Sims 2 - Open for Business: Geschäftsideen

Geschäftsideen

von: Kikiluna / 16.04.2010 um 17:13

Ich habe hier mal ein paar geschäftsideen für euch (Für einige braucht man noch andere Erweiterungspacks):

- Wellness-Center: Mit Whirpool, Pool, Entspannungsraum (mit Gute Reise: Sauna, Massagetisch)Natürlich mit ticketschalter

-bauernhof-Hofladen:(Vier Jahreszeiten: Beete anlegen Ernte verkaufen, Angeln fische verkaufen, Kuchen backen, Limo verkaufen und vllt. selbstgemalte Bilder verkaufen

-Immobilienhändler: Grundstücke kaufen-Besitzurkunden aufhägen u. verkaufen

-Bowlingbahn(war glaubich nightlife oder so) aufstellen und ticketschalter vllt. bar

-Blumen-,Spielzeug- oder roboterladen: Werkbank kaufen , sachen produziren und verkaufen

-Kunst-,Technik-,... laden : Sachen im Großhandel kaufen und verkaufen


Geschäftstipp: Lebensmittelladen

von: Soulsilver5 / 18.09.2010 um 10:39

Eine gute Möglichkeit, ein gutes Geschäft aufzubauen ( empfehlenswert für einsteiger) ist das Lebensmittelgeschäft

Dazu braucht ihr :

1.x Grundstück z.B. 2x2

1.x Kasse (inkl. Theke)

Die Lebensmittelverkaufsgegenstände

1.x Offen-Geschlossen- Schild

Kleines Haus (Tür, Fenster ,Lampen evtl.Deko) evtl. Aufenthaltsraum für Angestellte(zum Bedürfnissauffüllen)

Stellt zwei Angestellte ein, ein fürs Kassieren, den anderen fürs Auffüllen (mit jeweiligen Talentorden (am besten Gold.))

Teilt sie dann der jeweiligen beschäftigung ein ,das Verkaufen könnt ihr übernehmen.Stellt den preis möglichst auf ''Billig''. Öffnet nun. Wenn ihr genug Sterne habt, steigt ihr ein Level auf. Dabei bekommt man Punkte, die sollte man für ''Großhandelsrabatte'' nutzen. Das Geschäft, wenn ihr alles richtig gemacht habt, müsste nun gut laufen.


Geschäftsidee: Möbelladen

von: Soulsilver5 / 22.09.2010 um 09:15

Dazu braucht ihr ebenfalls:

Grundstück egal ob zuhause oder Gemeinschaftsgrundstück,

Häuschen, Raum für Angestellte,

Offen-Geschlossen- Schild

Theke,

Kasse, ... .

Richtet eine möbillierte Küche ein (Herd, Kühlschrank, Theken, usw.)

Wieder zwei Angestellte, ein Kassierer, einen Auffüller mit jeweiligen Talentorden. Das Verkaufen kann man selber wieder übernehmen. Ihr könnt auch andere Möbel verkaufen. Nehmt aber möglichtst billig. Tipp am Rande wenn ihr keine Profie seid, würde ich es euch nicht empfehlen, ein Autohaus zu eröffnen.


Zurück zu: Sims 2 - Open for Business - Tipps zum Geschäft: Ein neues Geschäft / Wie man ein Geschäft am anfang gut führt / Dein Imperium / Tipps für das Geschäft / Gutes Geschäft

Seite 1: Sims 2 - Open for Business - Tipps zum Geschäft
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Sims 2 - Open for Business

Die Sims 2 - Open for Business spieletipps meint: Dank herausfordernder Ziele und viel Umfang eines der besten Sims-Addons - und das will bei der Menge echt was heißen! Artikel lesen
86
Das erste Assassin's Creed ist eine Enttäuschung

Abgestaubt: Das erste Assassin's Creed ist eine Enttäuschung

Es ist noch gar nicht so lange her, dass mit Assassin’s Creed – Odyssey der neue Ableger der beliebten Reihe (...) mehr

Weitere Artikel

Entwickler deaktiviert Key wegen negativer Kritik

Depth of Extinction: Entwickler deaktiviert Key wegen negativer Kritik

Die Plattform Steam bietet jedem Spieler die Chance, eine Review zum erhaltenen Spiel zu schreiben. Auch der User Ryan (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Sims 2 - Open for Business (Übersicht)

beobachten  (?

* gesponsorter Link