Marias Haus: Komplettlösung Pathologic

Marias Haus

Du bist nun einmal hier und holst Dir das Geld von Maria ab. Sie schickt Dich auch gleich zu Viktor, ihrem Vater, der ebenfalls Geld herausrücken soll. Von Maria erhältst Du 2000 Münzen. Sprich sie nicht auf Petr an, sondern warte damit, bis Du mit Eva gesprochen hast.

Sprich sie auch auf Petr an. Sag ihr aber nicht, dass die Brüder fliehen sollen, denn dann bekommst Du keine Auskunft. Hinten herum erfährst Du, dass Alexander noch eine Rechnung mit Petr offen hat und ihn lieber tot als lebendig sehen würde.


Dieses Video zu Pathologic schon gesehen?

Viktors Haus

Nun zu Viktor, da er so nahe wohnt. Zunächst will er das Geld morgen zu Lara schicken, doch nachdem Du ihm die Dringlichkeit klar gemacht hast, überreicht er Dir ebenfalls 5000 Münzen.


Haus des jungen Wlads

Doch zuerst zum jungen Wlad. Er überreicht Dir 4000 Münzen und rät Dir, seinen Vater nicht nach Geld zu fragen, da dieser seinen eigenen Standpunkt zu der Lage hat.


Petrs Haus

Geh zu Petr und erzähl ihm, dass Alexander nun der oberste Richter sein wird. Daraufhin ändert er seine Meinung und will mit seinem Bruder aus der Stadt verschwinden.


Andrej Stamatin

Auf zu Andrej. Berichte ihm von dem Meinungsumschwung seines Bruders. Daraufhin schickt er Dich zu den Lagerhäusern zu einem gewissen Gryphs, einem Dealer für Waffen. Du sollst ihm sagen, "Andrej ist unterwegs zum Zwinger".

Dann bekommst Du die Waffen billiger, bzw. vielleicht sogar umsonst. Um den Zugführer Gurong will Andrej sich selber kümmern. Weiter geht es zu Julia das restliche Geld abholen.


Weiter mit: Komplettlösung Pathologic: Julias Haus / Gryphs Lagerhaus / Stanislaws Sezierraum / Andrej / Lebensmittel kaufen

Zurück zu: Komplettlösung Pathologic: Wlads Haus / Laras Haus / Evas Haus / Pulver / Gerogis Haus

Seite 1: Komplettlösung Pathologic
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Pathologic (3 Themen)

Pathologic

Pathologic

Letzte Inhalte zum Spiel

Erkennt ihr die Sprites der Pokémon der 1. Generation?

Pokémon: Erkennt ihr die Sprites der Pokémon der 1. Generation?

Im Gegensatz zu den Vorgängern haben heutige Pokémon-Spiele eine solide Grafik. Kinder und Gamer, die nur (...) mehr

Weitere Artikel

"Spec Ops"-Macher entwickeln ein neues Spiel

Alpha-Tester gesucht: "Spec Ops"-Macher entwickeln ein neues Spiel

„Competitive Quester“ nennt das deutsche Entwicklerstudio YAGER, bekannt durch die TPS-Reihe Spec Ops, inte (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

Pathologic (Übersicht)

beobachten  (?

* gesponsorter Link