Level 4: The Grissly Grotto (3 Secrets): Komplettlösung Quake

Level 4: The Grissly Grotto (3 Secrets)

Direkt gegenüber vom Startpunkt befindet sich eine Holztür, durch die Ihr hindurch geht. In dem folgenden Raum befinden sich an den Wänden links und rechts von Euch zwei rote Schalter, die Ihr jeweils abschießen müsst. Dadurch senkt sich die Holzdecke (Secret 1) von dem Raum. Geht nun die Wendeltreppe links von Euch hinunter. Nehmt die gelbe Rüstung und die Munition an Euch und verlasst dann den Raum durch das kleine Tor. Folgt dem Gang, bis Ihr zu einer großen und mit Brühe gefüllten Raum kommt.


Ihr findet hier auch ein Biosuit, das Ihr anlegen solltet, damit Ihr ins Wasser springen könnt. Lasst Euch bis auf den Grund sinken und geht dann durch das linke der beiden Tore, die Ihr vor Euch seht. Haltet Euch gleich links und taucht dann geradeaus. Ein kurzes Stück, bevor Ihr auf die Wand trefft, müsst Ihr auftauchen. In diesem Raum geht Ihr dann durch den großen Torbogen in der Mitte. Passt auf, da aus dem kleinen Wasserloch in der Mitte des folgenden Raumes ein Monster entspringt.


Erledigt es und geht weiter. Ihr kommt zu einem Lift, der Euch nach oben befördert. Oben angekommen geht Ihr über die Brücke und dann nach links. Hier betätigt Ihr den Schalter. Dadurch öffnet sich die Tür rechts von der Brücke. Geht durch diese Tür und haltet Euch anschließend links. Nach einigen Metern seht Ihr auf der rechten Seite eine weitere Tür. Geht durch diese hindurch und Ihr befindet Euch auf dem Steg mit dem silbernen Schlüssel. Springt von dem Steg aus ins Wasser und taucht ein Stück vor. Rechts neben der grünlichen Rampe, die Ihr vor Euch seht, befindet sich eine kleine Nische (Secret 2),in die Ihr hinein tauchen müsst, um dann an der Oberfläche einige Raketen zu finden.


Verlasst nun wieder diesen Bereich und taucht zu der grünlichen Rampe. Sobald Ihr das Wasser mit Hilfe der Rampe verlassen habt, seht Ihr die Tür, die sich mit dem silbernen Schlüssel öffnen lässt. Lauft durch diese Tür, dann nach links und anschließend nach rechts die Treppen hinunter. Ihr kommt in einen Raum mit einer Brücke, die Ihr überqueren müsst, um auf der anderen Seite den Lift benutzen zu können. Oben angekommen, seht Ihr fünf hölzerne Bodenplatten in dem großen Raum. Ihr müsst alle fünf betreten, damit sich sowohl an der linken Wand, als auch an der rechten Wand eine Geheimtür öffnet. Geht zu der ersten Öffnung und lasst Euch fallen. Ihr findet hier einen Schalter, den Ihr betätigt.


Springt von hier aus auf die Brücke und fahrt mit dem Lift ein weiteres Mal nach oben. Geht nun zu der zweiten Öffnung und springt auch dort hinein. Betätigt auch hier den Schalter. Springt jetzt wieder zu der Brücke und geht die Treppen hinauf. Lauft durch das Tor und springt ins Wasser. Taucht zu dem Steg, wo Ihr den silbernen Schlüssel gefunden hattet. Wenn Ihr nun die rechte Wand dieser Höhle unter Wasser begutachtet, dann werdet Ihr eine große kreisförmige Öffnung finden. Schwimmt dort hinein und taucht auf. Ihr kommt in eine kleinere Höhle (Secret 3) mit einen Teleporter. Geht durch den Teleporter, um zu einem Bonuslevel zu kommen.


Weiter mit: Komplettlösung Quake: Bonuslevel: Ziggurat Vertigo (2 Secrets)

Zurück zu: Komplettlösung Quake: Level 3: The Necropolis (3 Secrets)

Seite 1: Komplettlösung Quake
Übersicht: alle Komplettlösungen

Quake

Quake

Letzte Inhalte zum Spiel

Hardware-Wettrüsten: Steht der Spielebranche ein Kollaps bevor?

Hardware-Wettrüsten: Steht der Spielebranche ein Kollaps bevor?

Die Älteren unter euch haben es vielleicht selbst erlebt, viele andere haben vermutlich zumindest schon mal davon (...) mehr

Weitere Artikel

Hitman: Entwickler verschenkt Paris-Episode zu Weihnachten

Hitman: Entwickler verschenkt Paris-Episode zu Weihnachten

Urlaub in Paris über Weihnachten: Entwickler IO Interactive verschenkt anlässlich der bevorstehenden Feiertag (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Quake (Übersicht)

beobachten  (?