Max Payne

Chapter 3: Playing It Bogart: Max Payne

Chapter 3: Playing It Bogart

Hier beginnt man mitten in einem Feuergefecht. Nachdem man damit fertig ist, wird die Tür eingetreten und man darf dich schon wieder wehren. Man geht die Treppe nach unten und dann rechts. Nun sollte man eine große Glasscheibe sehen. Natürlich bleibt die nicht ganz. Draußen geht man nach links und betritt das Gebäude wieder. Hier geht man durch die rechte Tür und schon wieder eine Treppe runter. Man brauch eigentlich nur wieder den Exit-Schildern folgen, eine Tür ist mit einem Vorhängeschloß gesichert. Aufschießen.


Dieses Video zu Max Payne schon gesehen?
Max Payne Trailer - E3 2001

Dann stößt man auf eine Exit-Tür, die sich nicht offnen läßt. Hier geht man durch den Raum links davon. Dahinter findet man den Raum 313. Vorsicht vor dem Schrotgewehr. Drinnen den Brief lesen und alles einsacken.

Man folgt draußen wieder dem Gang, bis man rechts eine 'brüchige' Tür sieht, welche kurzerhand demoliert wird. Im Raum dahinter werden wieder die Scheiben eingeschlagen. Über den Fenstersims erreicht man einen weiteren Raum. Nun geht man wieder den Weg zurück, bis ein paar Gegner eine Tür eintreten.


Dahinter findet man einen Boiler, welcher explodiert, sobald man darauf schießt. Durch das Loch im Boden gelangt man ein Stockwerk nach unten. Hier sucht man den Raum 216. Hier wieder alles durchsuchen und dann durch die Geheimtür im Schrank. Dem Gang dahinter folgt man, bis man einen Aufzug mit einem Schild 'Personel Only' erreicht.


Chapter 4: The Blood Veins Of New York

Man durchquert den Raum und betritt einen kleines Lager. Hier steht eine Tür, die mit Kisten verstellt ist. Nachdem die Kisten kaputt sind, läßt sich die Tür öffnen. Dahinter findet man einen Heizkeller und einen Baseballschläger.

Über die Metalltreppe erreicht man die Küche. Über die Treppe hinter der Küche erreicht man einen Flur. Im Raum zur Linken kann man einen Drogendeal vereiteln und findet einen Schlüssel. Folgt man dem Flur, erreicht man die Bar, welche sich mit dem Schlüssel öffnen läßt. Hier erwischt man Rico Muerte beim...


Der anschließende Kampf ist zwar relativ hart, aber durchaus zu schaffen. Zur Not muß man Muerte durch die Hintertür folgen. Sobald er tot ist geht man neben dem Gitter die Treppe hoch. Man erreicht den Club, welchen man durch die große Doppeltür verläßt. Hier springt man durch das Glasdach, wodurch das Gitter geöffnet wird. Nun betätigt man den 'Exit' Schalter hinter der Rezeption und rennt dann zum Ausgang.


Du willst keine News, Guides und Tests zu neuen Spielen mehr verpassen? Du willst immer wissen, was in der Gaming-Community passiert? Dann folge uns auf Facebook, Youtube, Instagram, Flipboard oder Google News.

Weiter mit: Game Guide: Chapter 5: Let The Gun Do the Talking / Chapter 6: Fear That Gives Men Wings

Zurück zu: Game Guide: Part I: The American Dream - Prologue / Chapter 1: Rosco Street Station / Chapter 2: Live From The Crime Scene

Seite 1: Game Guide
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Max Payne (3 Themen)
  1. Startseite
  2. Max Payne
  3. Game Guide
Themen Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutzerklärung Datenschutz-Manager CO2 neutrale Website