ATLANTIS: Komplettlösung Indiana Jones - Fate of Atlantis

Wenn sie die richte Stelle gefunden haben, flickt Indy den Taucheranzug mit dem Werkzeugkasten und ab gehts. Sofia darf auch was machen, nämlich die Pumpe an und den guten Indy mit Hilfe des Kranes über Bord schmeißen. Nur gerade, wo Indy unter Wasser mit den Fischen spielt, kommen diese ätzenden Nazis, schneiden den Luftzufuhr durch und entführen Sofia. Indy muß sich jetzt Mangels an Luft ein wenig beeilen, den richtigen Eingang nach Atlantis zu finden, von denen es ja immerhin mehrere gibt. Aber auch ein blindes Huhn finet ein Korn und Indy steht da, wo er auch mit dem Strategie-Weg oder dem Team-Weg gestanden hätte, in ATLANTIS.


ATLANTIS

Ansicht vergrössern!

Ja, jetzt simma hier, in der Stadt, die angeblich nie existierte, und wie sie existiert, sehen wir genauso, wie Indy es sieht. Also auf in den Kampf, immerhin muß er jetzt Sofia wiederfinden und Retten und das Geheimnis um Atlantis lüften, sonst währe ja der ganze Weg umsonst gewesen, und das wollen wir ja nicht. Rück den Hut zurecht und stürz dichch in den dritten Teil des Abenteuers, direkt in Atlantis...


Egal, auf welche kuriose Weise Indy nach Atlantis kam, er tappt vollkommen im Dunkeln. Zuerst ertastet Indy eine Leiter und dann einen Haufen Steine, an dem er den Haufen aufstellt. Er klettert hoch und ertastet eine Kiste aus Stein, in der ein Stab liegt. Zum Glück hat Indy noch Orichalcum und der Stab spendet ein warmes Licht, wenn er ihn damit füttert. Er geht zur Tür und da man laut Platos Dialog nach Atlantis kommt, wenn man die Kombination der Schieben um 180° dreht, macht Indy das auch und steht im äußersten Ring von Atlantis(zu vergleichen mit dem Sun Stone). Weil Indy allerdings die Scheiben und die Leiter braucht, muß er sich diese nochmal holen, bevor er das atlantische Geheimnis jagen kann.


Das Labyrinth sieht von oben gesehen immer gleich aus, allerdings wechseln die wichtigen Räume des Spiels von Spiel zu Spiel ihren Standpunkt. Deshalb kann man auch keine Detailbeschreibung machen. Also folgt hier eine allgemeine Beschreibung des äußersten Ringes von Atlantis.


Ansicht vergrössern!

Als erstes solltest du wissen, daß Indy in fast jeden Raum nur ein- oder zweimal muß. Es sei denn, Indy vergisst etwas. In einigen Räumen sind Gitter. Durch diese sollte Indy auch kriechen, da er zwei Räume nur durch die Gitter erreichen kann. Ansonsten verbinden die Gitter zwei Räume miteinander und verkürzen zum Teil die Wege durch das Labyrinth. Überall in Atlantis stehen Nazis, aber Indy kann sich auch geschickt um eine Prügelei herumreden und abhauen. Er muß sich aber mit mindestens einem Schlagen, sonst kommt er nicht weiter.


Weiter mit: Komplettlösung Indiana Jones - Fate of Atlantis: Was der gute Indy alles finden muß, um in den mitt / Die wichtigsten Räume

Zurück zu: Komplettlösung Indiana Jones - Fate of Atlantis: Seite 7

Seite 1: Komplettlösung Indiana Jones - Fate of Atlantis
Übersicht: alle Komplettlösungen

Indiana Jones - Fate of Atlantis

Indiana Jones and the Fate of Atlantis

Letzte Inhalte zum Spiel

4 Tipps, um euch den besten Controller der Welt zu basteln

4 Tipps, um euch den besten Controller der Welt zu basteln

Ihr habt einen PS4- oder Xbox-Controller? Herzlichen Glückwunsch, gute Wahl! Aber so toll euer Controller auch ist: (...) mehr

Weitere Artikel

Die Spiel-Veröffentlichungen in der Kalenderwoche 43

Die Spiel-Veröffentlichungen in der Kalenderwoche 43

Die Woche ist gekommen. Die Woche, auf die ihr wahrscheinlich schon seit Monaten wartet. Die Woche, in der viel zu viele (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Indiana Jones - Fate of Atlantis (Übersicht)

beobachten  (?