NfS Underground: Einsteigertipps

Tips zum Anfang

/ 01.03.2004 um 19:25

Der Anfang ist bei dem Spiel immer schwer. Nehmt am besten am Anfang den Mazda MX-5 der geht gut ab und dann habt ihr auch gute Chancen. Die ersten 40 Rennen ist am besten wenn ihr die auf schwer fahrt, damit ihr danach genug Geld habt um euer Auto zu Tunen.

Danach könnt ihr wieder auf "normal" spielen (aber um so länger ihr schwer spielt um so mehr Magazine schaltet ihr frei und die Extras bekommt ihr schneller, als wenn ihr auf normal oder leicht spielt).


Schwer spielen

von: tobisax / 02.12.2003 um 15:39

Ihr müsst am Anfang des Spiels im Schwierigkeitsgrad SCHWER spielen, denn am Anfang braucht ihr das Geld, um euch die Updates zu kaufen. Später braucht ihr dann nur noch Punkte und habt eigentlich Geld im Überfluss.


Viel Punkte für Anfänger

von: JeyKey98 / 07.06.2008 um 22:22

Nimmt beim Drag oder Drag Tunier Schwer als Schwierigkeitsstufe. Es ist trotzdem noch seh einfach. Mann muss nur richtig in den 2.,3.,4.,5.,6. Gang schalten. In den 1. schafft es niemand perfekt! Aber mann gewinnt sogut wie immer. Je schwerer... mehr Punkte zum Tunen deiner Kiste.

Drag:

Leicht:350 Punkte

Schwer:900 Punkte

Drag-Tunier:

Leicht: ca.3000 Punkte

Schwer: ca.6000 Punkte



Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu Need for Speed Underground (50 Themen)

NfS Underground

Need for Speed Underground spieletipps meint: Unkomplizierte Nachtrennen mit schicker Optik und spaßigen Rennmodi. Nur beim Langstreckenspaß hapert's etwas.
85
Monster Hunter World: Beta kassiert viel Lob, aber auch Kritik

Monster Hunter World: Beta kassiert viel Lob, aber auch Kritik

Zu leicht sagen die einen, zu überfrachtet die anderen. Capcom rief zur Jagd auf PlayStation 4 und tausende (...) mehr

Weitere Artikel

"Monster Hunter World"-Beta wird wiederholt

"Monster Hunter World"-Beta wird wiederholt

Die erste Beta ist noch nicht lange vorbei. Die Reaktionen der User sogar größtenteils positiv. Nun hat Capco (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

NfS Underground (Übersicht)

beobachten  (?