Port Royale 2

Sicher Geld verdienen: Port Royale 2

Sicher Geld verdienen

von: DerImperiale / 01.01.2013 um 23:22

Da man schon von Anfang an Gebäude in seinem Heimathafen errichten kann, sollte man versuchen so schnell wie möglich einen produzierenden Betrieb zu bauen, der keine zusätzlichen Rohstoffe benötigt. Um dies zu erreichen sollte man am besten in den größeren Städten Luxusgüter wie z. B. Werkzeuge einkaufen und diese in kleineren Städten verkaufen.

Beispiel:

Ich kaufe in Port Royale Werkzeuge für knapp 500 pro Stk und kann sie in Santiago für 1100 Goldstücke loswerden. Das gleiche gilt für Trauben und Gewürze.

Sobald man sich einen eigenen Betrieb leisten kann, sollte man ihn bauen, da er gegenüber den Häusern mehre Vorteile hat:

Häuser sind am Anfang kostspielig, bringen erst mit der Zeit Gewinn ein. Betriebe produzieren Waren, die man in andere Städte transportieren kann, womit man am Anfang wesentlich mehr verdient.


Du willst keine News, Guides und Tests zu neuen Spielen mehr verpassen? Du willst immer wissen, was in der Gaming-Community passiert? Dann folge uns auf Facebook, Youtube, Instagram, Flipboard oder Google News.

Zurück zu: Port Royale 2 - Tipps und Tricks: Linienschiff leicht gemacht / Guter Verlaufstipp / Wichtig bei Handelsrouten / Kapern als Hauptberuf / Handelserfolg auf 100% , Kampschiffe

Seite 1: Port Royale 2 - Tipps und Tricks
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu Port Royale 2 (2 Themen)
  1. Startseite
  2. Port Royale 2
  3. Tipps und Tricks

beobachten 

Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutzerklärung Datenschutz-Manager CO2 neutrale Website