Empire Earth 2: Mauer um Verbündete

Mauer um Verbündete

von: Momentencheater / 30.10.2009 um 14:22

Die Verbündeten vernichten euren Feind bevor ihr "Argh" sagen könnt. Kennt ihr das? Lösung: Tippt den Cheat "play god" ein.

Dann baut eine WEIT AUSREICHENDE Mauer um eure Verbündeten. Folge: Feind kann Verbündete nicht zerstören, Verbündete ihn genauso wenig. Jetzt könnt ihr euch mit dem Aufbau der Basis Zeit lassen oder den Feind angreifen. Es klappt auch, wenn man die Option "Einzelner Überlebender" eingestellt hat. Dann könnt ihr eure ehemaligen Verbündeten mit Katapulten oder Mörsern (Flugzeuge...) besiegen.


Bilder machen

von: rome-total-war-fan / 30.10.2009 um 14:23

Bilder könnt ihr ganz einfach mit Druck machen. Aufrufen könnt ihr sie dann unter Dokumente/Empire Earth 2.


Gebäude schneller bauen

von: leonb / 30.10.2009 um 14:24

Wählt einen Bürger an und drückt beim Bau mehrer Gebäude Shift. Dann könnt ihr mehrere Gebäude direkt hinereinander bauen und braucht nicht warten, bis die Bürger eins fertig gebaut haben.


Sehr schnell viel Technologie

von: Robby100 / 30.10.2009 um 14:24

Wenn ihr in den ersten Epochen z.B. Römer seid, habt ihr die 60 Sekunden lang das doppelte an Technikpunkten zu erreichen. Wenn ihr die Imperiumskrone habt dann benutzt diese. Ihr nehmt "Denkfabrik" und schon bekommt ihr schnell viele Technikpunkte.


Internet Champion werden?- Kein Problem

von: Colloay / 04.11.2009 um 09:14

Der 1.Punkt ist gleich der Wichtigste:

-Am Anfang solltest du dir klarmachen welche Ressourcen du brauchst um Soldaten zu produzieren.

Beispiel Amerikaner:

-Um Gebäude zu bauen 5 Bürger für Stein

-Um Kasernen zu bauen 20 Bürger für Holz

-Um Soldaten zu produzieren 10-15 Bürger für Gold

(an mehreren Stellen verteilt)

-Um Bürger und Soldaten zu produzieren 20 Bürger Nahrung

Hierbei solltest du am Besen Felder bauen, die werden für immer bearbeitet andere jedoch verschwinden nach einer Weile. Es ist praktisch Felder alle an einer Stelle zu Bauen und dort dann Lagerhäuser an die Seiten zu platzieren.

2. Dann ist ganz wichtig dir am Start sofort mehr Land anzuschaffen, also mehr Stadtzentren zu bauen. So werden schneller die Bürger produziert. So ist der Start locker geschafft.

3. Danach kann man sich um die Verteidigung kümmern.

Kleiner Tipp: Eine Reihe von Aussichtstürmen macht das angreifen der Gegner gleich ein bisschen schwerer. Jedoch kann man einfach auch 5 Türme nebeneinander bauen und diese dann aufleverln zu Verteidigungstürmen.


Weiter mit: Empire Earth 2 - Kurztipps: Gebäude drehen / Inselkrieg 01 / Hubschrauber-Einsatz / Taktik:Große Insel (Scharmützel) / Doofe Verbündete!

Zurück zu: Empire Earth 2 - Kurztipps: Der König ist... / Sprachfehler bei Einheiten / Gegner schneller vernichten / Scharmützel beenden leicht gemacht / Bearbeiten einse Kriegsplanes

Seite 1: Empire Earth 2 - Kurztipps
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu Empire Earth 2 (4 Themen)

Empire Earth 2

Empire Earth 2 spieletipps meint: Der bockschwere Echtzeit-Bruder von Civilization: viele Epochen, unspektakulär präsentiert. Artikel lesen
85
Die unfairsten Waffen im "Call of Duty"-Multiplayer

Die unfairsten Waffen im "Call of Duty"-Multiplayer

Der Multiplayer-Modus ist für viele "Call of Duty"-Spieler das Salz in der Suppe. Während ihr die Kampagne (...) mehr

Weitere Artikel

"Monster Hunter World"-Beta wird wiederholt

"Monster Hunter World"-Beta wird wiederholt

Die erste Beta ist noch nicht lange vorbei. Die Reaktionen der User sogar größtenteils positiv. Nun hat Capco (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Empire Earth 2 (Übersicht)

beobachten  (?