Hitman - Blood Money: Checken sie aus? Leichensack

Checken sie aus? Leichensack

von: fook / 28.04.2008 um 19:02

Wenn man einen Mafiaboss tötet und sein Leichnam entdeckt wird, kann man zusehen wie ein Wärter ihn in den Leichensack steckt und in die Leichenhalle zieht.


Kamera im weißen Haus

von: Stivi-Bond / 09.05.2008 um 19:25

Ihr geht an der Ostseite des Hauses rein. Dann müsst ihr in den ersten Sicherheitsraum (da bei den Wachleuten). Neben dem Fenster rechts ist das Video im Recorder drin. (Passt darauf auf, nicht aus dem Fenster zu steigen).


Easter Egg in der Mission Tod eines Schaustellers

von: GameMaster12 / 18.05.2008 um 10:34

In dem Trainingslevel müsst ihr ja Joseph Clarence töten. Wenn ihr nun vor seiner Tür steht und seht, wie er gerade telefoniert, dann tötet ihn mit einer Pistole (egal welche). Wichtig dabei ist: Ihr dürft nicht in sein Zimmer reingehen. Das dürft ihr erst machen, wenn er tot ist. Wenn ihr nun drinnen seid, geht zum Handy und hört gut hin. Ich sag euch nicht, was man dann hört sonst würde ich euch den ganzen Spaß verderben.


FBI-Agent schnuppert an Schlüpfer

von: monsterguitar / 20.06.2008 um 00:39

In dem Level, in dem ihr Sinestra erledigen müsst, is das fünfte glaub ich, müsst ihr euch als FBI-Agent ins Haus schleichen, und im oberen Stockwerk in das Zimmer gegenüber von Sinestras Computerzimmer gehen. Das ist ein Mädchenzimmer in pink, mit einem riesigen Stöckelschuh in der Mitte. Dort müsst ihr warten, am besten hinter der Tür oder dort in der Nähe, jedenfalls nicht zu nah an den Schreibtisch. Nach einiger Zeit kommt ein FBI-Agent ins Zimmer und schnuppert an dem Slip der auf dem Schreibtisch liegt. Dabei solltet ihr darauf achten was er dabei sagt

Das ganze funktioniert nur wenn ihr Sinestra noch nicht getötet habt und ihr dürft den FBI-Agenten nicht dabei stören, also zu nah an ihn heran gehen.

sehr gut

21. Juni 2008 um 17:48 von ricolein024


47 im Scheinwerferlicht

von: maximilian123 / 31.08.2008 um 22:38

Ihr könnt den einen Typ, der den Tenor "abschießt", auch killen und seine Kleidung anziehen. Geht ihr dann auf die Bühne, macht euch die Regisseurin (die eine Frau auf einer der Sitze) Anweisungen und ihr müsst euch da hinstellen, wo der Tenorabschießer sonst auch steht. Wenn dann das Ende des Stücks gekommen ist, zielt ihr mit der ECHTEN Waffe (die ihr aus eurer Jacke nehmt, die ihr bei der Garderobe von dem Polizisten kriegt, wenn ihr ihm den Garderobenzettel zeigt) auf seinen Kopf und schießt. Nachdem ihr ihm das Blei zu spüren gegeben habt, lauft ihr schnell zum Ausgang, sofern ihr euren anderen Missionsziele schon erledigt habt!


Weiter mit: Hitman - Blood Money - Kurztipps: Anonyme Alkoholiker / Lustige Waffen / Noch ein Easteregg / Hitman Sartanistisch? / Schnell töten

Zurück zu: Hitman - Blood Money - Kurztipps: Waffe ins Weiße Haus / Einsteigertaktik / Das verdiente Geld klug nutzen / Kopfschuss und trodzdem ein Unfall? / I believe I can fly

Seite 1: Hitman - Blood Money - Kurztipps
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Hitman - Blood Money

Hitman - Blood Money spieletipps meint: Ein Schleich-Spiel, das nichts für schwache Nerven ist. Tolle KI, viele Lösungswege und ein unsagbar cooler Killer faszinieren.
85
Monster Hunter World: Beta kassiert viel Lob, aber auch Kritik

Monster Hunter World: Beta kassiert viel Lob, aber auch Kritik

Zu leicht sagen die einen, zu überfrachtet die anderen. Capcom rief zur Jagd auf PlayStation 4 und tausende (...) mehr

Weitere Artikel

Hitman: Entwickler verschenkt Paris-Episode zu Weihnachten

Hitman: Entwickler verschenkt Paris-Episode zu Weihnachten

Urlaub in Paris über Weihnachten: Entwickler IO Interactive verschenkt anlässlich der bevorstehenden Feiertag (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Hitman - Blood Money (Übersicht)

beobachten  (?