Die Sims: Egoperspektive

Egoperspektive und Kopflos

von: Deanlightjunior / 21.10.2007 um 21:53

  • Man startet ein neues Spiel oder lädt ein vorhandenes (egal ob Simsmode oder Leben von A-Z). Dann drückt man solange Kreis bis man aus der Ichperspektive des momentan ausgewählten Sims guckt.
  • Man schaltet in eine der drei normalen Sichten und kauft (wenn nicht schon vorhanden) einen Make-up-Tisch. Dann befiehlt man einem Sim sein Aussehen an diesem Tisch zu verändern. Bevor der Sim den Tisch erreicht, schaltet man wieder in die Ichperspektive (mit Kreis ) und wartet bis der Sim sich setzt. Und siehe da der Sim hat keinen Kopf mehr! Jetzt kann man dem Sim zwar keine neue Frisur und so verpassen, aber man kann ihn noch mit Zubehör ausstatten!


Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu Die Sims (40 Themen)

Die Sims

Die Sims spieletipps meint: Der Grundstein für die erfolgreichste Spiele-Serie überhaupt simuliert das Leben exakt bis ins kleinste Detail und schafft damit gleichzeitig ein neues Genre. Artikel lesen
Spieletipps-Award90
Wegweisende Spiele: Genrebezeichnungen, die eigentlich Spieletitel sind

Wegweisende Spiele: Genrebezeichnungen, die eigentlich Spieletitel sind

Sich als Spieleentwickler einen Namen machen ist eine feine Sache. Einem Spiel einen Namen zu geben, der hinterher zur (...) mehr

Weitere Artikel

Two Point Hospital: Neues Spiel der "Black & White"-Macher

Two Point Hospital: Neues Spiel der "Black & White"-Macher

Sega gab heut offiziell bekannt, dass das von den Two Point Studios in Arbeit befindliche Two Point Hospital Ende 2018 (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Die Sims (Übersicht)

beobachten  (?