Mission 5 - Chateau Villet + Mission 6 - Flughafen: Komplettlösung Da Vinci Code - Sakrileg

Mission 5 - Chateau Villet + Mission 6 - Flughafen

Mission 5- Chateau Villet

Mit Sophie schaut man sich die Schilder der Ritter an und platziert das Schild mit dem Herz beim Ritter links vom Eingang, das Schild mit dem Kreuz beim Ritter nahe dem großen Gemälde. Im rechten der beiden neu geöffneten Räume findet man einen Zettel, im anderen Raum schaut man in die Bibel, um den Code zu bekommen (Laas). Diesen benutzt man am Sicherheitsschalter. Im Raum mit dem Klavier gibt es eine kleine Schranktür, hinter der sich die Venuskugel befindet. Im vorherigen Raum mit der Notiz nimmt man nun den roten Drachen vom Regal und schleppt diesen in den Raum mit der Bibel auf das Artur-Podest.


Nach einem einfachen Schieberätsel geht es in die Bibliothek, wo ein Notenblatt wartet. Dieses wendet man auf das Klavier an. Im Raum mit der Notiz und dem Drachen schaut sich Sophie dann ganz genau das Bild vom letzten Abendmahl an. Mit den gewonnenen Infos kann das nächste Kryptex mit der Lösung „Magdalena“ öffnen. Aus dem Keller geht es wieder nach oben in den Raum mit dem Klavier. Hier schnappt man sich den Globus, es folgt eine sehr nervige Actionsequenz, zumindest bei der PC-Version, da die Maussteuerung hier katastrophal ausgefallen ist. Nach dem Kampf geht es ins Zimmer mit der Bibel, es folgt der nächste Kampf. Weiter in der Bibliothek stößt Robert das Regal um, die Mission ist geschafft.


Mission 6 – Flughafen

Als erstes muss der Container vor die Tür gezogen werden. Den Stromschalter legt man um löst die Bremse des Waggons. Dieser setzt sich nun in Bewegung, die Helden bleiben immer auf Höhe des Wagens, um von der Polizei nicht bemerkt zu werden. Auf der anderen Seite geht es in den Hangar. In einer Ecke steht ein Werkzeugkasten mit einem Bolzenschneider. Mit diesem öffnet man das Tor und klettert die Leiter hoch. Oben benutzt man die Aufzugsteuerung und kehrt wieder nach unten zurück, wo neue Wachen warten. Im neu zugänglichen Bereich holt man sich die Fackel aus dem Regal und öffnet die Falltür.


Den Gang folgend gelangt man zu einer weiteren Falltür. Ein paar weitere Gänge später muss mit dem Bolzenschneider wieder ein Tor geknackt werden. Rechts vom Eingang nimmt man die Sicherungen aus dem Kasten. Ein paar Ecken weiter müssen weitere Sicherungen einem Kasten entnommen werden. Auf der anderen Seite des Raumes geht es über einen Fahrstuhl in den Tower, auch hier müssen Sicherungen ins Inventar wandern. Nun geht es zurück in den großen Raum unten zur Schalttafel. Diese betrachtet man mit der UV-Lampe und steckt die Sicherungen daneben so wie gewünscht an. Jetzt muss nur noch der Schalter umgelegt werden und die Helden können den Weg wieder zurückgehen bis zu einer vormals verschlossenen Tür.


Wieder zurück unter dem Himmel knackt Robert beim Benzintank das Schloss und dreht den Hahn auf. Über die Leiter klettert man aufs Dach und wirft die Fackel auf die Benzinlache. Mit einer hübschen Explosion wird der Level beendet.


Weiter mit: Komplettlösung Da Vinci Code - Sakrileg: Mission 7 - Templer Kirche

Zurück zu: Komplettlösung Da Vinci Code - Sakrileg: Mission 4 - Züricher Bank

Seite 1: Komplettlösung Da Vinci Code - Sakrileg
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Da Vinci Code - Sakrileg (16 Themen)

Da Vinci Code - Sakrileg

Da Vinci Code - Sakrileg
Die 20 größten Twitch-Streamer Deutschlands - Winter 2017

Die 20 größten Twitch-Streamer Deutschlands - Winter 2017

Nachdem Let's Plays bereits seit einigen Jahren einen nicht aufzuhaltenden Siegeszug auf YouTube feiern, gewinnen auch (...) mehr

Weitere Artikel

Rainbow Six - Siege: Über 100.000 Spieler nach Update

Rainbow Six - Siege: Über 100.000 Spieler nach Update

Nachdem das Update White Noise am 5. Dezember 2017 für Rainbow Six - Siege erschien, erreichte der Shooter im Lauf (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Da Vinci Code - Sakrileg (Übersicht)

beobachten  (?