Pro Evo 6: Kurztipps

Tipps zum Spiel

von: LuCio_3_mArIo / 16.05.2007 um 11:23

Ein guter Spielaufbau ist wie in jedem PES-Spiel sehr wichtig. Ihr müsst den Ball gut in euren Rängen halten, am Besten mit einem direkten und genauen Passspiel. Wenn ihr den Gegner soweit im Griff habt, sucht die Lücke für einen langen Steilpass. Wichtig ist bei dieser Variante, dass ihr zwei schnelle Stürmer habt.

Habt ihr zwei kopfballstarke Angreifer, wie z.b Pizarro oder Van Nistelrooy, wäre ein Flügelspiel angemessener.

Im Gegensatz zu PES 5 sind die Tormänner sogenannte "Fliegenfänger". Daher nützt jede gute Gelegenheit für einen Torschuss. Ihr werdet sehen, viele davon landen im Netz!


Netter Balltrick mit Ronaldinho

von: OllyHart / 16.05.2007 um 11:24

Habt ihr Ronaldinho in eurer Mannschaft und seid mit ihm im Ballbesitz, vollführt doch einfach mal einen hübschen, speziellen Trick. Dazu betätigt ihr 3x schnell nacheinander den R2-Button. Ronaldinho zeigt euch neben den Übersteigern zusätzlich noch einen schönen Spezialtrick, den fortgeschrittene Spieler auch dafür verwenden können, um fix mal an einen gegnerischen Spieler vorbeizuschlüpfen.


Überlegtes Passspiel

von: OllyHart / 16.05.2007 um 11:27

Das Passspiel ist ein sehr wichtiges Element in PES6. Es wäre gut, wenn ihr immer den Radar im Auge behaltet. Dieser kann z.B. helfen, wenn ihr einem Mitspieler den Ball weit vorlegen wollt. Oft kann es auch vorkommen, dass euch der Gegner beim Passspiel die Kugel einfach wegschnappt. Damit das nicht allzu oft passiert, sollte der Mitspieler dem Ball immer entgegen laufen.


Überlegtes Training

von: OllyHart / 16.05.2007 um 11:28

Beim Konditionstraining in der Meisterliga anfangs nicht übertreiben! Schnell kann sich das bei jungen & unerfahrenen Spielern negativ auswirken. Damit ausreichend Spieler für das nächste Spiel fit sind, schickt man also am Besten nur einen Teil der Mannschaft zum Training. Auch solltet ihr eure Spieler von Spiel zu Spiel immer wieder mal durch wechseln. Die Spieler stehen das in der ersten Saison sonst nicht durch.


Das Schiessen

von: SirOrange / 16.05.2007 um 11:29

Eines der wichtigsten Elemente im Spiel ist das Schießen. Dabei gilt es immer darauf zu achten, wie viel Power in den Schuss gesteckt wird. Der Schussbalken sollte, zumindest in den meisten Fällen, nicht zu gering aber auch nicht zu voll sein. Auch sollte darauf geachtet werden, in welcher Haltung (z.B. Rückenlage) sich der Spieler befindet. Denn von dieser kann es abhängen, wie schnell dich der Schussbalken auffüllt. Es wäre gut, wenn ihr eure Schusstechniken etwas trainiert.


Weiter mit: Pro Evo 6 - Kurztipps: Tricks / Freistöße / Weidenfeller / Beste Mannschaft in der Meisterliga / Top Meisterliga Team


Übersicht: alle Tipps und Tricks

Pro Evo 6

Pro Evolution Soccer 6
Die unfairsten Waffen im "Call of Duty"-Multiplayer

Die unfairsten Waffen im "Call of Duty"-Multiplayer

Der Multiplayer-Modus ist für viele "Call of Duty"-Spieler das Salz in der Suppe. Während ihr die Kampagne (...) mehr

Weitere Artikel

"Monster Hunter World"-Beta wird wiederholt

"Monster Hunter World"-Beta wird wiederholt

Die erste Beta ist noch nicht lange vorbei. Die Reaktionen der User sogar größtenteils positiv. Nun hat Capco (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Pro Evo 6 (Übersicht)

beobachten  (?