SmackDown 2006: Hell in a Cell

Hell in a Cell

von: Kenobi1 / 29.08.2006 um 22:36

Als erstes geht ihr aus dem Käfig und öffnet die Tür. Klettert dann auf den Käfig, euer Gegner wird ebenfalls hochklettern. Wenn er sich dann aufgerappelt hat, macht ihr ein Strong Irish Whip (Dreieck und Kreis gleichzeitig gedrückt halten). Das macht ihr so oft, bis euer Gegner am ganzen Körper rot ist – dann pinnen und fertig!


Hell in Cell 2

von: Ripper6 / 29.08.2006 um 22:37

Bei dem Hell in Cell Match müsst ihr euren Gegner erst schwächen. Dann nehmt ihr den Hammer und schlagt ihn auf den Kommentatorentisch. Klettert schnell den Käfig hoch und springt auf den Gegner. Diese Aktion ist für den Gegner schmerzhaft und führt euch mit Sicherheit zum Sieg.


Was Stumpfes

von: WWEpro / 29.08.2006 um 22:38

Normalerweise könnt ihr ja niemanden mit einer Grapple Attacke vom Inneren des Ringes nach draußen werfen (z.B. T-Bone Suplex oder German Suplex), aber mit dem Body Press FW geht es! Diese Attacke könnt ihr unter Power Grapple einstellen und könnt dann auch Typen von einem Tisch, der im Ring steht, nach draußen werfen. Ihr müsst nur auf die richtige Stellung achten, weil er sich bei der Attacke noch umdreht.


Parking Lot Brawl

von: Rey-mysterio619 / 29.08.2006 um 22:39

Schlagt euren Gegner, bis er rot ist (zumindest an Körper und Kopf), dann nehmt ihn und schleudert ihn an den Krankenwagen. Drückt die Griff-Taste und ihr schleudert den Gegner in den Krankenwagen. Dann fährt er weg – somit ist der Gegner disqualifiziert und ihr gewinnt.

klappt irgendwie nicht, der macht die Tür auf streckt den Kopf vom Gegner, und haut dann die Tür zu. Aber der geht nicht rein und fährt auch nicht weg.

07. September 2013 um 11:50 von gelöschter User

cool hat funktioniert ;)

18. Juli 2012 um 11:29 von wean


Guter Trick im TLC Match

von: Timbubu / 05.10.2007 um 14:44

Ihr müsst ein TLC Tag Team Match machen und einer muss den 5-Star Frogsplash als Finisher haben. Prügelt die beiden Gegner bis sie fast überall rot sind und finished einen von ihnen. Dieser bleibt dann sehr lang liegen. Stellt die Leiter an die rechte Seite des Rings. Der eine klettert schon mal auf die Leiter, der andere legt den Gegner auf das Kommentatorenpult. Nun springt mit dem Five-Star Frogsplash auf ihn drauf. Der Tisch zerbricht, es sieht cool aus und danach könnt ihr den Gegner pinnen.


Weiter mit: SmackDown 2006 - Kampftipps: Unauffälig beim Royal Rumble / Slobberknocker / Suplex durch Tisch / Stone Cold Steve Austin Combo

Zurück zu: SmackDown 2006 - Kampftipps: Ausdauer wiederherstellen / Schnell Finisher bekommen / Der bekloppte JBL / Cooler Sarg Finisher / Kämpfer schneller heilen

Seite 1: SmackDown 2006 - Kampftipps
Übersicht: alle Tipps und Tricks

SmackDown 2006

WWE SmackDown vs. Raw 2006 spieletipps meint: Für Wrestling-Fans fürht kein Weg an diesem Spiel vorbei.
Lootboxen: Wie viel seid ihr bereit für Glücksspiel zu zahlen?

Lootboxen: Wie viel seid ihr bereit für Glücksspiel zu zahlen?

Neugier ist eine der stärksten Motivationen, und wenn sie dann auch noch mit belohnt wird, umso besser. Auf dieser (...) mehr

Weitere Artikel

Mittelerde - Schatten des Krieges: Grafikvergleich zwischen PS4 Pro und Xbox One X

Mittelerde - Schatten des Krieges: Grafikvergleich zwischen PS4 Pro und Xbox One X

Ab dem 7. November gibt es eine neue, technisch stärkste Konsole im Haus: Die Xbox One X von Microsoft. Eines der (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

SmackDown 2006 (Übersicht)

beobachten  (?