Rainbow Six Vegas: Raum betreten

Raum betreten

von: OllyHart / 16.01.2007 um 20:05

Ist der Raum von Feinden gesichert so kann vorgerückt werden, aber Vorsicht hinter jeder Tür kann, ist tut es wirklich, ein Feind lauern. So rückt auch bei gesicherten Räumen nur von Deckung zu Deckung vor. Ebenso solltet ihr nur geduckt vordringen. Vor allem in den Las Vegas Levels sind dies lebenswichtig! Da die riesigen Levels mehrere Stockwerke abdecken so werden einige Terroristen auch von oben auf euch Schießen.


Vorrücken

von: OllyHart / 16.01.2007 um 20:06

Das Vorrücken ist immer leichter gesagt als getan, gelangt ihr an eine neue Tür so nutzt immer die Snake-Cam um den Raum auszukundschaften. Lasst euch dabei aber nicht zu viel Zeit. Einige Feinde sehen die kleine Snake-Cam und rennen urplötzlich durch die Tür und schicken euch sofort ins Jenseits.


Schwierigkeitsgrad Realistisch

von: OllyHart / 03.07.2007 um 16:38

Schickt eure Kampfgefährten vor, damit sie den Weg sichern können, und ihr schlagt einen anderen Weg ein um die Gegner unsicher zu machen wo genau sie hin schießen sollen , wenn ein Kampfgefährten im Kampf fällt, ist es nicht weiter tragisch, denn ihr könnt euren Kampfgefährten mithilfe einer Spritze wieder auf die Beine helfen, so ist es hilfreich wenn viele Gegner auftauchen oder wenn ihr ein Gebiet sichern müsst.

Danke für den Tipp

04. Januar 2009 um 13:54 von elevator2


Calypso in Splinter-Cell-Manier

von: Gangstarappa / 01.08.2010 um 17:31

Wenn ihr im Level CALYPSO CASINO Probleme mit dem immer wiederkehrenden Gegnermassen im Casino (nachdem ihr die Geiseln gerettet habt)habt, geht die ganze Sache mal so an, es ist vll langwieriger, aber sicherer:

Vorraussetzung ist, dass ihr eine Waffe MIT ZF habt (TRIJICON ACOG oder 6xZF ist dabei egal, nur kein Reflexvisier) und die einen SD anschrauben lässt (am besten H&K MP5+ Gewehr ZF).

Lasst euer Team auf Aufklärung im "Wassertunnel" warten und geht allein langsam, geduckt und vorsichtig bis zur Casinohalle. Dort geht ihr nach rechts und versteckt euch, bis die Wache zu euch kommt. Killt sie bevor sie a) irgendwas verräterisches brüllt und b)einen schuss abgibt. Dann geht ihr nach links und macht dasselbe mit der Wache dort. Vergewissert eich, das niemand unten etwas davon mitbekommen hat!!!! (sonst fangt nochma beim Checkpoint an). Schaltet die Wumme auf SingleFire und killt VON OBEN einen gegner nach dem andren per Headshot (da ihr einen SD auf der Waffe habt bekommt das niemand mit) Sind alle gegner von oben aus getötet rückt mit eurem Team richtung Treppe vor und sucht bei den Daddelkisten deckung, während ihr die letzten, hereinstürmenden Gegner kalt macht! Da ihr aber schon die meisten lautlos gekillt habt, sind es nur noch 7 statt 15 (bin nich mehr sicher wie viel genau)


Zurück zu: Rainbow Six Vegas - Taktiken: Vertrauen ist alles / Deckung suchen / Richtige Deckung / Angriff aus Deckung / Klick, Klick

Seite 1: Rainbow Six Vegas - Taktiken
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu Rainbow Six Vegas (19 Themen)

Rainbow Six Vegas

Rainbow Six Vegas spieletipps meint: Taktisch muss nicht gleich kompliziert sein: Dieser Edel-Shooter ist wie Las Vegas - schnell, bunt und packend! Artikel lesen
Spieletipps-Award88
Videospiel-Psychologie: Sagt uns, wie ihr spielt und wir sagen euch, wer ihr seid

Videospiel-Psychologie: Sagt uns, wie ihr spielt und wir sagen euch, wer ihr seid

Persönlichkeitstests sind absoluter Unsinn, oder? Eigentlich macht ihr sie doch nur, um euch über das Ergebnis (...) mehr

Weitere Artikel

"Monster Hunter World"-Beta wird wiederholt

"Monster Hunter World"-Beta wird wiederholt

Die erste Beta ist noch nicht lange vorbei. Die Reaktionen der User sogar größtenteils positiv. Nun hat Capco (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Rainbow Six Vegas (Übersicht)

beobachten  (?