Saints Row: Tipps und Tricks zur Demo-Version

Saints Row Demo Tipps

von: BetaSux / 28.11.2006 um 19:31

Verlassen des Demo-Gebietes

Es gibt eine einfache Methode die Stadt ausserhalb des Demo-Gebietes zu erkunden. Fahrt einfach mit einem Auto an die Demobegrenzung heran. Die Fahrerseite sollte Parallel zur Begrenzung stehen und ihr braucht soviel Abstand zwischen Auto und Wand, dass der Spieler die Tür auf der Fahrerseite noch aufbekommt. Drückt nun doppelt Y, um schnell auszusteigen.

Der Prontagonist wird nun schnell aus dem Auto aussteigen und die Demo-Barriere passieren. Ihr könnt aber nicht Überall herumlaufen. Durch den Boden fallen und kurze Hänger des Spieles sollte man dann schon in kauf nehmen. Dies kann man an Texturenfehlern wunderbar erkennen. Und wo keine Autos auf den Straßen fahren, sollte man nicht unbedingt herumlaufen.

Die Automatic Kalashnikov 47

Au ja, es gibt einen Weg in der Demoversion von Saints Row an eine AK zu kommen. Verlasst das Demogebiet im Nordwesten der Demo-Stadt, dort wo das Krankenhaus steht. Lauft nun ausserhalb der Krankenhauseinfahrt an der Mauer entlang, bis ihr auf ein Gebäude an einer Kreuzung stosst. Überquert die Straße auf geradem Wege, ihr werdet sehen das Autos an einer bestimmten Stelle verschwinden.

Es wird nicht empfohlen dort ebenfalls langzulaufen. Ihr könnt dem Gehweg nach rechts folgen, bis ihr ein zweites mal eine Straße überquert. Klettert nun über den Holzlattenzaun und ihr landet auf einem Parkplatz. Auf der gegenüberliegenden Seite ist eine Mauer, die an einer Stelle mit Grafitti beschmiert wurde, dort klettert ihr ebenfalls rüber. Lauft nun geradeaus zwischen Haus und Highwayauffahrt auf dem Weg und folgt den Stromleitungen nach rechts.

Bald seht ihr auf der gegenüberliegenden Seite einen eingezäunten Basketball Platz, in der Mitte liegt eine AK, die sehr schnell respawnt, heisst innerhalb weniger Minuten habt ihr volle Munition (ganze 530 Schuss) für die Ak, dann lasst's mal krachen.

Neuer Laden

Verlasst das Demo-Gebiet im Südwesten. Dort seht ihr auf der Karte einige Läden, die ihr besuchen könnt. Vorsicht, keine Mission am Truck-Parkplatz annehmen. Die Box schmiert sonst ab. Und die Garage solltet ihr auch auslassen!


Gratis Notruf

von: ThePhenom / 28.11.2006 um 19:33

Wenn man mal verwundet ist, dann kann man mit seinem Handy (im Menü anwählbar, wenn man auf Start drückt) den Notruf unter der Nummer 911 anrufen. Dieser verarztet einen gratis, wenn man zur Fahrertür geht.



Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu Saints Row (11 Themen)

Saints Row

Saints Row

Letzte Inhalte zum Spiel

Diese Spiele haben die Zukunft vorhergesehen

Der Zeit voraus: Diese Spiele haben die Zukunft vorhergesehen

Sprecht ihr davon, dass Spiele ihrer Zeit voraus sind, meint ihr in den meisten Fällen sicher innovative Mechaniken (...) mehr

Weitere Artikel

Mining-Nachfrage geht zurück, Preise könnten wieder sinken

Grafikkarten: Mining-Nachfrage geht zurück, Preise könnten wieder sinken

Es gibt wieder Hoffnung für alle PC-Spieler, die über den Kauf einer neuen Grafikkarte nachdenken: Laut einem (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

beobachten  (?

* gesponsorter Link