7. Hephaestus: Komplettlösung Anachronox

Ansicht vergrössern!

In der Cold Sweet Sex Maschine treffen Sie auf Phunkee Collins (der Barkeeper). Schauen Sie sich die Show an, Sie erhalten das gesuchte Gerät. Gehen Sie zur Lounge of Commerce zurück. Da es jetze dunkel ist, wird Ihr Roboter losgeschickt. Steuern Sie ihn vor das Museum, wo er sich in das Terminal einhackt. Gehen SIe nach rechts und entfernen Sie das Lüftungsgitter.

Jetzt müssen Sie durch ein Labyrinth. Es ist alles halb so wild, einige Terminals öffnen und schließen Türen. Danach geht es im Museum weiter. Steigen Sie über die auf dem Boden liegenden Kisten zum Ausgang. Treffen Sie dann Ihre Freunde in der Lounge wieder. Gehen Sie mit Grumos in der Party zum Raumhafen. Passieren Sie Tor 6 und wählen Sie Hephaestus als Ziel.


7. Hephaestus

Gehen Sie in das Hotel, nahe dem Eingang zum Turm. Auf dem Tisch bei dem schlafenden Mann liegt ein winziger Zettel, den Sie dem Roboter bei der Hebebühne vorzeigen. Steigen Sie in den Container.

Sie werden verhaftet. Jetzt müssen Sie neue Aufgaben lösen. In der Nähe des Tatorts finden Sie auf dem Boden etwas Grit. Zeigen Sie es Abbot Babbit und folgen Sie ihm. Beim Container finden Sie auch etwas Dreck. Redne Sie auch mit Restlin Brewster, der daneben steht. Steigen Sie dann in den Aufzug.

Norman Malloy verweist auf Schwester Angela. Sie finden sie zusammen mit zwei weiteren Schwestern an einem Brunnen nahe Abbot. Danach kommen zwei weitere Verdächtige an die Reihe. Den Bibliothekar finden Sie im ersten Stock. Reden Sie dann erneut mit Brewster, danach verlassen Sie den Turm durch den Haupteingang. Suchen Sie Ihre Partymitglieder im Entertainment-Bereich. Eines wird sich Ihnen anschließen.


Ansicht vergrössern!

Gehen Sie in den Turm zurück und suchen Sie erneut Liseria auf. Sie steuern jetzt das andere Partymitglied. Öffnen Sie das riesige Fenster neben Liserias Quartier und klettern Sie ander Fassade entlang. Steigen Sie durch Liserias Fenster. Während Sly den Bruder ablenkt, sucht das andere Partymitglied nach dem Beweis. Er ist eines der vielen Papiere, die sich im Raum befinden.

Gehen Sie zurück in den Entertainment-District. In der Eco-Bar kaufen Sie sich von Brother Grag einen Drink. Gehen Sie dann ins Hotel und fahren Sie in den zweiten Stock. In Raum 3 finden Sie die Schlüssel. Berichten Sie dem Abbot.


Gehen Sie zurück zur MYSFAC-Ebene. Gehen Sie an Norman Malloy vorbei, weiter nach unten. Sprechen Sie mit Peter Brown und steigen Sie die Leiter hinab.

Jetzt müssen unten in allen vier Sektoren Löcher abgedichtet werden. Gehen Sie systematisch vor und steigen Sie nach getaner Arbeit wieder nach oben. Brown gibt Ihnen das Passwort (49665), steigen Sie hinab.

Wenden Sie sich nach rechts und halten Sie sich weiterhin rechts. Sie gelangen in einen Lavaraum. Steuern Sie den Wagen auf die andere Seite des Raumes, wo Sie einen Hebel finden, der rechts oben im selben Raum eingesetzt wird. Schalten SIe die Stromversorgung ein.


Jetzt fahren Sie das Gefährt auf den Grund des Lavasees, zur Insel, auf der Sie einen Knopf finden. Drücken Sie diesen und fahren Sie zum zweiten Knopf nach oben. Auch diesen betätigen Sie.

Sie gelangen in einen mehrstöckigen Raum. Holen Sie sich ganz unten die Sicherheitskarte, dann drücken Sie den Knopf im Silo. Auch in der mittleren und in der oberen Etage finden Sie Knöpfe im Silo. Laufen Sie dann schnell um das Silo herum und benutzen Sie die Sicherheitskarte an der Tür. Rennen Sie die paar Stufen hinauf, an der Maschine können Sie Peplacement resonating fluid zapfen.

In den restlichen Räumen befinden sich noch einige Extras. Sprechen Sie schließlich mit dem Abbot, der Sie zur Bibliothek führt.


Weiter mit: Komplettlösung Anachronox: 8. Supervillain Rictus / 9-1 Town of Whitendon

Zurück zu: Komplettlösung Anachronox: 5. Der Hive / 6. Sender Station (2)

Seite 1: Komplettlösung Anachronox
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Anachronox (3 Themen)

Anachronox

Anachronox
  • Genre:
  • Plattformen: PC
  • Publisher: Eidos
  • Release: tba

Letzte Inhalte zum Spiel

Die unfairsten Waffen im "Call of Duty"-Multiplayer

Die unfairsten Waffen im "Call of Duty"-Multiplayer

Der Multiplayer-Modus ist für viele "Call of Duty"-Spieler das Salz in der Suppe. Während ihr die Kampagne (...) mehr

Weitere Artikel

Hitman: Entwickler verschenkt Paris-Episode zu Weihnachten

Hitman: Entwickler verschenkt Paris-Episode zu Weihnachten

Urlaub in Paris über Weihnachten: Entwickler IO Interactive verschenkt anlässlich der bevorstehenden Feiertag (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Anachronox (Übersicht)

beobachten  (?