Kapitel 4: Die Kinder der Apokalypse: Komplettlösung Vampire's Dawn

Kapitel 4: Die Kinder der Apokalypse

Jetzt machen sich die drei Vampire auf, um auch Abraxas auszuschalten. Fliegt dazu zur Stadt Limm, die sich nördlich von Klennar befindet. Hier erfahrt Ihr von einem alten Pärchen, dass einige Kinder eine Höhle im Gebirge gefunden haben. Nach dem kleinen Gespräch macht Ihr euch ins Gebirge nördlich von Limm auf. Wenn Ihr Level 31 oder höher besitzt, dann warnen euch Valnar’s Vampirsinne nicht mehr von zu gefährlichen Gegnern. Geht in der Höhle nördlich und springt in das Loch. Danach tretet Ihr in einen merkwürdigen Raum, an dem schon so mancher verzweifelt ist. Ihr müsst alle Statuen aktivieren.


Habt Ihr das erledigt, dann geht wieder von Anfangspunkt aus. Wenn Ihr oben seid, ist die Feuerfalle deaktiviert und Ihr kommt weiter. Wenn Ihr unten seid, könnt Ihr euch zwischen zwei Löchern entscheiden. Im Grunde ist es egal welches Ihr nehmt, es führen beide zum Ziel. Am Ende kommt Ihr an eine Tür an der Asgar den Code eingibt, den Abraxas aus Versehen verplappert hatte. Jedoch ist dieser schon geflohen. Seht euch die Karte in seinem Zimmer an. Sie zeigt euch an, dass Abraxas eine Insel im Westen aufgesucht hat. Verlasst das Zimmer wieder und nutzt die Leiter zu eurer Rechten. Von hier fliegt Ihr nach Westen zu einer nahe gelegenen Tropeninsel. Ihr könnt sie jederzeit verlassen, wenn Ihr euch in eine Fledermaus verwandelt.


Im Vampirversteck findet Ihr nur noch einige zerstückelte Leichen. Doch am Ende des Ganges findet Ihr einen Überlebenden. Er erzählt euch von Abraxas’ Massaker und von den Kindern der Apokalypse. Nachdem der Vampir stirbt, solltet Ihr die Insel verlassen. Macht euch als nächstes auf nach Asdion.


Die Kinder der Apokalypse findet Ihr in einer Höhle in der Nähe des Pubs. Ein Sektenmitglied erwartet euch bereits vor dem Eingang. Geht in diesem Komplex zuerst westlich, dann, am Ende des Ganges nach Norden um so zum Sektenführer zu kommen. Er klärt euch über die Überlebenden Vampire und Abraxas auf. Zusätzlich gibt er euch noch den Gegenstand, den Ihr braucht, um zu Abraxas Turm zu kommen.


Wenn Ihr den nötigen Level habt (so in etwa 38 aufwärts) könnt Ihr in der Pyramide oder in Abraxas Turm weitertrainieren Wenn Ihr bei Abraxas angekommen seid, kontrolliert, ob alle vollständig geheilt sind, und ob Ihr den Dämonenbeschwörungszauber habt. Dieser wird euch im Kampf sehr nützlich sein. Seht noch zu, dass Ihr genügend Blut- und Heiltränke habt. Abraxas wird euch nämlich etliche Statusveränderungen entgegenwerfen. Haltet einfach durch und pumpt euch mit der Schattenherrschaft Eures Dämonen ein paar Mal auf.


Weiter mit: Komplettlösung Vampire's Dawn: Kapitel 5: Der Ursprung der Vampire

Zurück zu: Komplettlösung Vampire's Dawn: Kapitel 3: Spur zu Aysha

Seite 1: Komplettlösung Vampire's Dawn
Übersicht: alle Komplettlösungen

Vampire's Dawn

Vampire's Dawn

Letzte Inhalte zum Spiel

Die 10 besten Aufbauspiele

Die 10 besten Aufbauspiele

In den vergangenen Jahren haben die Entwickler Aufbaustrategen nicht gerade mit viel Nachschub verwöhnt. Dennoch (...) mehr

Weitere Artikel

Two Point Hospital: Neues Spiel der "Black & White"-Macher

Two Point Hospital: Neues Spiel der "Black & White"-Macher

Sega gab heut offiziell bekannt, dass das von den Two Point Studios in Arbeit befindliche Two Point Hospital Ende 2018 (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Vampire's Dawn (Übersicht)

beobachten  (?