit Katzenjammer in den gelben Bereich bringen und dann mit Viererwürfel angreifen.

Wenn man dann vier Sechsen hat greift der Chara 24 mal an, da es aber dann ein Pasch ist zählt es mal 2. So trifft man anstatt nur 24mal gleich 48mal. Und 48 x 9999 gibt ein Schaden von 479952.


Spährotunier

von: MelinaLynn / 30.07.2008 um 09:44

Ihr braucht euch beim letzten Duell gegen Shinra nicht auf Vierer-Combos einschießen. Es reichen auch Zweier-Combos. So habe ich es gemacht und es hat funktioniert. Man hat nur Pech wenn eine eins kommt. Ab da sollte man dann Dreier oder Vierer nehmen. Aber ansonsten geht es auch so und ist viel leichter hinzukriegen als eine Vierer-Combo (eine Startmünze-eine Basismünze).


Shinra Kapitel 5 Sphäro Break

von: SummerLovePaine / 30.07.2008 um 09:46

Bereits in Kapitel 3 könnt ihr beim Sphäro-Break Turnier gegen Shinra antreten. Jedoch kämpft ihr da mit vorgegebenen Münzen. In Kapitel 5 sind die Bedingungen etwas schwieriger, jedoch ist das mit den richtigen Münzen kein Problem. Wenn ihr in Kapitel 3 oder 5 einen Chocobo in die Wüste (aus Claskos Chocobo-Farm) Bikanel schickt wird er von den Al Behd entführt. Dann geht ihr nach ein paar Kämpfen in die Wüste zurück und wählt Wüste Mitte an.

Dann erscheint dort ein Chocobo. Danach könnt ihr ab jetzt Münzen in der Wüste suchen. Habt ihr genug gute Münzen, geht ihr zurück nach Luca. Begebt euch in den Keller wo Shinra steht und fordert ihn heraus. Wenn ihr Münzen habt die Zoll x3 oder x4 besitzen, ist der Kampf gar kein Problem. Ihr dürft nur nicht sofort einen Break machen, sondern wählt erstmal nur ein paar Münzen an. Wenn ihr denkt, ihr müsst die Runde beenden, tut das lieber!

Dann macht ihr am besten in der nächsten Runde weiter, bis ihr die 100 Zoll zusammen habt. Schon besitzt ihr den Glücksspieler-Sphäro!


Ab der Stillen Ebene 9.999 Schaden

von: TheOnyx / 22.11.2017 um 11:34

Ja, ihr habt richtig gelesen, man kann ab der "Stillen Ebene" mit einer schönen Methode, die Speedrunner benutzen, 9.999 Schaden austeilen und das gleich mehrere Male. Dafür benötigen wir folgendes:

Riku und die Ability "Bestechen".

Unser Ziel ist es mit Rikus Ekstase "Basteln", das "Quartett 99" zu benutzen damit jede Attack von euch einmalig 9.999 Schaden bewirken kann.

Wir brauchen folgendes, 1 x Level 4 Sphäropass + 1 x Gigantenflügel oder 1x Pendel

Ihr bekommt jeweils 30 Gigentenflügel beim Tempel Remium wenn ihr beim Chocoborennen 3 Kisten öffnet, bei 4 Kisten bekommt ihr 30 Pendel.

Ab jetzt wird es vielleicht etwas teuer, denn für die Lvl 4 Sphäropässe braucht ihr jemanden der die Ability "Bestechen" kann, damit sucht ihr in der Stillen Ebene nach Chimära-Hirnen und schmeißt ihnen 196.000 Gil hin, dann müsste es euch 2 Lvl 4 Sphäropässe da lassen.

Mehr braucht es auch gar nicht, falls ihr jetzt Wakkas Angriffs-T habt oder mal eben mit Lulu den Gegner mit Magie platt machen wollt könnt ihr es genau dann machen wenn ihr das Quartett 99 gebastelt habt.

Es klappt übrigens auch mit Items wie dem Donnerstein der 5-mal Elektroschaden austeilt.

Viel Spaß!


Zurück zu: FF X-2 - Kampftipps: Schneller Sieg / Schnell besiegt (Angrain Mainu) / Anführer besiegen leicht gemacht / Kampftipps / Kampfmischung

Seite 1: FF X-2 - Kampftipps
Übersicht: alle Tipps und Tricks

FF X-2

Final Fantasy X-2 spieletipps meint: Das schönste und beste Final Fantasy, dass es jemals gab. Eine mehr als nur unterhaltende Fortsetzung. Artikel lesen
Spieletipps-Award95
Persona 5: Die Ernüchterung nach dem Hype

Persona 5: Die Ernüchterung nach dem Hype

Lobeshymnen zu Persona 5 gibt es viele. Zahlreiche Spielstunden später kann zumindest ich meine rosarote (...) mehr

Weitere Artikel

Destiny: Hohe Bildfrequenz zerstört Spiel

Destiny: Hohe Bildfrequenz zerstört Spiel

Mehr "frames per second", am besten über 60 Bilder die Sekunde, denn schließlich gehört man zur "PC Mas (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

FF X-2 (Übersicht)

beobachten  (?