Komplettlösung Albion

Bewegen Sie sich in diesem Raum in Richtung Süden, und weichen Sie dabei den Feuerbällen aus, indem Sie diagonal von einer Nische zur anderen laufen. Am Ende dieses Parcours angekommen, wenden Sie sich nach Westen und gehen durch die nächstgelegene nördliche Tür. Kämpfen Sie gegen das Furcht-Monster, und nehmen Sie die Tränke aus dem Gerümpelhaufen hinter den Blumensäulen. Anschließend verlassen Sie den Raum und gehen durch die südliche Tür, wo bereits einige Warniaks auf Sie warten. Nachdem auch diese besiegt sind, öffnen Sie die Holzkiste mit Hilfe eines Dietrichs, verstauen die Heiltränke in Ihrem Inventar und verlassen den Raum wieder. Gehen Sie den Gang in westlicher Richtung entlang, und füllen Sie am Brunnen Ihre leeren Eimer mit Wasser.


Nun schlagen Sie mit Hilfe der Spitzhacke einen Durchgang in die rissige Ostwand und betreten den dahinterliegenden Raum. Durchsuchen Sie den Gerümpelhaufen, nehmen Sie das Schwert heraus, und schlagen Sie mit der Spitzhacke einen weiteren Durchgang in die rissige nördliche Wand. Gehen Sie den Gang entlang, und aktivieren Sie die beiden Schalter. Wenden Sie sich dann nach Osten, und löschen Sie die Feuersäule mit einem Eimer Wasser. Schlagen Sie mit der Spitzhacke eine Öffnung in die nördliche Wand, und treten Sie in den nächsten Raum ein. Hier benutzen Sie die Spitzhacke an der östlichen Wand. Betreten Sie die Nische, und drücken Sie den Schalter an der südlichen Wand.


Gehen Sie nun zu der Stelle zurück, wo Sie zuvor die Feuersäule gelöscht haben, und treten Sie in den großen Raum ein. Laufen Sie in Richtung Süden und dann nach Osten. Hier durchsuchen Sie eine weitere Holzkiste und nehmen wieder alle Gegenstände heraus. Danach laufen Sie in westlicher Richtung bis zum Gitter. Um das Gitter zu öffnen, ziehen Sie den Schalter und treten im nördlichen Bereich des dahinterliegenden Raumes auf die grüne Bodenplatte. Öffnen Sie die Holzkiste, und holen Sie sich alle blauen Stäbe. Danach drehen Sie sich vorsichtig auf der Stelle um und wenden sich in Richtung des Gitters, durch das Sie den Raum betreten haben. Rennen Sie hindurch, drehen Sie sich schnell zum Schalter, und betätigen Sie ihn, um die Horde von Monstern einzuschließen.


Ansicht vergrössern!

Wenn Sie besonders mutig sind, können Sie alle Monster bekämpfen. Sollten Sie überleben, werden Sie reich belohnt, wenn Sie in diesem Raum alle Kisten und Gerümpelhaufen durchsuchen.


Gehen Sie nun in östlicher Richtung den Gang entlang, bis Sie einen Raum mit vielen Bodenfallen erreichen. Sehen Sie nach unten, und bahnen Sie sich Ihren Weg durch die Löcher auf die gegenüberliegende Seite des Raumes. Sollten Sie hinunterfallen, benutzen Sie einfach das Seil, um wieder nach oben zu gelangen. Berühren Sie die Kraftfelder mit den blauen Stäben, und drücken Sie am Ende des östlichen Ganges den Knopf in der Wand. Gehen Sie nun in den freigegebenen Raum, und nehmen Sie alle Gegenstände aus der Holzkiste heraus. Anschließend Verlassen Sie diesen Raum wieder und gehen in Richtung Süden.


Weiter mit: Komplettlösung Albion: Teil 4 - MAINI

Zurück zu: Komplettlösung Albion: Seite 9

Seite 1: Komplettlösung Albion
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Albion (4 Themen)

Albion

Albion

Letzte Inhalte zum Spiel

Mittelerde - Schatten des Krieges: Ziemlich beste Ork-Freunde

Mittelerde - Schatten des Krieges: Ziemlich beste Ork-Freunde

Der Herr des Lichts ist zurück und hat noch einige offene Rechnungen. Um diese zu begleichen, formiert er eine (...) mehr

Weitere Artikel

8-Bit Adventure Anthology: Drei NES-Spiele für PC, PS4 und Xbox One

8-Bit Adventure Anthology: Drei NES-Spiele für PC, PS4 und Xbox One

Retro-Atmosphäre für moderne Konsolen und PCs: Hersteller Abstraction Games veröffentlicht voraussichtli (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Albion (Übersicht)

beobachten  (?