Mission 6: Eine neue Kriegswaffe: Lösung: Imperiumskampagne

Mission 6: Eine neue Kriegswaffe

Ziel:

- Eskortiere „Veers“ nach „Carida“ und hilf beim Test des neuen AT-AT Prototyps.

Jetzt ist es an der Zeit dein neues Spielzeug zu testen! General Veers ist am Schiff und hilft dir bei der Vorstellung des AT-AT Prototyps und obwohl es nicht sofort in die Massenproduktion der neuen mechanischen Monstrosität zur Unterstützung deiner Bodentruppen geht, kannst du es trotzdem genießen, erst einmal ein paar hilflose Ziele aufs Korn zu nehmen. Los geht’s!


Wie auch immer, bringe „Veers“ nach „Carida“ und der Landkampf beginnt automatisch. Deine erste Aufgabe ist es, die unbemannten Fahrzeuge die in der Gegend verstreut sind zu zerstören. Sie verteidigen sich nicht, also ist es erst einmal nur eine Klick-Aufgabe. Krass, oder? Bist du bereit weiter zu gehen, begib dich zu dem blinkenden Licht (Du kannst die Zeitbeschleunigungstaste drücken um die Laufsequenzen mit dem etwas Trägen AT-AT zu verkürzen).


Während deiner Fortbewegung muss du einige Gefangene beseitigen, benutze dazu deine Sturmtruppen um deinen Kommandanten zu unterstützen. Der AT-AT ist nicht besonders gut im Zerstören kleiner Ziele wie Soldaten, also musst du ihm etwas zur Hand gehen.


Während du dich auf die östlichste Insel zu bewegst, landen Rebellen und greifen auf der kompletten Karte an. Mit deinem AT-AT und den Sturmtruppen, die du immer wieder nach holen kannst, solltest du die Rebellen locker überwältigen können. Das Einzige, was sich zu einem Problem entwickeln könnte, sind die Abwehrpanzer der Rebellen, wenn diese deinem AT-AT zu nahe kommen bist du nicht mehr in der Lage auf diese zu feuern. Du musst deinen AT-AT von den Abwehrpanzern weg bewegen, hast du die nötige Entfernung erreicht, dreh dich um und blas sie weg. Die meisten Fahrzeuge der Rebellen können es mit deinem AT-AT nicht aufnehmen, also entferne sie von der Karte. Auf den Bauplätzen nahe deinem Bunker kannst du entweder ein „Bacta-Becken“ zur Regenerierung deine Fußsoldaten oder einen Anti-Fahrzeug-Turm zur Eliminierung aller feindlichen Fahrzeuge die außerhalb der Reichweite deines AT-AT sind bauen.


Hast du alle Einheiten der Rebellen vernichtet, ist die Mission zu ende. Jetzt ist es an der Zeit heraus zu finden, von wo aus dieser Angriff gestartet wurde, um den dortigen Rebellenabschaum zu beseitigen.


Weiter mit: Lösung: Imperiumskampagne: Mission 7: Die Festung der Rebellen / Weltraumschlacht / Landkampf

Zurück zu: Lösung: Imperiumskampagne: Mission 5: Probleme auf Kashyyyk

Seite 1: Lösung: Imperiumskampagne
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Star Wars - Empire At War (6 Themen)

Star Wars - Empire At War

Star Wars - Empire At War spieletipps meint: Raum- und Bodenschlachten mit dickem Star-Wars-Bonus. Das bisher beste Strategiespiel im Sternenkrieger-Universum! Artikel lesen
84
Die unfairsten Waffen im "Call of Duty"-Multiplayer

Die unfairsten Waffen im "Call of Duty"-Multiplayer

Der Multiplayer-Modus ist für viele "Call of Duty"-Spieler das Salz in der Suppe. Während ihr die Kampagne (...) mehr

Weitere Artikel

"Monster Hunter World"-Beta wird wiederholt

"Monster Hunter World"-Beta wird wiederholt

Die erste Beta ist noch nicht lange vorbei. Die Reaktionen der User sogar größtenteils positiv. Nun hat Capco (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Star Wars - Empire At War (Übersicht)

beobachten  (?