Pokémon Smaragd: Guter Tipp für Latias/Latios

Guter Tipp für Latias/Latios

von: Brit-Unit / 16.09.2006 um 11:30

Wenn ihr unbedingt Latias/Latios wollt, kommt hier ein sehr guter Tipp: Ihr müsst die Pokéliga zum ersten mal durchspielen. Wenn ihr es geschafft habt, seid ihr in eurem Zimmer. Geht runter und euer Vater ist da. Er gibt euch das Bootsticket und verschwindet dann wieder. Dann geht ihr raus und der Professor kommt. Er nimmt euch zu seinem Labor.

Wenn ihr dann rausgeht, fliegt ihr sofort zu der Stadt neben Route 121. Dann geht ihr sofort nach links und zum ersten Gras, das ihr seht (da wo zwei Trainer sich anschauen). Geht durch das Gras, bis Latias/Latios kommt. Ihr solltet einen Meisterball dabei haben, denn es flieht sofort wieder.


Dieses Video zu Pokémon Smaragd schon gesehen?

Städte-Trick

von: cheatler / 16.09.2006 um 11:33

Für den "Städte-Trick" braucht man kein AR, Xploder usw.!

Mit dem Trick kann man Latias/Latios fangen, aber man muss es vorher mindestens einmal gesehen haben. Man braucht: Pokémon (siehe Schritt 2).

  1. Im PokéDex „Listenende“, dann Latias(rot)/Latios(blau) anklicken, „GEB“ anwählen, (es ist z.B. in Malvenfroh).
  2. Nach Malvenfroh (oder andere Stadt, Latias/Latios ist aber öfter dort) fliegen. Es ist dann irgendwo anders (dann wieder Schritt 1), wieder nach Malvenfroh fliegen, Schritt 1, nach Malvenfroh, Schritt 1... bis es in der Nähe von Malvenfroh ist. Dann im Hohen Gras oder Wasser (es ist öfter zu finden, wenn man surft, weil es da meistens ist) suchen. Wenn es auftaucht, muss man mit einem Pokémon, das „Wegsperre“ oder „Auswegslos“ hat, oder ein Pokémon (z.B. Zubat), das „Horrorblick“ kann (muss „King-Stein“ tragen, sonst flieht Latias/Latios (wild)), dann schwächen und Hyper- oder Timerbällen werfen und – Latias/Latios ist gefangen.

P.S.: Latias kann Nebelball (nicht so stark) und Latios kann Scheinwerfer (stark).

das hägt aber mit dem sp.angr. wert zusammen, der bei latios höher ist als bei latias! die attacken an sich haben beide die selbe stärke!!!

25. Mai 2013 um 22:54 von eDe-03


Latias/Latios - Fliehen ausnutzen

von: Glurak1 / 26.04.2012 um 16:06

Einige schreiben, dass man Latias/os mit "Horrorblick" am Flüchten hindern und es dann fangen soll. Aber es geht auch einfacher: Wenn ihr es seht, schwächt es ein bisschen, dann flieht es. Schaut im Pokédex, wo es ist, und fahrt zu ihm. Wenn ihr es seht, hat es genau so viele KP wie es hatte, als es flüchtete. Schwächt es wieder, macht das solange, bis es nur noch ein paar KP hat und fangt es dann.

Aber bei Horrorblick ist das genau so, nur das bei Horrorblick es nicht abhaut.

23. August 2013 um 14:31 von gelöschter User


Latias und Latios mit Woingenau bekommen

von: zombiekiller / 26.04.2012 um 16:08

Habt ihr auch das Problem, dass ihr eure Meisterbälle für eins der legendären Pokémon verschwendet habt? Dann passt mal gut auf! Es gibt zwei Möglichkeiten:

  1. Ihr habt Glück und gewinnt einen Meisterball in der Pokelotterie.
  2. Wenn ihr die Pokeliega geschafft habt, dann landet ihr Zuhause und es läuft gerade eine Sendung im Fernseher. Es wird berichtet, dass ein Pokemon mit der Farbe bzz über Hoen fliegt. Danach fragt eure Mutter, welche Farbe es war. Ihr könnt zwischen Blau (Latios) und Rot (Latias) wählen. Wenn ihr es zum ersten mal gesehen habt, wird es sofort fliehen. Deshalb besorgt ihr euch ein Woingenau und ein anderes Pokemon. Trainiert es auf Level 65 und bringt ihm Zornklinge bei. Danach stellt ihr Woingenau an die Spitze des Teams und geht in das Dorf in der Mitte der Karte und guckt, ob sich das Pokemon, das ihr fangen wollt, in den anliegenden Routen befindet. Dann fahrt ihr mit dem Fahrrad dort hin und schwächt es bis die Kp rot sind mit Woingenau und den Rest macht ihr mit dem 65er Pokemon, sodass nur 1 KP übrig bleibt. Nun könnt ihr es mit mehreren Hyperbällen und Woingenau an der Spitze des Teames fangen.

Tricks um Latios/Latias leicht zu fangen

von: TanjaMatura / 26.03.2009 um 15:00

Hier sind drei Ticks, wie ihr Latios/Latias auch ohne Meisterball fangen könnt:

  1. Fangt euch ein Pokemon, das als Fähigkeit Ausweglos kann (z.B. Knacklion). Es hindert die wilden Pokemon an der Flucht. Natürlich solltet ihr es auch trainieren, damit es sich mit Latios/Latias messen kann.
  2. Kämpft mit einem Pokemon, das Horrorblick kann, gegen Latios/Latias. Es sollte am besten ein Geistpkemon sein, da keine Attacke von Latias/Latios treffen wird.
  3. Kämpft mit einem Pokemon, das Gesag, Grasflöte oder eine andere einschläfernde Attacke kann. Achtung! Ihr solltet den Kampf nicht zu sehr herauszögern, da Latios/Latias jederzeit aufwachen und fliehen kann!

Weiter mit: Pokémon Smaragd - Tipps zu den Pokemon: Groudon / Groudon / Groudon/Kyogre / Kyogre und Groudon Tipps für Attacken / Barschwa/Milotic

Zurück zu: Pokémon Smaragd - Tipps zu den Pokemon: Die drei legendären Golems fangen / Rayquaza leichter fangen! / Wie man Kyogre und Groudon am besten fängt... / Latias und Latios leichter fangen / Wie man Latias oder Latios schnell findet

Seite 1: Pokémon Smaragd - Tipps zu den Pokemon
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu Pokémon Smaragd-Edition (17 Themen)

Pokémon Smaragd

Pokémon Smaragd-Edition spieletipps meint: Wenig Neuerungen, aber rundum gelungene Pokemon-Unterhaltung in bewährter Qualität.
84
The Evil Within 2: Eine Welt voller Alpträume

The Evil Within 2: Eine Welt voller Alpträume

"Resident Evil"-Erfinder Shinji Mikami liefert kurz vor Halloween abermals eine große Portion Horror ab und (...) mehr

Weitere Artikel

Gewinnspiel: Holt euch die seltene Premium Collector?s Edition von Persona 5

Gewinnspiel: Holt euch die seltene Premium Collector?s Edition von Persona 5

Als im April dieses Jahres Persona 5 auf den Markt kam, sind zwei bemerkenswerte Dinge geschehen. Zum einen stieg in al (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

Pokémon Smaragd (Übersicht)

beobachten  (?