Pokemon Rubin: Perlu entwickeln

Perlu entwickeln

von: Felizia / 24.09.2006 um 18:02

Um Perlu zu entwickeln, braucht man Abyssplatte oder Abysszahn, dann tauscht man Perlu und es entwickelt sich. Abyssplatte/-zahn bekommt man von Kapitän Brigg.


Dieses Video zu Pokemon Rubin schon gesehen?

Perlus Entwicklung

von: p-oppcorn / 30.12.2006 um 19:31

Wenn man dem Professor im Hafen von Graphiport City den Scanner aus dem Schiffswrack gibt, kann man sich Abyssplatte oder Abysszahn raussuchen. Man darf aber nur eins nehmen, also Vorsicht bei der Wahl! Abysszahn steigert den Angriff und Abyssplatte die Verteidigung.

Und jetzt kommt’s: Gebt eurem Perlu eines dieser Items zum Tragen und die Werte steigen nur ein bisschen. Tauscht ihr es aber, entwickelt es sich weiter. Je nachdem welches Item es hat, bekommt das Pokémon einen höheren Angriffs- oder Verteidigungswert.

Abyszahn Aalabyss hat einen stärkeren Angriff
Abysplatte Saganabyss hat eine stärkere Verteidigung

Azuril und Nationaler Pokedéx

von: LF2-DG / 25.09.2006 um 19:39

Ihr wollt Azurill? Ganz einfach: Gebt ein weibliches Maril mit Seegesang und einem Blauen Maril in der Pension ab. Das Ergebnis ist ein Azuril (Nationale Pokédex Nummer: 298, Hoenn Pokédex Numer: 54).

Um den Nationalen Pokédex zu bekommen, müsst ihr nur mit der Smaradgversion tauschen


So bekommt ihr Fluffeluff

von: Zoe222 / 01.10.2006 um 17:27

Ihr wisst nicht, was Fluffeluff ist? Es ist die Unterstufe von Pummeluff! So könnt ihr es bekommen: Geht von Metarost City nach Norden zur Route 115. Ihr müsst dort an den Sandstrand gehen und nach oben surfen. Beim nächsten Sandstrand, dort rennt ein Mädchen, müsst ihr nach Westen und dann nach Norden surfen. Auf der kleinen Insel, auf der ihr gelandet seid, müsst ihr ins hohe Gras gehen (es gibt nur eine Stelle).

Nach ca. 20 Versuchen werdet ihr sowohl ein männliches als auch ein weibliches Pummeluff gefangen haben! Wenn ihr einen Mondstein habt, könnt ihr ihn einem der Pummeluffs geben: Es wird zu Knuddeluff! Bringt diese beiden Pokémon in die Pension bei Wiesenflur. Rennt nun etwa zehnmal von Wiesenflur bis Malvenfroh City. Wenn der Pensionsleiter vor dem Zaun steht, bekommt ihr von ihm ein Ei: Daraus schlüpft Fluffeluff! Wichtig: Ihr braucht Surfer!


Wie man ein Pichu bekommt

von: rubinboy / 01.10.2006 um 17:44

Wenn ihr ein Pichu wollt, braucht ihr ein männliches und ein weibliches Pickachu (kann man in der Safarizone fangen). Die zwei Pickachus müsst ihr dem Pensionsleiter geben. Dann gibt euch der alte Mann neben der Pension ein Pokémon-Ei, das irgendwann schlüpft.


Weiter mit: Pokemon Rubin - Alle Pokémon mit Fundort: Pudox oder doch Papinela / Stahlos / Seedraking / Zwei Pokémon (Fundorte) / Iskbat

Zurück zu: Pokemon Rubin - Alle Pokémon mit Fundort: Alle Pokémon-Fundorte und Entwicklungsdaten / Fundorte und Entwicklungen Fortsetzung / Wollt ihr Barschwa und Milotic? / Wie man Barschwa fängt / Barschawa fangen

Seite 1: Pokemon Rubin - Alle Pokémon mit Fundort
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Pokemon Rubin

Pokémon - Rubin Edition spieletipps meint: Auch in rubinrot machen die Pokemon eine gute Figur und süchtig wie eh und je.
Spieletipps-Award86
South Park - Die rektakuläre Zerreißprobe: Da steckt ein richtiges Spiel drin

South Park - Die rektakuläre Zerreißprobe: Da steckt ein richtiges Spiel drin

Mit großen Namen ist das so eine Sache: Viele Firmen klatschen ihn auf alle möglichen Produkte und warten auf (...) mehr

Weitere Artikel

Die Spiel-Veröffentlichungen in der Kalenderwoche 43

Die Spiel-Veröffentlichungen in der Kalenderwoche 43

Die Woche ist gekommen. Die Woche, auf die ihr wahrscheinlich schon seit Monaten wartet. Die Woche, in der viel zu viele (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Pokemon Rubin (Übersicht)

beobachten  (?