Eternal Darkness: Das 2. Kapitel

Das 2. Kapitel

von: Fuhastle / 09.05.2007 um 11:41

Wenn ihr den Schacht runterfallt, müsst ihr dem Mann helfen. Wenn die Zombies tot sind, nehmt euch das kaputte Schwert und geht zu dem Mann. Er repariert euch dies. Nun müsste das Kapitel schneller zu lösen sein.


Trapper als lebensretter!

von: Mashine / 24.07.2008 um 21:06

Wenn ihr gerade keine Magie (Blaue leiste) habt und auch wenig Lebensenergie (Rote Leiste) habt dann rennt zu einen trapper und last euch wegteleportieren, ihr taucht in die Trapper dimension auf, jetzt ist vor euch ein Feld das ständig die farbe wechselt, jetzt müsst ihr warten bis es sich Rot färbt, dann geht man dort rauf und ihr seit nun auf einer seite, wo ein Heilendes Feld ist, das euch die volle energie gibt!


Unsichtbarkeit

von: dominik_koeppl / 15.01.2009 um 19:48

Um euch unsichtbar zu machen, müsst ihr einfach einen 7er Erkennungszauber mit der Rune Mantarock zaubern.


Im Keller der Roivas

von: Master_Bamor_Bunny / 10.08.2009 um 19:57

Im Kapitel von Dr. Edward Roivas muss man dieses große Vieh im Keller des Anwesen der Familie Roivas besiegen. Deshalb muss man erst den Obelisken zerstören, damit das Monster sich nicht mehr heilen kann. Dazu muss man einfach die R-Taste drücken um den Obelisken anzuvisieren und zu zerstören. Danach einfach das Monster angreifen und es besiegen.


Zum öffne des safe im Keller der Roivas

von: Master_Bamor_Bunny / 11.08.2009 um 19:57

Nach dem Kapitel von Dr. Edward Roivas, muss man in den Keller und den Safe öffnen, dazu muss man die Hacke bei den Weinfässer holen und nach oben gehen. Dort wo das Fenster kaputt ist, ist eine merkwürdige Stelle, die man mit der Hacke einschlagen muss und dort findet man das Steloskop für den Safe.

Der Zahlencoder für den Safe:

1. 60/61

2. 80/81

3. 45/46


Zurück zu: Eternal Darkness - Kurztipps: Credits / Magisches Schwert / Eternal Mode / Level frei wählen / Tipps für Anfänger

Seite 1: Eternal Darkness - Kurztipps
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Eternal Darkness

Eternal Darkness - Sanitys Requiem
Abgestaubt: Wie würde sich das erste Resident Evil heute schlagen?

Abgestaubt: Wie würde sich das erste Resident Evil heute schlagen?

Ein schauriges Herrenhaus, schlurfende Zombies und begrenzte Munition: Resident Evil begründete das Genre des (...) mehr

Weitere Artikel

Black: Criterion-Shooter nun Teil von EA Access

Black: Criterion-Shooter nun Teil von EA Access

Electronic Arts erweitert den Tresor von EA Access. Ab sofort ist der Ego-Shooter Black, der einst für die Xbox un (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Eternal Darkness (Übersicht)

beobachten  (?