Titan Quest: Meisterschaft

Meisterschaft

von: OllyHart / 24.06.2008 um 20:45

Die Wahl der richtigen Meisterschaft hängt natürlich vor allem von der bevorzugten Spielweise ab. Am einfachsten ist Titan Quest als Krieger. Wir empfehlen eine Meisterschaft, die das Herbeirufen eines Begleiters unterstützt, wie beispielsweise die Geist-Meisterschaft. Bei dieser lässt sich ein Leichenkönig rufen, der von selbst Gegner angreift und für ordentlichen Schaden sorgt, besonders auf höheren Stufen. Zudem hält er die Feinde vom eigenen Helden fern!


Dieses Video zu Titan Quest schon gesehen?

Spezialisierung

von: OllyHart / 24.06.2008 um 20:46

Die Talente im Meisterschaftsbaum sollten am besten stark konzentriert verteilt werden. Es bringt wenig, wenn alle Zauber nur in der ersten Stufe erlernt sind, besser ist der Ausbau eines Zaubers zum Maximalen. Am besten konzentriert man sich pro Meisterschaft auf zwei Zauber und ein paar zusätzliche passive Fertigkeiten, um die man sich nicht kümmern muss im Kampf.


2. Meisterschaft

von: OllyHart / 24.06.2008 um 20:46

Ab Level 8 darf man eine zweite Meisterschaft wählen. Es ist nicht angeraten, dies wirklich dann schon zu tun. Wie eben beschrieben, sollte man lieber alle vorhandenen Talentpunkte auf seine erste Meisterschaft und dort auf einige Zauber konzentrieren, statt sich bei der zweiten Meisterschaft weiter zu verzetteln.

Es gibt aber Ausnahmen. Ein Heiler sollte etwa auch zumindest noch eine Angriffsmeisterschaft wählen. Wenn man das Gefühl hat, dass die erste Meisterschaft gut ausgebaut ist, kann man sich später dann immer noch um die Zweite kümmern.

sinnlos

03. April 2010 um 23:51 von callOFkeks


Talente verlernen

von: OllyHart / 24.06.2008 um 20:47

In einigen Städten gibt es Kleriker, dank deren man die Talentpunkte gegen Gold erneut verteilen darf. Somit lassen sich kleinere Fehler berichtigen oder auch neue Kombinationen ausprobieren.


Kampftaktik

von: OllyHart / 24.06.2008 um 20:47

Die unterschiedlichen Monster haben allesamt keine Taktik beim Angriff. Sobald der Held in Sichtweite kommt, greifen sie an und hauen zu oder feuern Zauber ab. Sollte es für den Helden einmal eng werden, ist es meist möglich einfach davonzurennen. Mittels Hotkey nimmt man dann einen Heiltrank ein und wartet bis dieser seine volle Wirkung entfaltet, anschließend stürzt man sich wieder in den Kampf.

Diese Taktik klappt selbst gegen Boss-Gegner, da die Feinde nach einiger Zeit immer die Verfolgung aufgeben. Man braucht nur viele Heiltränke.


Weiter mit: Titan Quest - Kurztipps: Durchlaufen / Sinnvoll Aufhören / USB-Trick / Stab des Magiers / Pharisäerwyrms unverletzt besiegen

Zurück zu: Titan Quest - Kurztipps: Mehr Geld / Händler / Inventar / Der Weg / Erfahrung

Seite 1: Titan Quest - Kurztipps
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Titan Quest

Titan Quest spieletipps meint: Solider Diablo-Klon in der griechischen Mythologie. Vor allem die Optik des Actionrollenspiels überzeugt Zweifler. Artikel lesen
83
Monster Hunter World: Beta kassiert viel Lob, aber auch Kritik

Monster Hunter World: Beta kassiert viel Lob, aber auch Kritik

Zu leicht sagen die einen, zu überfrachtet die anderen. Capcom rief zur Jagd auf PlayStation 4 und tausende (...) mehr

Weitere Artikel

"Monster Hunter World"-Beta wird wiederholt

"Monster Hunter World"-Beta wird wiederholt

Die erste Beta ist noch nicht lange vorbei. Die Reaktionen der User sogar größtenteils positiv. Nun hat Capco (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Titan Quest (Übersicht)

beobachten  (?