Stronghold 2: Leiterträger abwehren

Leiterträger abwehren

von: Grosser_Grinser / 31.07.2008 um 16:46

Einige Computergegner haben die dumme Angewohnheit, keine Katapulte u.ä. zu benutzen, sondern nur Leiterträger.

Jedoch ist Lanzenträger auf den Mauern patrouillieren zu lassen nicht die einzige Möglichkeit Leiterträger abzuwehren: Wenn man die Wälle nicht so dick macht, dafür aber in zwei oder mehr Schichten mit Zwischenlücken (!), müssen die armen Leiterträger erst die Leitern platzieren, dann zurückkehren, wieder kommen und die Leitern den ersten Wall runterlassen und immer so weiter. So kann man solche Computerangriffe leicht abwehren.

Übrigens: Wenn der Gegner Belagerungsgeräte HAT, ist es nicht empfehlenswert, Schützen auf die Mauern zu stellen, da diese sofort runterfallen, sobald der Wall Schaden kriegt. Nur die Türme besetzen!


Tipp zu Verbrechern

von: fishtank / 31.07.2008 um 16:48

Wenn man einige Wachposten hat und ein Gerichtsgebäude, dann werden dort recht schnell einige Übeltäter eingelocht. Es gibt ja die Möglichkeit, billige aber langsame, nicht-tödliche Foltermaschinen zu bauen. Verzichtet lieber darauf. Die einmalige Ausgabe von 250 Gold für einen Hackblock beschleunigt die Exekution so sehr das es lohnender ist als die Bauern zu reintegrieren. (Um den Hackblock nutzen zu können ist noch eine Henkergilde erforderlich.)

sehr gut

10. Juli 2010 um 17:47 von Strongholdzocker-2


Mehr Platz

von: trick_finder / 31.07.2008 um 16:49

Um mehr Platz aus der eigenen Länderei zu holen sollte man überall Pechgräben platzieren und anschließend abbrennen/abreißen. Dadurch wird so manche unebene Stelle flach und Meer, Flüsse und Sümpfe zu Boden. Dies ist nützlich um weiteren Platz z.B. für Kirche, Ställe etc. zu bekommen!


Schneller als die Gegner bauen

von: Sandweg / 31.07.2008 um 16:56

Wenn man (z.B. Im Königsmacher Modus) schneller als der Gegner die Burg fertig haben will damit der Gegner nicht zu schnell oder sofort angreift, sollte man ganz am Anfang auf Pause (Taste P) stellen. Nun baut der Gegner keine Gebäude und man kann in Seelenruhe seine Burg aufbauen und wenn mann weitermacht ist der Gegner noch am Anfang.


Verteidigung

von: Riese / 31.07.2008 um 16:58

Baue am Anfang des Spieles an der Brücke zu deinem Gegner eine Mauer und lasse dort Bogenschützen drauf, damit sie wenn der Gegner kommt sofort angreifen können. Baue davor noch viele Fallgruben. Achte aber auf dein Geld, weil am Anfang es besser ist, viel Geld zu haben (min.4500 Geld).

welche mission? wann? gegen? wen?

05. Dezember 2010 um 23:04 von Mevolon


Weiter mit: Stronghold 2 - Kurztipps: Mehr Rohstoffe / Multyplayer Tricks / Königsmachermodus Taktik / Taktiktipps / Gebäude drehen

Zurück zu: Stronghold 2 - Kurztipps: Verbrecher / Tips zur Verteidigung / Verteidiung durch Menschenfallen / Nest des Falken-William erreichen / Edwins Burg einnehmen und verteidigen

Seite 1: Stronghold 2 - Kurztipps
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Stronghold 2

Stronghold 2 spieletipps meint: Gelungene Mischung aus Aufbau- und Echtzeitstrategie: So muss es sich also als mittelalterlicher Burgherr gelebt und gekämpft haben. Artikel lesen
85
Die 20 größten Twitch-Streamer Deutschlands - Winter 2017

Die 20 größten Twitch-Streamer Deutschlands - Winter 2017

Nachdem Let's Plays bereits seit einigen Jahren einen nicht aufzuhaltenden Siegeszug auf YouTube feiern, gewinnen auch (...) mehr

Weitere Artikel

Rainbow Six - Siege: Über 100.000 Spieler nach Update

Rainbow Six - Siege: Über 100.000 Spieler nach Update

Nachdem das Update White Noise am 5. Dezember 2017 für Rainbow Six - Siege erschien, erreichte der Shooter im Lauf (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

Stronghold 2 (Übersicht)

beobachten  (?