GT 4: Das letzte Profi Rennen

Das letzte Profi Rennen

von: Bonsei-22 / 27.07.2007 um 17:41

Um das letzte Rennen in der Profi Kategorie fahren zu dürfen, muss man alle Rennen (Anfänger- und Profirennen) selbst gefahren sein.

es steht da schon

05. Februar 2013 um 15:17 von sems

jo da stehts schon

17. August 2012 um 17:21 von GT-King

es stet schon wen mans probirt -.-

25. Dezember 2009 um 15:27 von king1kaste1


Dieses Video zu GT 4 schon gesehen?

Kurztipps

von: kaste / 15.12.2008 um 10:25

Es ist SEHR wichtig, dass ihr den B-Spec Fahrer schon von Anfang an fahren lasst, sodass er viel Erfarung tankt.

Sobald ihr die Ausdauer-Rennen fahren könnt, macht ihr das 200 Meilen El Capitan um den Toyota Minolta 88C-V Race Car zu gewinnen. Dann jagt ihr ihm einen Turbo Stufe 4 rein und fahrt das 24 Stunden-Rennen auf dem Nürburgring. Ihr gewinnt den Polyphony Digital Formula Gran Turismo - mit dem Auto gewinnt ihr ALLES.

Fox666 in B-spec is der vil kake aber fahr den mal a-spec bissen können mit schnelle autos und du bist unschlagbar

17. August 2012 um 17:22 von GT-King

der Formula GT is doof der gewinnt kaum ein rennen weil man den nicht tunen kann, kann das ja wohl kaum an mir liegen

28. April 2008 um 12:47 von Fox666


Schnell Geld

von: pena / 27.07.2007 um 17:45

Wollt ihr auch einen Nissan Touring Car? Dann macht als erstes die nationale A lizenz und anschliessend die 3 Spezialbedingungen. Nun bekommt ihr den Toyota, mit dem macht ihr die erste Japan Meisterschaft.

Da gibts kein Touring Car sondern den Nissan 350Z Concept Lm Race Car

04. Juli 2014 um 09:48 von Yannick_01


Spezialbedingungen

von: pena / 27.07.2007 um 17:44

Wollt ihr auch alle Spezialbedingungen abschließen? Besorgt euch bei der zweiten Spezialbedingung einen Toyota RSC Rally raid Car. Mit dem fährt ihr alle leicht, mittel, schwer und ihr habt alle fertig.

mach das 2. rennen von leicht tune den wagen den du kriegst und mach damit das vorletzte rennen von schwer und du hast den besten rally car tune den rally car auch voll auf und wenn du gut fahren kannst bist du unschlagbar das rally car ist Suzuki Escudo

25. Februar 2013 um 13:02 von sems

ich finde ie idee gut aber geht auch besser besorg dirden mitshubishi tarac rallycar

17. August 2012 um 17:24 von GT-King


Japanische GT Meisterschaft

von: Cheater2007 / 27.07.2007 um 17:46

Wenn ihr mit der japanischen GT Meisterschaft nicht klar kommt, macht erst die Japanische Meisterschaft (direkt davor). Den gewonnenen Wagen (Nissan Fairlady Z Concept LM Race Car) tunt ihr voll auf bis auf ca. 900 PS und erst dann fahrt ihr die GT Meisterschaft.


Weiter mit: GT 4 - Kurztipps: 150 Meilen Super Speedway / Der Anfang auch ohne Gran Turismo 3 / Geld ohne Ende / Lizenzübersicht / B-Spec = langsamer

Zurück zu: GT 4 - Kurztipps: Mehr Speed auf Kosten von Handling / Gewinnen und abräumen / Alles was ihr wissen wollt / Überholen / Gewinntipp bei dem FormulaCup

Seite 1: GT 4 - Kurztipps
Übersicht: alle Tipps und Tricks

GT 4

Gran Turismo 4 spieletipps meint: Geniale Renn-Simulation mit der realistischsten Grafik, die eine Playstation 2 jemals von sich gab.
Need for Speed - Payback: Das sagt die Community zum neuen Teil

Need for Speed - Payback: Das sagt die Community zum neuen Teil

Zahltag bei Electronic Arts. Mit Need for Speed - Payback will der Publisher die Marke in neuem Glanz erstrahlen lassen. (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint in der Kalenderwoche 47

Das erscheint in der Kalenderwoche 47

Es wird kälter und kälter. Eigentlich solltet ihr durch die letzten Wochen genügend Krams bekommen haben (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

GT 4 (Übersicht)

beobachten  (?