Die Sims: Zeit sparen

Kleine Tipps zu allem Möglichen

von: seppi(z) / 29.07.2008 um 00:25

Besonders zu Beginn des Spieles steht man unter enormen Zeitproblemen. Hier ein paar Tipps, wie man sich etwas Zeit sparen kann:

Ein Hausmädchen einstellen. Dazu muss man sie anrufen. Ganz wichtig ist auch, dass man sie immer entlohnen kann, da man ansonsten für längere Zeit keine Hausgehilfin mehr bekommt. Wenn man eine Haushaltshilfe hat, sollte man auch ruhig Wasserlachen, Teller und anderes Zeugs auf dem Boden liegen lassen und dafür keine Zeit vergeuden.

Sobald man Pflanzen hat, ist auch ein Gärtner nötig. Hier gilt das gleiche wie bei der Haushaltshilfe. Aufpassen sollte man beim Gärtner aber dennoch. Es kann passieren, dass er die Blumen im Haus nicht gießt, sodass man dies dennoch selber machen muss.

Die Zeitung holen und sich nach einem Job umsehen. Geld ist auch bei den Sims überlebenswichtig.

Sobald man Zeit hat, sollte man alle Nachbarn einladen. Vor der telefonischen Einladung ist es sinnvoll erst ein Abendessen (oder Mittag, Frühstück) zu servieren. Sobald der erste Gast einen Teller nimmt, sollte man auch einen Teller nehmen und sich zu ihm am Tisch (mit Stühlen) hinsetzten. Dies bringt Komfort, Hunger und sogar ein paar Sozialpunkte. Mehr Soziallebenspunkte bringen Witze, Geschenke und normales Reden.

Spaß:

Nicht jeder Sim mag das gleiche. Je nachdem wie man ihn entworfen hat, kann es sein, dass es effektiver ist ein Buch zu lesen oder zu am Computer zu spielen.

Telefonate:

Wenn das Telefon klingelt, handelt es sich oft um ein positives Ereignis wie z.B. einen Gewinn. Auch wenn man andere Sachen unterbrechen muss, lohnt es sich fast immer den Anruf zu beantworten.

Möbel:

Auch wenn einige Möbel sehr teuer sind, lohnt es sich praktisch immer das Hochwertigste zu kaufen. Achten sollte man beim Möbelkauf immer auf die Werte. So ist es wesentlich effektiver einen Sessel zu kaufen der Punkte für Komfort, Energie und Raum bringt, als einer der nur Komfort bringt.

Karrieren:

Die einfachste und wohl auch eine der lukrativsten Karrieren ist die des Soldaten. Erst ab einem sehr hohen Grad benötigt man Freunde, um aufzusteigen. Davor reicht ein einfaches Erlernen von Fähigkeiten. Die Bezahlung ist auch hervorragend. Andere Karrieren wie z.B. Politik sind im Anfangsstadium praktisch unmöglich, da bereits sehr früh zu viele Freunde Voraussetzung für einen Aufstieg sind.



Übersicht: alle Tipps und Tricks

Die Sims

Die Sims spieletipps meint: Der Grundstein für die erfolgreichste Spiele-Serie überhaupt simuliert das Leben exakt bis ins kleinste Detail und schafft damit gleichzeitig ein neues Genre. Artikel lesen
Spieletipps-Award90
Die unfairsten Waffen im "Call of Duty"-Multiplayer

Die unfairsten Waffen im "Call of Duty"-Multiplayer

Der Multiplayer-Modus ist für viele "Call of Duty"-Spieler das Salz in der Suppe. Während ihr die Kampagne (...) mehr

Weitere Artikel

"Monster Hunter World"-Beta wird wiederholt

"Monster Hunter World"-Beta wird wiederholt

Die erste Beta ist noch nicht lange vorbei. Die Reaktionen der User sogar größtenteils positiv. Nun hat Capco (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Die Sims (Übersicht)

beobachten  (?