Fire Emblem - Sacred Stones: Geheimläden

Inhaltsverzeichnis öffnen

Geheimläden

von: Milow112 / 05.04.2012 um 14:45

Um Geheimläden betreten zu können benötigt man die Mitgliedskarte, die Rennace in Kapitel 14 (bei Eirika und Ephraim) bei sich trägt.

ihr könnt ihn mit LRachel oder den Lords Rekrutieren.

in Kapitel 14 Eirika ist der Geheimshop links neben dem Thronsaal auf der Wiese (5 Felder links 1 Feld hoch vom Thron aus)

in Kapitel 14 Ephraim ist der Geheimshop ganz links außen. Wo vorher ein Scharfschütze stand.

( vor dem Linken Großen Tor 1 Feld nach unten 2 Felder nach links)

in Kapitel 19 ist der Letzte Geheimshop, den man während der Story besuchen kann, er ist Rechts außen zwischen den gegnerischen Einheiten und der Truhe (von der Truhe aus 3 Felder nach Oben 1 Feld nach links)

nach beenden der Story könnt ihr wenn ihr einem eurer Charaktere die Mitgliedskarte gebt, alle Geheimshops die es gibt, betreten, wenn ihr nur auf dem Feld steht, bspw. In Rausten ( auf der Karte, dann erscheint die Option:? Shop betreten)

Tipp dazu: Silberkarte mit Mitgliedskarte kombinieren. dann kosten die teuren dinge nur noch halb so viel!

ihr könnt somit alle Items außer Metins Buch, Giftlanze, Lichtschwert, und Stiefel, kaufen. Das Lichtschwert gibt es übrigens nur in Kapitel 19, und nur dann, wenn man alle Verbündeten Wachen am Leben erhält

gute Tipps

24. November 2015 um 11:42 von Gladiator89


Tipps zur Wahl zwischen Ephraim und Eirikas Wegen

von: Bienien / 14.09.2013 um 17:31

Wenn ihr bei Kapitel 8 seid und zwischen 2 Wegen euch entscheiden müsst hier ein Tipp:

Kopiert das Kapitel 2 mal und ihr könnt beide nehmen. Ihr könnt dann ertsmal das eine und dann das andere nehmen.


Alle Trainee-Einheiten lohnen sich

von: Gladiator89 / 11.06.2020 um 11:15

Bei dieser Behauptung werden einige von euch wohl die Augenbrauen hochziehen aber ich bin davon überzeugt. Sehen wir uns also Ross, Amelia und Ewan genauer an.

Ross der Wanderbursche:

Ihn erhalten wir als erstes bereits in Kapitel 2 und anfangs wirkt er nutzlos.

Aber bereits in Kapitel 3 kann man ihn auf Level 10 bekommen und ihn (persönliche Empfehlung) zum Piraten weiterentwickeln. Anfangs mag er in Stärke seinem Vater Garcia sehr ähneln, doch im Gegensatz zu Garcia kann Ross deutlich öfter doppeln und ist treffsicherer. In Kapitel 9 (auf beiden Wegen) erhält man bereits das Ozeansiegel und kann ihn somit zum Berserker ausbilden (ich Empfehle, ihn zuvor auf Level 20 zu trainieren). 15% höhere Krit-Chance und dazu besseres Ausweichen machen ihn zu einer absoluten Zerstörungsmaschine. Er ist in der Lage Valter (Kapitel 15) mit einem Angriff zu vernichten und richtet im Finale mit "Garm" ausgerüstet extrem hohen Schaden beim Dämonenkönig an.

Mancher mag argumentieren, dass wir in Dozla schon einen guten Berserker haben, doch der hat schlussendlich geringeres Wertewachstum.

Amelia die Rekrutin:

Sie erhält man in kapitel 9 und scheint ebenfalls absolut nutzlos zu sein, doch Vorsicht, durch geschicktes Agieren lässt sie sich relativ schnell auf Stufe 10 trainieren (ich empfehle sie zum Kavalier zu entwickeln). Entwickelt man sie dann zum Rittmeister (Promotion empfehle ich auch hier ab Level 20) wird auch sie eine heftige Kampfmaschine und kann zB. in Kapitel 10 Orson fast spielend erledigen. Natürlich kann man argumentieren, dass sie deutlich mehr Konkurrenz hat da wir als Reiter bereits Kyle, Forde, Seth und Franz vorweisen können. Doch ich hatte immer den Eindruck, dass sie leichter ausweicht als ihre Männlichen Kollegen.

Ewan der Schüler:

Ihn erhalten wir erst sehr spät in Kapitel 12 und in diesem Kampf ist er nutzlos, (auf Ephraims Route braucht man ihn jedoch um Marisa zu rekrutieren.)

Doch auch ihn ihm steckt deutlich mehr als man denkt.

Level 10 ist bei geschicktem Spiel schnell erreicht und der Aufstieg sicher (ich empfehle ganz klar den Schamanen). Nach kurzer Zeit kann er den Nosferatu-Zauber anwenden und kann somit Zeitweise ein mächtiger magischer Tank werden. Zur Promotion empfehle ich den Weg des Druiden. Richtig trainiert kann er (als Druide) den gesamten nördlichen Korridor im Schloss von Rausten (Kapitel 19) alleine sichern damit uns diese Feinde nicht in den Rücken fallen können.

Natürlich sind das meine persönlichen Eindrücke und nicht jeder mag diese Einheiten, dennoch würde ich es wirklich mal empfehlen es mal auf einen Versuch ankommen zu lassen. Dieses Trio wäre problemlos in der Lage einige Kapitel nur zu dritt durchzuspielen.


Zurück zu: Fire Emblem - Sacred Stones - Kurztipps: Entwicklungshilfe / Charakter Empfehlungen / Eirika lvl 20,obwohl ich Ephraim nehme?leicht. / Fähigkeiten der Klassen (vollständig) / Einheiten einfach trainieren

Seite 1: Fire Emblem - Sacred Stones - Kurztipps
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Fire Emblem - Sacred Stones
Fire Emblem - The Sacred Stones
Könnt ihr diese Kämpfe gewinnen?

Pokémon: Könnt ihr diese Kämpfe gewinnen?

Stolze 809 Pokémon umfassen die mittlerweile sieben Generationen der beliebten Spielreihe. Und mit Pokémon (...) mehr

Weitere Artikel

reagiert der Entwickler

Ein geleakter Gameplay-Trailer zu Crysis Remastered sorgt für Unzufriedenheit bei den Fans. Der E (...) mehr

Weitere News

Fire Emblem - Sacred Stones (Übersicht)

beobachten  (?

* Werbung