Mission - Schatztaucher: Kurztipps

Die ersten fünf Missionen

von: Stecki / 18.04.2006 um 11:41

Die zweite Mission ist gar nicht so schlimm, wenn man mit Luftsäcken alle heruntergefallenen Fässer einsammelt. Man kann sie sogar im Finanzmanagment verkaufen, so wie alle anderen geborgenen Objekte im Spiel.

In der dritten müsst ihr mit einem Wasserstrahler den Sand wegblasen (dauert eine Weile). Danach setzt ihr die Messgittersegmente um die Gefäße, dann vermesst ihr alle mit nem Vermessungsgerät und danach sammelt ihr alles ein oder packt die Gefäße in einen Korb (könnt ihr mitführen), was zu schwer für die Taucher ist bergt ihr mit Luftsäcken.

Die vierte ist ein bisschen schwerer; ihr braucht auf alle Fälle einen Presslufthammer und einen Schweißbrenner. Nehmt auch ein Tauchersonar mit und benutzt es - die hellblauen Ringe zeigen euch verborgene oder auch metallische Objekte an.

Bei der nächsten Mission nehmt ihr nur ein Tauchersonar und einen Schweißbrenner mit. Ach ja und einen Schockstab für den Hai (funktioniert auch schon in Mission drei). Schwimmt einfach nur zu den beiden angezeigten Punkten und bergt die beiden Objekte. Schwimmt aber nicht zu tief wegen der Korallen.


Gesundheit der Taucher

von: Joni95 / 28.05.2006 um 13:07

Nach der 1. oder der 2. Mission bekommst du einen Vorschlag eine Ausblidung zu machen (das kostet ein bisschen Geld). Aber ich würde euch raten diese Ausbildung zu machen, weil dann können sich die Taucher während der Mission verartzten.


Wenn Taucher krank sind

von: Joni95 / 08.06.2006 um 10:12

Dass deine Taucher krank werden ist bei dir bestimmt schon oft passiert, bei mir auch! Ich würde dir raten ab der 3. Mission einen 2.T aucher einzustellen, denn in der 3. Mission attackieren dich oft Haie und irgendwo im Wasser liegt ein "Unbekanntes Objekt". Wenn dein Taucher diese Aktion macht, verliert er ganze 30% Leben. Also hab' immer nen 2. Taucher dabei. Sicher ist sicher!


Mission 1

von: MIck7 / 03.08.2010 um 19:43

Es ist ganz einfach wenn ihr anfangt zu Spielen und im Meer seit, dann müsst ihr euch immer nach rechts halten oder wenn man das auf einem Kompas sehen würde immer nach Nordosten schwimmen.

Irgendwann wird dann ein Fenster auftauchen in dem Informationen stehen wenn das Kästchen da ist seit ihr schon ganz nah dran.

Hinweis:

Ihr braucht einen normalen Brenner um das Kästchen mit dem Flugschreiber aufzumachen, es gibt zwei Kästchen das am Heck ist das richtige.

Auch die Mitnahme von Taschenlampen und von einem Ballon der schwere Sachen wie z.B. Den Rotor nach oben zieht, weil man den Rotor so nicht tragen kann.



Übersicht: alle Tipps und Tricks

Mission - Schatztaucher

Mission - Schatztaucher

Letzte Inhalte zum Spiel

Dieser eine Moment: Hoffnung für Mass Effect - Andromeda

Dieser eine Moment: Hoffnung für Mass Effect - Andromeda

Es sollte ein Aufbruch in eine neue Galaxie werden, stattdessen war es ein Sturz in eine Singularität. Mass Effect (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint in der Kalenderwoche 47

Das erscheint in der Kalenderwoche 47

Es wird kälter und kälter. Eigentlich solltet ihr durch die letzten Wochen genügend Krams bekommen haben (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Mission - Schatztaucher (Übersicht)

beobachten  (?