Komplettlösung 3

Mission 1: Devils drop zone

Triff Tom

Das Spiel beginnt; du springst aus einem Flugzeug und musst am Strand landen. Versuche, in der Nähe der roten Markierung zu landen. Öffne den Fallschirm, wann immer du willst. Am Checkpoint angekommen, musst du ca. 10-15 Gegner ausschalten. Sammle ihre Waffen auf

Benutze das Maschinengewehr

Benutze das auf dem Jeep montierte Maschinengewehr, um die Verfolger abzuschießen (du brauchst nur ungefähr in deren Richtung zu zielen, dann wird die automatische Zielerfassung aktiviert).

Beseitige die Straßensperre

Erschieße die 6 Wachen an der Straßensperre und dann das rote Fass, um die Sperre zu zerstören.

Beschütze den Jeep

Geh zurück zum Jeep und erledige alle Gegner. Zerstöre zuerst die Hubschrauber.

Safe house

Du hast die erste Mission geschafft. Auf der Karte sind die Missionen als schwarzer Kreis mit einem Ausrufezeichen markiert. Du solltest nun speichern.

Hinweis:

Safe houses haben immer Erste Hilfe-Kästen und Munitionsvorräte sowie verschiedene Waffen.

Außerdem findest du dort verschiedene Fahrzeuge (je nach Rang bei den Guerillas bzw. den Rioja).


Mission 2: Ausbruch

Finde das Gefängnis

Siehe auf der Karte nach und fahr zum Gefängnis, bis du zum nächsten Checkpoint kommst.

Befreie Caramicas

Nähere dich von Osten her über die Dächer. Töte die Wachen und zerstöre die Suchscheinwerfer, anschließend solltest du auf die Fässer schießen, um das Tor zu zerstören. Geh nun nach links und die Treppe hinunter.

Brich aus dem Gefängnis aus

Geh zurück zu der Treppe.

Triff dich im Guerillacamp mit Caramicas

Geh aus dem Gefängnis und erschieße die Polizisten. Stiehl nun einen der Polizeiwagen. Fahre nun zurück zum Guerillastützpunkt. Geschafft.


Mission 3: Freiheitskämpfer

Befreie das Dorf Los Mirasoles

Töte einige Feinde und begib dich zum Checkpoint. Du erfährst nun, dass die grünen Ausrufezeichen auf der Karte für die Befreiung von Siedlungen stehen. Gehe zum grünen Ausrufezeichen und drücke X, um mit der Befreiung zu beginnen.

Zerstöre die Straßensperre der Regierung

Töte die Regierungstruppen (die Soldaten in blau-grauer Uniform – die in grün sind Guerilla, deine Verbündeten), um die „Befreiungsanzeige“ aufzufüllen, bis sie ganz grün ist. Zerstöre die Blockade mit deinen Granaten.

Hiss die Fahne

Wiederhole diese Schritte, bis du alle drei Straßensperren zerstört hast. Geh nun zur gegnerischen Fahne und ersetze sie mit der der Rebellen.

Befreie das Dorf Merecure

Fahre Richtung Nordwesten zum Safe house, um dich mit Munition zu versorgen und dich gegebenenfalls zu heilen. Begib dich nun zum nächsten Dorf; es ist bereits auf der Karte markiert. Dieses Mal bekommst du C4, dass du, sobald du es angewählt hast, mit R1 platzierst – hierbei solltest du einen größeren Abstand wahren! Töte wieder die Regierungstruppen, zerstöre ihre Straßensperren und hiss die Rebellenflagge. Mission geschafft.

Hinweis:

Auf diese Weise kannst du nun alle mit grünem Ausrufezeichen markierten Siedlungen befreien (in den Städten gibt es keine Straßensperren – dort musst du „nur“ sehr viele Truppen erledigen. So erhältst du Prestige-Punkte, die dir Zugang zu besseren Waffen und Fahrzeugen bieten. Außerdem bekommst du auf diese Weise neue Safe houses in anderen Regionen San Esperitos.

Für das Rioja-Kartell kannst du später auch Stützpunkte des Montano-Kartells erobern – dies läuft genauso ab, bis du die drei Straßensperren zerstört hast – nun musst du noch den Kommandanten töten, und der Stützpunkt gehört dir, bzw. den Rioja. Diese Missionen erkennst du am gelben Ausrufezeichen.

Helikopter gefällig?

Auf dem Dach eines jeden Kartell-Anwesens (auf der Karte zunächst schwarz, nach der Übernahme gelb markiert) findest du einen Hubschrauber. So kannst du dich schnell in San Esperito fortbewegen.


Mission 4: Die San Esperito-Connection

Hinweis:

Du kannst nun – falls du auf ebenem Boden bist – dich bei jedem Safe house absetzen lassen; geh dazu auf deinem PDA auf „Extraktion“. Du erhältst nun auch den Enterhaken, mit dessen Hilfe du dich an jedes Fahrzeug (und Flugzeug/Helikopter) „anklinken“ kannst (dies geschieht auch mittels der automatischen Zielerfassung). Du kannst auch das Fahrzeug kapern, indem du die Leine einholst (halte den rechten Analogstick nach oben).

Töte Franco Alifano, bevor er das Hotel erreicht

Fahr zu Alifano. Verfolge ihn und drücke X, wenn du neben seinem Auto bist. Nun bist du in der „Stuntposition“ – drück nun Kreis, um ins Auto zu gelangen. Töte ihn.

Fahr zum Hotel

Fahr nun zum Hotel, um die Mission zu beenden.


Mission 5: Treueprobe

Finde einen Weg in die Reismühle der Montanos

Fahr/flieg/schwimm zur Insel und dann zum Gelände

Zerstöre die Silos

Fahr durch das Tor in der Nähe der Silos. Steig aus, töte einige Wachen und platzier das C4 auf den roten Markierungen, um die Silos zu zerstören.

Stiehl den Reistruck

Fahr zu dem auf der Karte markierten Truck und steig ein

Liefere den Rioja mindestens zwei Kokakisten

Fahr den Truck zurück zu den Rioja (sieh auf der Karte nach, welchen Weg du nimmst). Versuch, den violetten Autos auszuweichen, fahre nicht zu schnell und bleibe auf den befestigten Straßen, dann solltest du keine Probleme haben, den Truck mit mindestens zwei Kisten abzuliefern.


Weiter mit: Komplettlösung 3: Mission 6: Guter Bulle, böser Bulle / Mission 7: Manche mögens heißer / Mission 8: Waffenbrüder / Mission 9: Blutiger Fluss / Mission 10: Feld der Träume


Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Just Cause (17 Themen)

Just Cause

Just Cause 79
Quiz: Erkennst du diese Logos zu Spielen?

Quiz: Erkennst du diese Logos zu Spielen?

Die Spielewelt ist voll von Logos. Doch kennt ihr sie auch alle? Denn einige davon habt ihr vielleicht gar nicht so (...) mehr

Weitere Artikel

PlayStation Plus: Es gibt noch etwas gratis dazu

PlayStation Plus: Es gibt noch etwas gratis dazu

Abgesehen von den kostenlosen Spielen im Dezember, wie zum Beispiel Darksiders 2 in der Deathinitive Edition, bekommt i (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Just Cause (Übersicht)

beobachten  (?