PSO 3: Kartenpacks

Kartenpacks

von: Aran / 09.08.2007 um 19:47

Am Ende eines Kampfes werdet ihr neue Karten erhalten. Da es 4 verschiedene Packs gibt, zeige ich euch an Hand dieser Tabelle, welches Pack welche Karten enthält:

Pack Art der Karten im Pack
Blau Kreaturen
Schwarz ausgewogen, von jeder Art gleich viele
Rot Schilde und Waffen
Grün Aktion und Assist Karten

Aktionspunkte

von: Aran / 09.08.2007 um 19:47

Sollte ein Kampf keinen Zeitlimit haben, müsst ihr euch gut auf ihn vorbereiten, damit ihr nicht schon direkt am Anfang der ersten Runde wenig Aktionspunkte über habt. Deswegen solltet ihr euch mit Schilden und Waffen bzw. Angriffs- und Schutzkreaturen ausrüsten, sodass in dieser Hinsicht nichts passiert.


Karten tauschen

von: Aran / 09.08.2007 um 19:47

Wenn ihr gerne doppelte Karten tauscht, ist dies ein Fehler, solange es gute, im Gleichgewicht stehende Karten sind. Wenn ihr nämlich mehr als 15 Karten besitzt, könnte es sein, dass sich eines der doppelten Karten in eine starke Version verwandelt. Wenn ihr schon die Grundversion dieser Karte oft benutzt habt, lohnt es sich besonders.


Karten sinnvoll einsetzen

von: Aran / 09.08.2007 um 19:48

Versucht so viele Karten wie möglich auszuspielen und diese auch sinnvoll einzusetzen. Wenn ihr einen Blick auf die Karten eures Gegners werft, dürftet ihr Schwachstellen finden, die ihr dann versuchen müsst, auszunutzen. Damit meine ich zum Beispiel die Umgehung des gegnerischen Angriffsraumes, und die dann nötige Bombardierung mit Fernwaffen. Jedoch sollten unnütze Karten nicht auf der Hand gehalten werden.


Entwicklung von Karten

von: huja / 06.11.2009 um 21:16

Im Spiel gibt es die Kartenränge N4,N3,N2,N1,R4,R3,R2,R1,S,SS (geordnet nach Wert wobei SS der höchste ist).

Davon können sich N4-R1 entwickeln, und zwar sobald ihr eine Karte 5-mal oder öfter besitzt. Je öfter ihr eine Karte besitzt, um so größer die Chance, dass die Entwicklung klappt.

5-11 mal:55% , 12-18 mal:60% , 19-30 mal: 70% , 31-49 mal:80% , 50-99:90% (Die Zahlen sind nicht unbedingt korrekt)

Hinweis: Es gibt keine festen Entwicklungen, also dass Karte A immer zu Karte B würde!

Im folgenden liste ich auf, welche Karten sich wie weiterentwickeln können, wobei die Wahrscheinlichkeit auf höhere Ränge immer am niedrigsten ist.

N4 -> N2,N1,R4

N3 -> N2,N1,R4,R3

N2 -> N2,N1,R4,R3,R1

N1 -> N1,R4,R3,R1

R4 -> R4,R3,R2,R1

R3 -> R3,R2,R1

R2 -> R2,R1

R1 -> R1,S

Unklar ist, ob R4-R2 auch zu Rang S werden können, sowie ob sich Karten zu SS-Karten entwickeln können. Selbst R1 Karten werden höchst selten zu S Karten.

N4 und N3 Karten kann man übrigens nicht durch Entwicklung erhalten.

Außerdem gibt es bestimmte Karten, die man eigentlich immer sehr häufig erhält, z.B. Punch und Dubchich als R1 Karten.

Über die Entwicklungen erhält man nach einiger Spielzeit alle N2 bis R1 Karten, also nicht ärgern, wenn die Entwicklung mal schiefgeht;)


Zurück zu: PSO 3 - Tipps und Tricks: Sied Quests / Bonus Karten / Rang S / Stapel zusammenstellen / Kampfplatz

Seite 1: PSO 3 - Tipps und Tricks
Übersicht: alle Tipps und Tricks

PSO 3

Phantasy Star Online 3 - C.A.R.D. Revolution

Letzte Inhalte zum Spiel

Wie ich wegen eines angeblichen Pokémons fast zertrampelt wurde

Dieser eine Moment: Wie ich wegen eines angeblichen Pokémons fast zertrampelt wurde

Eine schreiende, sich unkontrolliert fortbewegende Menschenmassse, Staub und Sand in der Luft, der meine Sicht verdeckt. (...) mehr

Weitere Artikel

Transsexuelle Entwicklerin fast aus dem Job gemobbt

Internethass: Transsexuelle Entwicklerin fast aus dem Job gemobbt

Wir schreiben das Jahr 2018 und wieder ensteht ein neuer Mobbing-Trend im Internet, der sich gegen Minderheiten richtet (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

PSO 3 (Übersicht)

beobachten  (?

* gesponsorter Link