Kapitel 5: Der Ursprung der Vampire: Komplettlösung Vampire's Dawn

Kapitel 5: Der Ursprung der Vampire

Nach dem schweren Kampf gegen Abraxas, sucht Ihr nach zwei Gegenständen. Einem Pyramidenförmigen Schlüssel und einem Wappen. Habt Ihr diese, könnt Ihr euch mit Abraxas Teleporter vom Turm entfernen. Habt Ihr das erledigt, dann macht euch auf nach Schloss Tranak. Besucht dort die Königsfamilie und tötet diese anschließen. Achtung: Hierbei handelt es sich um wirklich schwere Gegner!


Beschwört einen Dämonen, heilt euch vorher und bereitet euch gut vor. Gegen alle gibt es kaum wirksame Magie, nur gegen einige einzelne. Nach dem Kampf geht Ihr nach rechts (tretet den Kopf beiseite) und sucht nach einem Geheimgang. Dort findet Ihr das Steuerbuch des Königs und einen Hinweis auf euer nächstes Ziel.


Geht also nach Asran zum Grab, wo Ihr herausfinden werdet, dass der Schlüssel aus Abraxas Turm passt. Im zweiten Raum geht Ihr nach Nordwest und benutzt den Geheimgang zu den Pentagrammen. Nehmt immer den linken Teleporter, und danach immer die linke Treppe. Habt Ihr das, kommt Ihr an einen merkwürdigen Raum mit einer verschlossenen Tür.


Geht einfach den Weg entlang, um dieses Rätsel zu lösen. Ihr habt diesen Dungeon schon fast geschafft. In der nächsten Ebene findet Ihr seltsame blinkende Dinger. Diese Teleporter-falle ist auch zu überlisten. TIPP: Stellt die Geschwindigkeit auf normal und verwandelt euch in einen Wolf. Mit diesem Geschwindigkeitsvorteil dürfte diese Falle leichter zu überlisten sein. Bald erwartet euch der Endgegner. Doch zur Überraschung aller ist dies… Vincent Weynard! Er klärt euch über die Geschehnisse auf und erinnert Alaine an Ihre Vergangenheit. Er gestattet Euch, euch vor dem Kampf vorzubereiten.


Heilt euch und beschwört einen Diener (am Besten den Dämon). Wenn Ihr weg wollt benutzt den Zufluchts-Zauber. Versucht nicht wegzulaufen, denn das würde euren Kampf nur erschweren. Stellt euch Vincent, passt jedoch auf. Vincent kann sich nämlich verwandeln und ist in seiner zweiten Form um einiges stärker. Der einzige Zauber der Vincent wirklich Schaden zufügt ist Asgars Schockfrost. Habt Ihr diesen Kampf überstanden heilt euch, denn danach erwarte euch noch zwei Gargoyles. Habt Ihr diese zwei Bestien erledigt, geht das Podest hinauf zum Zauberbuch. Ihr erlebt mit wie Asgar durchdreht und die Welt für sich beanspruchen will. Er absorbiert Vincent’s Seele und schickt euch in die Ätherebene.


Weiter mit: Komplettlösung Vampire's Dawn: Kapitel: 6 Das letzte Gefecht / Ende Böser Valnar / Ende Guter Valnar / Ende Guter Valnar mit Alaine / Ende Böser Valnar mit Alaine

Zurück zu: Komplettlösung Vampire's Dawn: Kapitel 4: Die Kinder der Apokalypse

Seite 1: Komplettlösung Vampire's Dawn
Übersicht: alle Komplettlösungen

Vampire's Dawn

Vampire's Dawn

Letzte Inhalte zum Spiel

Als mich in GTA Online eine ganze Lobby jagte

Dieser eine Moment: Als mich in GTA Online eine ganze Lobby jagte

Als ich neulich mal wieder auf meiner PlayStation 3 spielte, ging ich aus Spaß meine alten PSN-Nachrichten durch. (...) mehr

Weitere Artikel

Ninja hat trotz seiner Regel mit einer Frau gespielt

Fortnite: Ninja hat trotz seiner Regel mit einer Frau gespielt

Unter "Fortnite"-Anhängern ist es hinlänglich bekannt: Der Twitch-Streamer Ninja zockt vor laufender Kamera n (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Vampire's Dawn (Übersicht)

beobachten  (?

* gesponsorter Link